"Eierbildungsstörung" bei Kanarien?

Diskutiere "Eierbildungsstörung" bei Kanarien? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, unsere junge Kanarienhenne Cäcilie (ca. zwei Jahre alt) hat im letzten Jahr wie die Feuerwehr Eier gelegt und eines davon auch...

  1. Taro

    Taro Guest

    Hallo,

    unsere junge Kanarienhenne Cäcilie (ca. zwei Jahre alt) hat im letzten Jahr wie die Feuerwehr Eier gelegt und eines davon auch erfolgreich ausgebrütet. Nun hat sie wieder ein Nest gebaut (sie hockt darin wie die Prinzessin auf der Erbse, weil sie immer mehr Zeug hinein schleppt :D ), sie sitzt eifrig Probe, und Emil füttert sie auch hin und wieder dort. Alles, was sie bisher jedoch gelegt hat, sind von einer dünnen Haut umgebene Dotter, die sie wohlweislich auch nicht in ihr Nest gelegt hat.
    Sie hat soweit alles: Eifutter, Sepia, Kalkgrit, Frisches...
    Was kann das sein? Sonst ist sie munter und frech wie immer.

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 19. März 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Sollten doch Mineralien fehlen?

    Es kommt auch darauf an, welche Menge sie an Mineralstoffen wirklich frißt. Auch habe ich gelesen, daß Sepia sich weniger gut verdauen und aufschlüsseln lassen soll. In welchem Maße das richtig ist, weiß ich aber nicht.
    Selber habe ich gute Erfahrungen mit Korvimin gemacht. Das wird über das Futter gestreut und somit müssen die Vögel es mit den Körnern aufnehmen.
    Momentan setze ich es wegen der Mauser ein, mit gutem Erfolg.
    Du kannst auch AviConcept nehmen, das wirkt schneller. Allerdings muß dieses streng nach Anweisung gegeben werden, da es sehr wirksam ist und eine Überdosierung schädlich sein kann.
    Beides bekommst Du beim Tierarzt.
     
  4. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    ich kann mich Alfred nur anschließen.
    Nur wenn diese Sachen im Käfig vorhanden sind heißt es noch lange nicht das der Vogel sie auch frießt.
    Geeigneter sind da präperate die man ins Trinkwasser mischt so das die Tiere es auch wirklich aufnehmen.
    Auch kommt ein Kalziummangel in betracht.
    Viele Grüße Sandra
     
  5. #4 die Mösch, 19. März 2002
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo Taro,

    gibst Du Deinen Kanarien auch Eierschalen?
    Ich trockne von 10-Minuten-Eiern die Schalen, zerkleinere sie in einem Mixer und mische sie unter´s Grit. Bei legenden Vögeln gebe ich die zerkleinerten Eischalen in einem Extra-Schälchen.
    Auch lege ich schon einmal größere Eischalen von hartgekochten Eiern in den Käfig, dann wird daran "gespielt" und damit auch von den Schalen gefressen.

    Hat Deine Kanariendame schon mehrere Windeier gelegt? Oder nur dieses eine? Bei solchen "Weicheiern" besteht nämlich die Gefahr, dass das Kanarienweibchen diese wegen fehlenden Widerstandes auf Grund fehlender Schale nicht legen kann. Und dann wird es kritisch (Legenot).
     
  6. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
  7. Taro

    Taro Guest

    Hallo und vielen Dank,

    das kann schon gut sein, dass sie einen Kalziummangel hat - man sieht ja nun wirklich nicht, wieviel sie eigentlich aufnimmt, wenn sie da an der Sepia (übrigens sehr interessante Diskussion, danke für den Link, Rainer!) herumpickt. Natürlich gibt es auch ein bisschen Grit, aber viel weniger als letztes Jahr, da wir jetzt Buchenholzgranulat als Einstreu verwenden. Ob es möglicherweise daran liegt? Die Ernährung ist ansonsten die Gleiche. Wie auch immer, auf alle Fälle werde ich erst einmal den Tipp mit den Eierschalen ausprobieren, und mir dann gegebenenfalls auch eines der Präparate besorgen, die Alfred genannt hat.
    Cäcilie wird genau beobachtet, sie hat schon mehrere dieser "Windeier" gelegt; im Moment ist sie bei ihrer Lieblingsbeschäftigung, dem Fressen, und vorher ist sie mir munter um die Ohren geschwirrt, es geht ihr also sehr gut. Wenn uns irgendetwas auffällt, sind wir sofort beim Tierarzt...

    Liebe Grüße
     
  8. Taro

    Taro Guest

    Und nochmal danke...

    ...das mit den Eierschalen war ein Super-Tipp! Cäcilie hat sich darauf gestürzt und am nächsten Tag ein richtiges Ei gelegt. Dabei ist es einstweilen auch geblieben, aber das ist ja schon einmal ein guter Anfang! Nun hockt sie drauf und wirkt recht zufrieden.

    Liebe Grüße
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Super! Freut mich, daß es geklappt hat!
     
  11. #9 die Mösch, 28. März 2002
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo Taro,

    prima, dass wir Dir bzw. Deiner Cäcilie mit einer solchen Kleinigkeit weiterhelfen konnten!

    Laß´von Dir hören, wenn etwas schlüpfen sollte.
     
Thema:

"Eierbildungsstörung" bei Kanarien?

Die Seite wird geladen...

"Eierbildungsstörung" bei Kanarien? - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Kanarien Männchen springt wild herum

    Kanarien Männchen springt wild herum: Hallo. Vor 4jahren flog unserem männchen das weibchen davon. Wir kauften dem männchen ein neues weibchen. Es stellte sich heraus das es ein...
  3. Kanarien Windschutz

    Kanarien Windschutz: Hallo zusammen, Ich habe seit drei Wochen Kanarienvögel. Sie leben bei uns auf der überdachten Terrasse in einer kleinen Voliere. Diese steht mit...
  4. Was für ein Kanari ist das?

    Was für ein Kanari ist das?: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo liebe Forenmitglieder, ich bin neu hier und habe eine Frage: Um welche Zuchtrichtung handelt es sich...
  5. Kanarien verpaarung

    Kanarien verpaarung: Hallo zusammen, welche Nachzucht fällt bei einer Verpaarung Weiß dominant x grün ? [IMG] [IMG]