Eier liegen alle im nest aber...

Diskutiere Eier liegen alle im nest aber... im Fasane Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo Meine Goldafasane haben schon 13 Eier in ein Nest gelegt , aber sie setzen sich niht drauf!!!! WAs nun ???? Könnt ja mal schreiben...

  1. #1 Sven Glaremin, 15.04.2007
    Sven Glaremin

    Sven Glaremin Guest

    Hallo
    Meine Goldafasane haben schon 13 Eier in ein Nest gelegt , aber sie setzen sich niht drauf!!!!

    WAs nun ????

    Könnt ja mal schreiben danke:zustimm:
     
  2. #2 webgirl87, 17.04.2007
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    hallo, warte noch ein paar tage.
    hat die henne stress durch den hahn oder anderen volierenbewohnern?
    kann eine mögliche ursache sein!
     
  3. Sagany

    Sagany Guest

    Na ich hoffe mal dass sie noch anfängt zu brüten.
    Kenne das Problem von meinen Zwergwachteln wo ich mal hatte.
    Manche Hennen wollen nämlich einfach nicht brüten, haben gar nicht den Trieb dazu weil sie aus Generationen Maschinenbrut stammen , kann auch andere Ursachen haben. ich kenne mich da nicht so aus.
    von anderen weiss ich dass wenn fasan-henne oder frankolinhenne nicht gebrütet hat,so hat man die eier einer hühner-henne ,einer glucke untergeschoben.
     
  4. #4 colchicus, 18.04.2007
    colchicus

    colchicus Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bayern
    Ganz klar, wenn nur noch über Kunstbrut nachgezogen wird, verwischen mit der Zeit alle arterhaltenden Verhaltensweisen. Beispiel: Zum Einfangen von wilden Rebhühnern für ein Wiederansiedlungsprojekt habe ich Volierenhühner eines holl. Züchters genommen (als Lockvögel). Nach Ende dieser Aktion habe ich diese Hühner (seit Generationen aus Kunstbrut!) in eine Biotopvoliere gesetzt (6 x 4 m, 2 m hoch). In dieser Voliere hatten schon Wildfangrebhühner im ersten Jahr gebrütet, also an der Ausstattung, Lage, usw. lag es nicht. Das Hühnerpaar war auch alleine. Die Henne war nicht in der Lage sich für einen Nistplatz zu entscheiden. Sie baute ein Nest und legte max. 3 Eier hinein, dann suchte sie wieder einen anderen Ort. Am Schluss lagen die Eier auf einer großen Holzkiste, in der eine Kastenfalle eingearbeitet stand, obwohl die besten Niststandorte zur Verfügung standen, was die Wildhühner ja bewiesen hatten.
    Sicher kann auch Stress und Überbesatz des Geheges die Ursache sein, aber wir haben uns da Verhaltensstörungen eingeheimst die immer häufiger werden. Wie soll eine Henne ihre Küken führen, wenn sie ihr Leben dem Rotlicht zu verdanken hat.
    Ich kann jedem Zier- und Wildgeflügelhalter nur empfehlen, wo immer es geht auf die Kunstbrut zu verzichten.
     
  5. Sagany

    Sagany Guest

    bei meinen zwergwachteln war es genau so. aber die waren natürlich alle aus naturbrut ,das ahben mir die züchter damals versichert. was ich aber bezweifelte. und bei dem einen stellte sich dann auch per zufall heraus dass er seine wachteln nicht mal selber züchtete sondern zu massen aus holland bezog um sie nur teuer weiter zu verkaufen. also war diese henne von diesem mann auch ganz sicher aus so einer ausländischen massen-maschinenbrut.
    aber wie soll man das auch kontrollieren können?
    naturbrut, naturbrut ruft dir jeder mit sicherheit hinterher aber wers glaubt..
     
  6. #6 Sven Glaremin, 28.04.2007
    Sven Glaremin

    Sven Glaremin Guest

    hallo

    Danke.Sie ist jetzt am brüten.

    Und wie lange dauert das denn eigentlich bis dann die ersten jungen schlüpfen??

    Mfg Sven
     
  7. #7 Karin G., 28.04.2007
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.884
    Zustimmungen:
    872
    Ort:
    CH / am Bodensee
    die Küken sollten nach 22 Tagen schlüpfen: klick
     
Thema:

Eier liegen alle im nest aber...

Die Seite wird geladen...

Eier liegen alle im nest aber... - Ähnliche Themen

  1. 4 Eier liegen beieinander - was nun?

    4 Eier liegen beieinander - was nun?: Gestern Abend fand ich im Heu 4 Wachteleier nestartig in einer Heumulde liegen. Keiner saß drauf. Wie geht´s weiter? Lässt man die Eier liegen?...
  2. Eier fliegen aus Nest

    Eier fliegen aus Nest: Hallo zusammen, meine Birkenzeisige werfen nun auch zur zweiten Brut ihre Eier aus dem Nest. Ei ist aufgepickt ! Bei der ersten Brut waren...
  3. Eier wegnehmen?

    Eier wegnehmen?: Hallo, ich hatte schon mal in 2015 hier geschrieben. Meine Graupapageien hatten damals ein Küken und es leider verhungern lassen, was...
  4. Meine Kanarienhenne legte 15 Eier in Folge.

    Meine Kanarienhenne legte 15 Eier in Folge.: Hallo liebes Vogelforen Team! Meine Kanarienhenne legte schon 15 Eier. Doch keine brütete. Es geht ihr gut und ich gebe ihnen regelmäßig ein...
  5. zu Kanarienvogel Eiern habe ich eine Frage

    zu Kanarienvogel Eiern habe ich eine Frage: als eigenes Thema abgetrennt von hier Hallo! Ich bin neu hier im Forum und zu Kanarienvogel Eiern habe ich eine Frage. Und zwar haben meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden