Eier nicht befruchtet?

Diskutiere Eier nicht befruchtet? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo :0- , ich habe ein Nymphensittichpärchen, die sind gerade am brüten, aber innerhalb der letzten 3 Jahre haben sie es schon oft versucht....

  1. Ginii

    Ginii Guest

    Hallo :0- ,

    ich habe ein Nymphensittichpärchen, die sind gerade am brüten, aber innerhalb der letzten 3 Jahre haben sie es schon oft versucht.

    Aber immer nach 4 - 5 Wochen habe ich die Eier nacheinander entfernt, sie hatten schon versucht sie aufzupicksen.

    Ich gehe mal davon aus, dass die Eier nicht befruchtet sind! Woran kann ich sehen, ob sie überhaupt befruchtet sind?

    Ich hatte erst letztes Jahr das Nisthaus entfernt, auf anraten des TA, da es nicht gut ist, wenn sie ständig brüten. Tja, danach war erstmal ein halbes Jahr ruhe und jetzt haben sie die Eier auf den Käfigboden gelegt.

    Alter, weiß ich leider nicht genau! Ich rate mal, so um die 4 - 6 Jahre!

    LG Gini
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dresdner

    Dresdner seltener online

    Dabei seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Ginii,

    gegen eine brennende Glühbirne gehalten, sehen befruchtete Eier anfangs etwas dunkelbläulich aus. Unbefruchtete Eier sind dagegen klar und hell. Wenn Du bisher unbefruchtete Eier hast, halte sie ruhig mal gegen eine starke Lichtquelle, da weißt Du was ich meine.

    Viele Grüße aus Dresden!
     
  4. Bekky

    Bekky Mitglied

    Dabei seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29690 Schwarmstedt
    HAllo Ginii !

    Unbefruchtete Eier fangen an auszutrocknen und werden dann auch leichter.
    Meistens jedenfalls...
    Die sicherste Überprüfung ist für mich immer noch eine sehr starke Taschenlampe.Nach ca einer Woche müßten in dem Ei schon leichte Äderchen zu sehen sein,auch wird das * Dotter * größer.Du mußt das Ei nur in den Lichtstrahl halten,dann kann man es schon erkennen.
    Nymphen brüten eigentlich überall,wenn sie unbedingt wollen.Trotzdem hat Dein TA Recht den Nistkasten raus zu nehmen,wenn ein Gelege da war.Die Tiere müssen sich auch erholen und brauchen im Durchschnitt ein halbes Jahr Pause.
    Bist Du Dir denn sicher,daß Du auch ein Paar hast und nicht vielleicht zwei Hennen?

    Bekky
     
  5. Ginii

    Ginii Guest

    Sicher?

    Nein, ich bin mir nicht wirklich sicher!

    Als ich damals das Männchen bekam, sagte mir das der Züchter. Ich hatte immer geglaubt, der Nymphens. den da schon hatte, wäre ein Männchen!

    Aber seit dem sie Eier legt halt nicht mehr!

    Sie ist extrem größer als Er!

    An dem Fleck kann man es jedenfalls nicht erkennen, die sind bei beiden gleich stark gefärbt.

    LG Gini
     
  6. #5 Federmaus, 19. Juli 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Gini :0-

    Das hat nichts mit dem Geschlecht zu tun. Es kann sein das es ein Standartnymphensittich ist.


    Am Fleck ist es auch selten zu erkennen. Wenn ich meine Hennen anschaue ist er genau so orange wie bei den Hennen.
    Was hast Du den für Farbschläge bei den Nymphen :? Da läßt sich auch das Geschlecht feststellen. Schau mal hier.

    Da Du in Deutschland wohnst brauchst Du eine Zuchtgenemigung. Solltest Du keine haben wende Dich an den Amtstierarzt.
     
Thema:

Eier nicht befruchtet?

Die Seite wird geladen...

Eier nicht befruchtet? - Ähnliche Themen

  1. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  2. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  3. Zwei Eier an einem Tag

    Zwei Eier an einem Tag: Liebes Forum, hat jemand bei einer Henne schon mal erlebt, dass Sie zwei Eier an einem Tag gelegt hat? Ich habe die Finkin seit 4,5 Jahren. Ihr...
  4. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  5. Vogel hört nicht auf Eier zu legen ( = Stieglitz)

    Vogel hört nicht auf Eier zu legen ( = Stieglitz): Hallo. Ich habe ein Problem mit meinem weiblichen Fink. Sie legt seit diesem Jahr andauernd Eier. Im Frühjahr bis Sommer habe ich ihr dafür auch...