Eier und brüten

Diskutiere Eier und brüten im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Also...ich glaub nicht das da noch was rauskommt,zumal die Eier auch kalt sind! Aber das nächste Mal würde ich Plasteeier unterlegen,eins nach...

  1. #21 Canis Lupus, 1. Juni 2004
    Canis Lupus

    Canis Lupus Guest

    Also...ich glaub nicht das da noch was rauskommt,zumal die Eier auch kalt sind!
    Aber das nächste Mal würde ich Plasteeier unterlegen,eins nach dem Anderen natürlich.Wenn Du sie alle mit einmal austauscht ,glaub ich das sie sie nicht annimmt.
    Am besten ab dem 2 Ei anfangen. Das mach ich auch so ;)


    Tschüss Peter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lindi

    Lindi Guest

    Wenn die Eier kalt sind, wird wohl auch nix mehr kommen.

    Eigentlich nehmen Nymphen Plastikeier recht gut an, habe ich noch bei keinem Paar Probleme bekommen :?
    Aber jeder Jeck ist anders...

    Die sichere Methode ist es auf jeden Fall. Es gibt übrigens Paare, die sitzen auch stur 5 Wochen auf dem Gelege ( :asian: )...
     
  4. #23 Canis Lupus, 3. Juni 2004
    Canis Lupus

    Canis Lupus Guest

    Hallo Sarah

    Was macht denn Deine Henne ??? Sitzt sie noch auf den Eiern ,oder ist sie jetzt runtergegangen??

    Tschüss Peter
     
  5. #24 BoeserENGEL, 4. Juni 2004
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    hy

    die letzten zwei nächte saß lucy nicht mehr auf den eiern. gestern genoß sie den ganzen tag den freiflug. sie schaute nur morgens und abends kurz nach den eieren. sie setzt sich dann kurz drauf, aber lieber schiebt sie sie durch die gegend.
    ich trau mich noch nicht, ihr die eier wegzunehmen. werd noch ein paar tage warten.
    ich habe bemerkt, dass sie schon wieder sehr viel am klakstein nagt. liegt das daren, dass sie ihren kalkbedarf nachholt oder will sie nochmal legen. auf jeden fall möchte sie im moment nicht viel von ihrem hahn wissen. sie krault ihn mal kurz und das wars dann auch s´chon. => wenn nochnmal eier kommen werden die auch unbefruchtet sein.
     
  6. #25 Canis Lupus, 4. Juni 2004
    Canis Lupus

    Canis Lupus Guest

    Hallo Sarah,

    Lass ihr ruhig noch die Eier liegen! Sie wird sonst gleich wieder nachlegen,denk ich mal!
    Das Verhältnis zu ihrem Hahn wird sich bald wieder ändern und ich würde nicht drauf wetten dass die nächsten Eier unbefruchtet sind ;) !
    Ich glaube Du hast dieses mal nur "Glück " gehabt :)
    Das nächste Mal würde ich die Eier abkochen. Da bist Du auf der sicheren Seite und das ist auch das Einfachste!



    Tschüss Peter
     
  7. #26 BoeserENGEL, 4. Juni 2004
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    vor dem ereirlegen habe ich die zwei einmal beim po... erwischt. jedoch stellten sich beide etwas blöd an. ich glaube nicht, dass bei denen jemals so die post abgeht, wie chap und thea (thea will merhmals am tag). Lucy ist dafür viel zu sehr auf menschen fixiert.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Eier und brüten