Eierlegen

Diskutiere Eierlegen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo zusammen, Kann mir vielleicht jemand mal sagen wie lange es dauern kann vom verpaaren bis zum eierlegen? Ab wann wird es kritisch für eine...

  1. #1 Sabine Rippa, 14. September 2001
    Sabine Rippa

    Sabine Rippa Guest

    Hallo zusammen,
    Kann mir vielleicht jemand mal sagen wie lange es dauern kann vom verpaaren bis zum eierlegen?
    Ab wann wird es kritisch für eine Henne (Legenot)?
    Vielen Dank im voraus
    Sabine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen Sabine..

    also bei den meisten papageien dauert es so 2 bis 3 tage so weit ich weiß..

    war es den eine richtige Paarung oder haben die beiden nur geübt ???

    gruß lanzelot
     
  4. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hallo Sabine!

    Also von der Paarung ab dauert es noch ungefär 2-3 Tage bis zur Eiablage. Wenn die Henne kurz vor der Eiablage ist, wird ihr Kot etwas dünnflüssig ( wie bei Durchfall ) und das Ei zeichnet sich deutlich am Hinterteil ab. Auch die Kloake schwillt etwas an und man sieht sie richtig durch das Federkleid.

    Mit einer Legenot braucht man im Normalfall nicht rechnen, wenn das Tier gesund ist. Die Hauptsache ist das der Vogel keinen Streß hat und in der Zeit keine veränderungen im, um und am Käfig bzw. Voliere gemacht werden.

    Ansonsten kannst Du alles tun und machen wie bisher.
     
  5. Svava

    Svava Guest

    Hi,

    ich hätte da mal ein/zwei Fragen:
    1. Hast Du einen Nistkasten im Käfig/Voliere ?
    2. Bist Du mit einer amtlichen Zuchterlaubnis gesegnet ;) ?

    Legenot ist relativ selten, aber falls diese auftritt äußert sich das in teilnahmslosen Dasitzen, aufgeplustert am Boden oder im Kasten sitzen, dicker "Bauch" das Ei kann von außen tastbar sein (muß aber nicht). Sollte das geschehen sofort zum TA ohne viel Federlesen oder Nachfragen.

    Grüße
    Susanne
    PS: Ach und wenn die Vögel vögeln (sprich treten) müssen nicht unbedingt auch immer Eier kommen.
     
  6. #5 Sabine Rippa, 16. September 2001
    Sabine Rippa

    Sabine Rippa Guest

    Hallo zusammen,
    schönen dank für Eure antworten.
    Erstens ich habe keine Zuchterlaubnis, das hält die beiden nicht davon ab sich sinnlos zu vermehren. Deshalb steche ich immer die Eier an und las sie ca. 3-4 Wochen im Käfig (bis Madame merkt das nichts passiert.
    Ich habe auch keinen Nistkasten im Käfig, nur ein Schlafhäuschen (das sie nicht benutzen) ein paar Stangen und ein Sitzbrettchen (das jetzt als Nistplatz mißbraucht wird).
    Ich hab die Frage aus reiner Neugier gestellt, also meine beiden hatten letzte Woche fast eine Orgie abgehalten, oder mein Hahn war so müde , das sie ihn 2 stunden mit kurzen unterbrechungen tragen mußte.
    Auf jeden fall hat sie heute ein Ei auf ihr Sitzbrettchen gelegt, das natürlich nach einer weile runtergefallen und kaputtgegangen ist.
    Meine Neue frage: Kann ich die auf einen anderen Nistplatz umstimmen? Hat jemand eine Idee wie ich die Eier vor erneuten abstürzen sichern kann?
    Auf jeden fall muß ich Ihr die Eier lassen, sonst bekommt sie schon wieder eine richtige "legewut". Dieses Thema hatte ich schon mal letztes Jahr bei Ihr, das damit endete das sie eine Hormonspritze bekam.
    Bis dann
    Sabine
     
  7. Rosie

    Rosie Guest

    Hallo Sabine,

    also, ich würde raten, ihnen vielleicht doch mal einen Nistkasten zu geben, sie darin legen zu lassen - und die Eier natürlich anzustechen.

    Dann kann sie das "ganze Programm" mal durchziehen und vielleicht ist im Anschluss daran ja Schluss mit der Legerei. ;)

    Liebe Grüße
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Eierlegen

Die Seite wird geladen...

Eierlegen - Ähnliche Themen

  1. Hilfe, ungewolltes Eierlegen nach Eingewöhnung!!

    Hilfe, ungewolltes Eierlegen nach Eingewöhnung!!: Hallo Ihr Lieben, lange hab ich nix mehr geschrieben über unseren neuen Mitbewohner, aber es war einfach zu viel zu tun. Mittlerweile wohnen...
  2. ständiges Eierlegen bei Ziegensittichen

    ständiges Eierlegen bei Ziegensittichen: Hallo zusammen, meine Ziegensittiche haben im August gebrütet, 2 Junge sind geschlüpft, allerdings sind beide 1 und 2 Wochen nach dem Schlüpfen...
  3. