Eier werden zertreten

Diskutiere Eier werden zertreten im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Meine alten (19-20 Jahre) alten Guatemala haben (hatten) 2 Eier gelegt. Naturstammnistkasten für deren Größe. Leider beide zertreten. Wie kann man...

  1. #1 MrTwister, 15.09.2018
    MrTwister

    MrTwister Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2016
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Meine alten (19-20 Jahre) alten Guatemala haben (hatten) 2 Eier gelegt.
    Naturstammnistkasten für deren Größe.
    Leider beide zertreten.
    Wie kann man das verhindern?
    Keine Ahnung woran das liegt.
    Vermute das das eine reine Hassliebe ist...
    Einmal krault man sich . 2 sek. später
    Streitet man sich wie die Kesselflicker... Und das im Kasten.. Normaler Streit kennt man .. Aber das finde ich schon etwas dolle, kein Blut oder Verletzung, aber letztens lag der eine auf auf dem Rücken und der andere stand auf ihm...
    Wenn ich sie jetzt von den anderen trenne, muß ich den ganzen Nistkasten mitnehmen oder kann ich sie einfach in den anderen Kasten im abgetrennten Bereich setzen?
     
  2. #2 Christian, 16.09.2018
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.600
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Schwierige Frage.

    Zum einen sind sie zum Brüten schon sehr alt, zweitens sollte man ein brütendes Paar normalerweise vom Schwarm trennen und zuguterletzt frage ich mich, ob der Stamm vielleicht auch etwas zu eng ist und ein normaler Brutkasten besser geeignet wäre. Aber letzteres hilft wohl wenig, wenn die beiden sich im Kasten zoffen.

    Naja, warten wir mal auf Feedback von Aratinga-Züchtern.
     
Thema:

Eier werden zertreten

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden