Eier schmecken nicht,Lufteier sind auch dabei.

Diskutiere Eier schmecken nicht,Lufteier sind auch dabei. im Hühner + Zwerghühner Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Wir haben seit zwei Wochen Hühner ,und nach den ersten zwei Tagen waren die ersten Eier da,wodrauf insbesondere unsere Kinder sich sehr ungeduldig...

  1. #1 Gelimalu, 20.11.2004
    Gelimalu

    Gelimalu Guest

    Wir haben seit zwei Wochen Hühner ,und nach den ersten zwei Tagen waren die ersten Eier da,wodrauf insbesondere unsere Kinder sich sehr ungeduldig drauf gefreut haben .Das problem ist das die Eier nicht geschmeckt haben und wir auch schon fünf Lufteier hatten .Vieleicht liegt es ja auch an der kunterbunten Mischung ,da wir drei normale und drei Zwerghüner haben .Der Hahn ist auch Zwergwüchsig.
     
  2. #2 webgirl87, 22.11.2004
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    Hallo

    meinst du mit lufteier windeier?
    also die keine schale sondern nur eine haut haben?

    wenn ja, hat es warscheinlich nichts mit der mischung zu tun.
    lufteier/windeier? werden durch einen kalkmangel der hühner verursacht.

    wichtig ist es bei lege, sowol auch zwerhühnern immer genügend muschelkalk beizufüttern.

    windeier gibts es sogar bei tauben und anderen vögeln. durch das füttern von muschelkalk müsstest du das eigentlich in ca. 4 wochen in den griff bekommen.

    bekommst du bei den reiffeisen oder ZG.


    viele grüsse jasmin
     
  3. Maddy

    Maddy Guest

    Hi Gelimalu,
    interessant wäre auch was du den Hühnern fütterst. Wie Webgirl schon schrieb muss Muschelkalk im Futter sein, zur Not tun es auch mal zerriebene Eierschalen aber der Muschelkalk ist besser.
    Der Geschmack der Eier hängt hauptsächlich vom Futter ab, ich kann mich noch gut erinnern, dass die Eier in Amerike total nach Fisch geschmekt haben, ekelig. Das Futter sollte abwechslungsreich sein, was ich so gehört habe fressen Hühner so ziehmlich alles. Der Hahn spielt beim Eiergeschmack keine Rolle.
    Bei euren ersten Eiern kann es auch noch an dem Futter gelegen haben, das sie beim Vorbesitzer bekamen.
    Füttere sie richtig, gib ihnen Muschelkalk und versuch die Eier nach ein Paar Tagen nochmal, wahrscheinlich werden sie besser sein.

    Gruß
    Maddy
     
  4. #4 bineohneie, 22.11.2004
    bineohneie

    bineohneie Guest

    hallo
    kauf auf keinen fall das körnerfutter, in dem diese kleinen krabben beigemischt sind. auch wenn dein futtermittelhändler sagt, dass das alle kaufen, die eier schmecken absolut fischig.
    übrigens schmecken eier von eigenen freilaufenden hühnern immer erst komisch, nämlich nach EI!

    gruss, bine
     
  5. #5 webgirl87, 23.11.2004
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    wir füttern unser geflügel mit einer eigen michung aus weizen ganz, mais ganz teils gequetscht, hafer, gerste, soja, muschelkalk.
    ab und zu hol ich noch einen sack ziertauben futter. gibts bei der ZG und auch den reiffeisen bestimmt.
    da ist auch nur ganzes futter drin. utner anderem erbsen, mais, sonnenblumenkerne, hanf, etc. also eine ganz bunte natürliche mischung was von allen meinen vögeln immer sehr gern genommen wird :)
    du kannst aber auch essensreste an die hühner verfüttern. zB zerstampfte eierschalen (nicht gross lassen sonst fangen sie eventuell das eierfressen an)
    kartoffeln, gemüse, alles was gebraten ist kann man den hühnern füttern.
    also unseren hühnern hats geschmeckt und sie haben feine eier gelegt.
    rohes gemüse mögen die meisten aber keins. höchstens salat. aber nur die wenigsten :s

    Ps. unsere eier wurden immer gelobt ;)
     
  6. #6 Cassandra, 24.11.2004
    Cassandra

    Cassandra Guest

    eier schmecken nicht

    hallo

    also die eierschalen sind nicht schlechter als muschelgritt nur etwas aufwendiger weil man sie erst im backofen auf über 100 grad erhitzen muss um sie zu sterilisieren..dann kleinzerieben untermischen..wird meist lieber als gritt angenommen..man kann das auch kombinieren

    mit gebratenem wär ich sehr vorsichtig das die vogelniere salz nicht verträgt ..solltest du deine huhnis also gerne länger haben und ausserdem gesund ..nur ungesalzenes füttern

    obst und das meiste gemüse kann auch roh verfüttert werden und ist auch wichtig..einerseits wegen dar vitamine andereseits als beschäftigung..also meine bekommen zz kürbise(halbiert),chinakohl ,zwiebel,rosenkohl und co sowie äpfel und birnen am stück..wird gerne angenommen

    jetzt im winter nicht auf zusätzliches eiweiss vergessen..also zb topfen oder joghurt..mit zb gekochten kartoffelnoder nudeln...warm und dampfend serviert..etwas gehackter zwiebelund oder möhren vorbeugend gegen erkältung...und natürlich gritt ..wird bei dem wetter dankbar vertilgt

    grüsse

    Tina
    mit ihren brummern
     
  7. #7 Bartzwerg, 25.11.2004
    Bartzwerg

    Bartzwerg Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich nuß hier erst mal was richtig stellen!

    @ webgirl:
    Was schreibst du da eigentlich?
    Natürlich fressen Hühner rohes Gemüse und auch Obst!
    Das gekochte würde ich nicht nehmen, da sind die ganzen Vitamine futsch!
    Und Gebratenes würde ich erst recht nicht füttern. :nene:

    @bineohneeier:
    Das Futter mit den Krabben gibt es eigentlich gar nicht mehr.
    Und das die Eier nach Fisch schmecken lag eigentlich mehr am zugesetzten Fischmehl im Legefutter, nicht an den paar Krabben im Körnermischfutter.
    Und davon waren nur 2 % drin!!!

    Gruß
    Bartzwerg
     
  8. #8 bineohneie, 25.11.2004
    bineohneie

    bineohneie Guest

    @bineohneeier:
    Das Futter mit den Krabben gibt es eigentlich gar nicht mehr.
    Und das die Eier nach Fisch schmecken lag eigentlich mehr am zugesetzten Fischmehl im Legefutter, nicht an den paar Krabben im Körnermischfutter.
    Und davon waren nur 2 % drin!!!

    hallo
    ich habe meine hühner noch nie mit legemehl gefüttert, immer nur körnerfutter.
    nach meinem persönlichen geschmack haben die eier solange nach fisch geschmeckt, wie wir das futter mit den krabben gegeben haben. danach war der geschmack "eimäßig".
    bei meinem futtermittelhändler kannst du fast alle einzelteile für dein futter einzeln kaufen, und der hat auch immer noch solche krabbendinger.
    ich finde übrigens, dass 2% gar nicht so wenig sind. gib doch mal 2% chilischoten an deinen salat, dann weißt du, wieviel das ist!!!

    gruss, bine
     
  9. #9 Cassandra, 26.11.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.11.2004
    Cassandra

    Cassandra Guest

    fischgeschmack

    hallo Bine

    muss Bartzwerg da recht geben..
    ausserdem hat er ja nie von legemehl geredet...meist ist oder wahr dieser mühl auch im körnerzusatzfutter für legehennen und ähnlichem drinnen....schliesslich halten ja die wenigsten ihre hühner zum spass und sie müssen *funktionieren*..*kotz*

    meine süssen bekommen täglich gut 2 handvoll bachflohkrebse..muschelgritt und manchmal krabben oder trockenfisch...
    ansonsten mische ich zwar mein körnerfutter selber..liegt aber auch daran das wir hier eben pampa sind und du in halb Österreich kaum fertigmischungen..schongarnicht in der auswahl wie zb bei euch bekommst

    aber noch N I E haben die eier ..weder die der enten ..noch die der Brahmas..nach fisch geschmeckt

    aber nach ei..da geb ich dir recht..und das hat nix mit aldieiern zu tun

    und wie gesagt..Hände weg von allem gesalzenen..bzw der guten alten methode alles was vom tisch über bleibt den hühner .,.,.hunden oder katzen zu geben....
    bei hund und katz hat es sich schon etwas durchgesprochen das es ihnen schlecht bekommt...bei hühner scheinbar noch immer nicht..(wobei es schnuppe ist ob du *teure * rassehuhnis oder *billige*hybriden..die ansich nie für ausserhalb der batterie gezüchtet wurden und deshalb bei so müll noch viel schlimmer reagieren ,hast....und nichtmal die vielverschmähten schweine können es lange UND gesund durchhalten mit dem M Ü L L der menschen gefüttert zu werden

    freundliche grüsse

    tina(mit verwöhnten Brahmas und laufis..hunden und katzen,die besser nicht verrät was sie monatlich dafür berappt)

