Eier

Diskutiere Eier im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi, da ich keine ZG habe, koche ich die Eier ab, welche Pebbles zur Zeit auf dem Vogelzimmerboden legt. Nachdem sie abgekocht sind, "schieb ich...

  1. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
    Hi,

    da ich keine ZG habe, koche ich die Eier ab, welche Pebbles zur Zeit auf dem Vogelzimmerboden legt. Nachdem sie abgekocht sind, "schieb ich ihr und Fips" das abgekochte Ei wieder unter, nachdem ich sie markiert habe.

    Die Aktion mit Kunsteiner hat bei meinen Beiden nichts gebracht.

    Gruß
    Kerstin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zarifeh

    Zarifeh Guest

    Hallo ihr lieben,

    heute ist mein erstes Küken geschlüpft.:)

    Es kam jedoch paar Tage zu spät. ist das normal?
    Ich bin halt einwenig verwirrt, da in jeden Buch steht 18-21Tage.:(

    Ich habe noch eine Frage, also ich dachte immer die Eltern sitzen auf den Küken drauf, doch hier ist es nicht der Fall, es liegt neben den Eltern.

    Entschuldigt wenn ich euch mit meiner Fragerei nerve.

    Für die die es wissen möchtem, ja ich habe eine Genehmigung

    ;)
     
  4. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Gratuliere zur ZG :p

    Normalerweise sitzen die Eltern nicht ganz drauf sondern verdecken teilweise das Küken zum Hudern.

    Wegen der Brutzeit. Kann es sein dass das Küken nicht vom ersten Ei sondern von einen später gelegten geschlüpft ist :?
     
  5. Zarifeh

    Zarifeh Guest

    Hallo Heidi,:0-

    Eigentlich bin ich mir zu 90% sicher das es das erste Ei ist, aber es kann gut sein das ich es durch meine schusseligkeit vertauscht habe0l

    Ich bin so aufgeregt.*zitter*
     
  6. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Das kann ich verstehen :p 8)

    Wichtig ist jetzt auch Eifutter, Aufzuchtfutter und Quell- und Keimfutter.
     
  7. Zarifeh

    Zarifeh Guest

    Hi Heidi,

    ich habe solche Angst das die beiden das Baby verstoßen:( , woran merkt man das??
     
  8. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Wann ist es denn geschlüpft ?

    Das Küken sollte nach ca.12h angefüttert werden. Am Anfang hat es noch Nahrung vom Dottersack.

    Sollte es nicht gefütert oder gehudert werden hörst Du immer klägliches piepsen.
     
  9. Zarifeh

    Zarifeh Guest

    Hallo!

    Also es muß heute Nacht oder Heute morgen geschlüpft sein,
    man kann es piepsen hören, aber das macht es nicht die ganze Zeit.

    Woran merkt man es wenn es gefüttert wird bzw. nicht? Wie oft Füttern den die Eltern? Alle 2Stunden?
     
  10. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Heidi,

    du hast sicherlich deine "liebe not" mit uns unsicheren voegelmuettern??????
    :D :D :D
     
  11. Lindi

    Lindi Guest

    Die Küken werden in der Regel alle 2 Stunden gefüttert (circa). Das Küken bettelt piepsend, und wenn es gefüttert wird, hört sich das Gepiepse anders an, wie ein Stakkato (schwer zu beschreiben). Jedenfalls wird es mit der Größe des Kükens immer lauter, bis es, bei großen Küken, die schon fast alleine fressen können, aber zu faul sind, ein lautes Geschnarre ist, das man sogar beim Staubsaugen hört :k :D
     
  12. Lindi

    Lindi Guest

    Noch was:

    Wenn Du unsicher bist, ob die Eltern füttern, solltest Du dringend nachsehen, ob der Kropf des Kükens gefüllt ist.!
     
  13. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    .
    Aber mir ginge es ja nicht anderes :D
    Hier sitzen und schreiben wie es eigentlich laufen sollte ist das eine, aber die Aufregung es live mitzubekommen ist ganz was anderes :~ .

    Huhu Doris :0-
    Was machen Deine beiden Brüter :? :p
     
  14. Zarifeh

    Zarifeh Guest

    Hi,

    sobald die Eltern draußen sind überprüfe ich den Kropf.

