Eier bei Tovisittichen

Diskutiere Eier bei Tovisittichen im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Wenn einmal der Bann gebrochen ist. Nach den Blauflügeln haben jetzt zwei Paare Tovisittiche mit der Brut begonnen. Alle vier Vögel sind von 2006...

  1. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Wenn einmal der Bann gebrochen ist. Nach den Blauflügeln haben jetzt zwei Paare Tovisittiche mit der Brut begonnen. Alle vier Vögel sind von 2006 und haben jetzt das erste mal gelegt. Die Tovis sind bei mir paarweise in Volieren untergebracht. Wie die Blauflügel auch benutzen sie einen Ablaufnistkasten.

    Fortsetzung folgt

    Rudi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Richard

    Richard Guest

    Hallo Rudi!

    Ich drücke dir die Daumen!

    Gruß,
    Richard
     
  4. #3 Christian, 19. Mai 2010
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2010
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Glückwunsch!

    Kann es sein, daß Brotogeris länger für die Eingewöhnung brauchen und daher erst spät anfangen zu brüten? Oder hast Du eine andere Erklärung?
     
  5. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Ganz klar nein. Bisher gibt es keine Erklärung dafür warum Brotogerisarten so selten brüten.
     
  6. #5 Christian, 19. Mai 2010
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das würde voraussetzen, daß es auch Paare gab, die früh gebrütet haben, oder?
     
  7. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Letztes Jahr gab es ein Paar Feuerflügel in der IG welche mit einem Jahr gebrütet haben und dieses Jahr hat ein Einjähriges Paar Kanarienflügel junge gehabt.
     
  8. #7 Rudi, 1. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2010
    Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Das Weibchen von Paar Nummer eins hat sechs Eier gelegt und das Weibchen von Paar Nummer zwei hat drei Eier gelegt.

    Bemerkenswert hierbei ist, dass dieses Weibchen im Herbst einen Trümmerbruch im Fuss hatte und vier Wochen lang eine "Gibsschiene" tragen musste bis der Knochen wieder zusammen gewachsen war. Anfangs war es nicht sicher, ob das Bein abgenommen werden muss. Es hat mit seinem Partner den gesamten Winter über bei mir im Wohnzimmer gesessen, bevor sie im Frühjahr wieder in eine Voliere umgezogen sind.

    Beide Weibchen sind jetzt fest am brüten.


    Rudi
     
  9. #8 Christian, 1. Juni 2010
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Was sie offensichtlich gebührend gefeiert haben ;)
     
  10. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Von den doch zehn gelgten Eiern sind neun befruchtet. Leider sind sie schon etliche Tage über dem errechneten Schlupftermin. Ich befürchte dass die Jungen nicht mehr schlüpfen.

    Rudi
     
  11. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Mal abwarten, bei meinen Zitronen habe ich mich auch mit der Zeit vertan. Bei 5 gelegten Eiern ist ja noch Spielraum.
     
  12. #11 Christian, 20. Juni 2010
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Irgendwie scheint das ja ein verhexter Sommer zu sein ... ist ja nicht der erste Bericht über nicht schlüpfende Küken.
     
  13. #12 Christian, 20. Juni 2010
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Na dann ... Daumen drücken :zustimm::zustimm:
     
  14. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Man sollte doch nie zu früh die Flinte ins Korn werfen. Bei der abendlichen Fütterung war eines der beiden Weibchen extrem unruhig. Eine Nistkastenkontrolle ergab. Ein kleines süsses etwas. Mein erster junger Tovisittich ist da. Jetzt bin ich doch wieder optimistisch. Vielleicht schaffen es noch mehr.

    Rudi
     
  15. Richard

    Richard Guest

    Wie hieß noch der Spruch? Todgeweihte leben länger. In diesem Sinne, drücke ich dir weiter die Daumen!
     
  16. #15 Christian, 21. Juni 2010
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    LOL ... toi, toi, toi :zustimm:
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Leider hat das mit den Tovis letztendlich doch nicht geklappt. Bei Paar 1 sind drei Junge geschlüpft. Leider wurden sie von den Elterntieren tot gebissen. Bei Paar 2 sind die Jungen leider nicht geschlüpft. Da kann man wieder mal nur auf das nächste Jahr hoffen. Zumindest der Anfang (Brut mit befruchteten Eiern) ist gemacht.

    Rudi
     
  19. #17 Christian, 1. Juli 2010
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das ist die Sorte Zwischenfall, die ich ja zu gerne verstehen würde ... warum machen sie das?
     
Thema:

Eier bei Tovisittichen

Die Seite wird geladen...

Eier bei Tovisittichen - Ähnliche Themen

  1. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  2. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  3. Zwei Eier an einem Tag

    Zwei Eier an einem Tag: Liebes Forum, hat jemand bei einer Henne schon mal erlebt, dass Sie zwei Eier an einem Tag gelegt hat? Ich habe die Finkin seit 4,5 Jahren. Ihr...
  4. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  5. Vogel hört nicht auf Eier zu legen ( = Stieglitz)

    Vogel hört nicht auf Eier zu legen ( = Stieglitz): Hallo. Ich habe ein Problem mit meinem weiblichen Fink. Sie legt seit diesem Jahr andauernd Eier. Im Frühjahr bis Sommer habe ich ihr dafür auch...