    *winke,winke* an Bartzwerg

    ach ja..bei mir stehen gut 10 tonnen (a 45 liter..mit verschiedenen körnern rum ..dazu ein ganzer tisch voll..*zusätzen *..ok..ich betreibe einen megaaufwand für meine süssen...
    aber es gibt..grade in deutschland auch ganz brauchbare mischungen..schnell mit wenig aufwand aufgepeppt..aber man muss sich halt umhören und dafür interessiren..ansonsten...wie bei zb katzen...ein paar dosen kaufen und glauben es passt schon..und nix verstanden) traurig aber wahr...und alltag
     
  10. #10 bineohneie, 26.11.2004
    bineohneie

    bineohneie Guest

    hallo cassandra
    ich find´s völlig o.k. wenn du einen solchen aufwand für deine viecher betreibst, muss allerdings (ohne schlechtes gewissen) zugeben, dass ich es mir bei meinem geflügel auch leicht mache. natürlich schaue ich schon, was im körnerfutter drin ist, oder auch im entenkorn, aber ich würde nie extra für meine fliegenden freunde kochen oder jeden tag gemüse und obst schnitzeln.
    ich schätze, meine fütterung liegt so zwischen der "guten alten zeit", wo man alle reste und ein paar in die viecher gestopft hat und gehofft hat, dass sie es überleben, und dieser (meinem empfinden nach )etwas seltsamen "neuzeit", wo die tiere vor dem menschen kommen, wir uns mehr gedanken über deren ernährung als über unsere eigene machen, und unmengen von geld ausgeben, um sie auch ja nur (unserer meinung nach) artgerecht ernähren.
    das ist nicht bös gemeint, und kein persönlicher angriff an irgendeinen hier, der die ernährung seiner tiere zu seinem vollzeit-hobby gemacht hat (es gibt verrücktere hobbys!!)
    bei uns gibt es körnermischung und entenkorn + 2300m² grundstück. dazu mal brot oder brötchen, die übergeblieben sind, und salat. natürlich auch noch alles, was die viecher in meinem garten so kleinhacken können: meine tomaten, meine paprika, meine päonienblüten, meine kürbis und zucchinipflanzen, meine cosmeen und canna planzen in den kübeln und ab und zu eine maus oder einen frosch, der nicht schnell genug war. und wenn ich bei der gartenarbeit ein nest von kellerasseln oder ameisen finde, weise ich die hühner natürlich sofort darauf hin.
    außerdem liegt immer mehr kompost neben dem kompost als auf dem kompost: die enten zupfen es aus den ritzen raus, und die hühner verteilen es auf mehreren m².

    im winter gibt es wenn schnee liegt noch ein bisschen kaninchenfutter zur körnermischungm wenn grad mal kein salat da ist.
    nächstes jahr gehe ich ein paar kräuter sammeln und trocknen, hat vielleicht ein paar vitamine für den winter.

    gruss, bine

    oh, ja, ab und zu gibt es kartoffeln, reis oder nudeln, die bei uns übriggeblieben sind. da ich zum leidwesen meines freundes ziemlich salzfrei koche (und meist zuviel von allem) ist das für die viecher ein festschmaus.
     
  11. #11 Cassandra, 26.11.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.11.2004
    Cassandra

    Cassandra Guest

    eier schmecken nicht

    hallo bine

    klingt eh recht gut was du so machts..mir stellts halt nur alles auf wenn ich höre das man den hühner gebratens ..auch beim gemüse..füttern soll
    sorry..das ist tierquälerei
    der punkz zu deinem posting war haupsächlich der fischgeschmack..den ichhalt nicht aufgrund von krabben oder co nachempfinden kann..und mein mann ist geschmacklich so heikel ..grade was fischiges betrifft (weil er das nicht isst)das ich ihn oft gerne an die wand knallen möcht..aber auch er liebt unsere eier

    mein aufwand hat sich nach der ersten euphorie auch schon etwas gelegt..aber ich weiss natürlich das ich immer noch weit mehr aufwand betreibe wie so mancher..muss ja garnicht sein..war auch nicht meine intention..ich investiere halt lieber in tiere als in urlaube oder teure autos..ist ne frage der prioritäten

    will nur mal anmerken das kein kind oder mensch auf dieser welt mehr oder weniger hungert nur weil ich meine tiere gut versorge...und sage mir bloss keiner dann halt spenden..das ist nur schlechtes gewissen beruhigen den was wirklich dort ankommt wo es hilft ist denkbar wenig..das meiste geht eh für die logistik drauf

    da versuche ich wenigstens dort wo ich kann es so gut wie ich kann zu machen...ich halt auch nix davon arme hunde und katzen aus kreta zu vermitteln..ist ebeso nicht das was viel bringt solange es bei uns so im argen liegt..
    ich hab heuer 4 würfe katzenbabies vor dem bach oder schlimmeren gerettet,versorge meine tiere gut,auch meine familie samtmeiner mutter nebenan und patchwork kind (hab grade heute ne rose für die mama des kleinen gekauft und sie ihm mitgegeben damit sie sich freut)..hab oft kinder aus dem kinderdorf oder einem hilfsprogramm für missbrauchte und misshandelte kinder da, die mit meinen tieren zumindest eine gewisse zeit ihre probleme vergessen können,hab ein behindertes *sogenanntes* patenkind in retz..wo ich auch oft mit meinen hunden auf besuch bin ..und unterstütze 2 imigrantenfamilien mit lebensmittel und freundschaft

    ich denke also...jedem das seine...aber nix gesalzenes für hühner

    Tina

    die bei gott jetzt nicht als wohltäter oder so dastehen will aber damit sagen will das man gut..vielleicht sogar übertrieben gut für seine tierischen lieben sorgen kann und trotzdem das *grosse ganze* nicht aus dem blick verliert und seinen persönlichen beitrag leisten kann
     
  12. #12 bineohneie, 26.11.2004
    bineohneie

    bineohneie Guest

    hallo cassandra
    da komme ich ja so wirklich gar nicht ran. schaffe es grad mal, mich einigermaßen vernünftig zu versorgen, und helfe vielleicht mal bei not im freundeskreis. klar, meine katzen kommen auch nicht vom züchter (meine deutschen doggen allerdings schon, und das finde ich auch völlig in ordnung!!) aber wenn man liest, was du so schreibst fühlt man sich ja ganz schlecht und klein "grins"!!

    ich meinte mit dem überteuerten futter für tiere auch nur, dass es viele menschen gibt, die ein heidengeld für futter, spielzeug vitamindrops usw. für ihre tiere ausgeben, und dann selber von tütensuppe oder nudeln mit zucker leben. weil sie meinen, das tier müsste an erster stelle stehen, weil sie ja die verantwortung dafür übernommen haben.
    sowas find ich schwachsinn.
    übrigens habe ich seit montag einen über zehn jahre alten cocker aus dem tierheim, bin also doch ein guter mensch!!! puh, noch mal glück gehabt.

    mit ernst gemeinten besten grüßen, bine
     
Thema: Eier schmecken nicht,Lufteier sind auch dabei.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lufteier

    ,
  2. eigene eier schmecken nicht

    ,
  3. lufteier huhn

    ,
  4. die eier meiner hühner schmecken nicht,
  5. was kann man den hühnern füttern das die eier besser schmecken,
  6. was kann man den Hühnern füttern das die Eier besser schmecken?,
  7. luftei,
  8. legemehl Topfen,
  9. legemehl fischgeschmack,
  10. Warum schmecken die Eier nicht von eigenen Hühnern,
  11. seidenhuhn ei wie schmeckt das
Die Seite wird geladen...

Eier schmecken nicht,Lufteier sind auch dabei. - Ähnliche Themen

  1. zwei Wachtelhennen, eine legt Eier, die andere nicht

    zwei Wachtelhennen, eine legt Eier, die andere nicht: Hallo, ich habe zwei Wachtelhennen in demselben Stall. Die habe ich von einem anderen vor ca. 2 Monaten zusammen mit einem Wachtelhahn...
  2. Hallo meine frage ist was bedeuten die schwarzen Flecken die auf die Eier sind danke für die info

    Hallo meine frage ist was bedeuten die schwarzen Flecken die auf die Eier sind danke für die info: Hallo meine frage ist was bedeuten die schwarzen Flecken die auf die Eier sind danke für die info
  3. Zebrafinken kümmern sich nicht um eier

    Zebrafinken kümmern sich nicht um eier: Hallo, mein zebrafinken Pärchen hat am 15.11 2 Eier ,, produziert" war auch so gewollt. Vorab einmal, sie leben in richtiger Haltung und haben,...
  4. Bebrütete Eier 14 Tage, wie lange überleben die ?

    Bebrütete Eier 14 Tage, wie lange überleben die ?: Hallo, Ich hätte eine Frage wie lange können Taubeneier überleben die bereits 14 Tage bebrütet worden sind, bei einer Temperatur von ca. 13 grad...
  5. Legenot? Wie lange ist ein Eierpopo normal?

    Legenot? Wie lange ist ein Eierpopo normal?: Hallo ihr lieben! Bei meiner Henne lässt sich seit ca. 2 Tagen einen deutlicher Eierpopo erkennen. Die Kloake sieht jedoch noch relativ normal...