    Grüßle Zarifeh
     
  15. Raymond

    Raymond Guest

    Hallo Heidi,

    gestern war gross reinemachen im vogelzimmer. ich wollte die 2 in der brutzeit nicht stoeren, doch nun musste es sein. die armen ara's hatten nur noch stummeln als kletterbaueme.
    nun ja muss wohl wirklich zu viel laerm gewesen sein, den sie verliessen ihr nest immer oefter.
    heute sind sie nur hoechstens eine stunde auf den eiern gewesen.
    drueckt mir die daumen, daaasss es nun wirklich ein ende mit "eier legen" gibt und sie sich erholen kann.

    gerade als ich dies schrieb fingen sie wieder an zu "puscheln"
    8o och neeeee:( :0-
     
  16. Raymond

    Raymond Guest

    Hallo Zarifeh:0-

    sorry das ich mich ihr >eingemischt< habe

    wie es aussieht hat man auch noch sorgen wenn die kuecken da sind:D

    trotzdem, alles gute zum nachwuchs ihr schafft das bestimmt.
     
  17. Zarifeh

    Zarifeh Guest

    HAllo ihr lieben,

    der Vater hat sich den ganzen Tag rührend um das Küken gekümmert, hat es grfüttert und gerwärmt.

    Doch jetzt hat das Weibchen sein Fuß, angeknabbert und es Blutet voll.
    Was sollen wir machen??
    Bitte helft uns:(
     
  18. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Zarifeh :0-

    Wie geht es Dem Küken jetzt ?
    Ich würde jetzt mal beobachten ob es ein Versehen durch Unerfahrenheit war. Sollte es nicht so sein und die Henne weiter an dem Kleinen rumknabbern dann die Henne aussperren und evtl. 2x am Tag den Hahn beim Füttern durch Handaufzucht unterstützen.
     
  19. Zarifeh

    Zarifeh Guest

    Hi,

    dem Küken geht es glaube ich gut, sie hat auch sein Flügel angeknabbert.
    Gerade hat sie nochmal an ihm rum gerupft.:(
    Das Arme Baby tut mir so leid.
    Wo bekomme ich den jetzt so schnell Handaufzuchtfutter her?
    Ich bin so verzweifelt.
    Soll ich die Henne ganz aus dem Käfig nehmen?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Als Mucki krank war und ich ihn Zwangsernären mußte bekam ich das HA-futter von einem Züchter.
    Ich würde morgen mal in den Zoogeschäften oder bei Rico's Futterkiste nachfragen. Sowas in Erfahrung zu bringen ist immer gut vor dem Schlupf.


    Probiere es einfach aus mal die Henne nur 1 Tag zu trennen und sollte sie wieder knabbern muß sie ganz weg.
     
  22. Lindi

    Lindi Guest

    Ich denke auch, bevor Du das Küken per Hand aufzieht, schaue, ob der Vater das Küken alleine versorgt und trenne die Mutter kurzfristig, wie Heidi schon geschrieben hat. Das wird GEschrei geben, aber da mußt Du durch.

    Wenn der Vater das Küken gut alleine versorgt, brauchst Du auch keine Handaufzucht zu machen. Trotzdem schadet es in solchen Fällen nie, HA-Futter im HAuse zu haben.
     
Thema: Eier
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. weidenrindenextrakt

Die Seite wird geladen...

Eier - Ähnliche Themen

  1. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  2. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  3. Zwei Eier an einem Tag

    Zwei Eier an einem Tag: Liebes Forum, hat jemand bei einer Henne schon mal erlebt, dass Sie zwei Eier an einem Tag gelegt hat? Ich habe die Finkin seit 4,5 Jahren. Ihr...
  4. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  5. Vogel hört nicht auf Eier zu legen ( = Stieglitz)

    Vogel hört nicht auf Eier zu legen ( = Stieglitz): Hallo. Ich habe ein Problem mit meinem weiblichen Fink. Sie legt seit diesem Jahr andauernd Eier. Im Frühjahr bis Sommer habe ich ihr dafür auch...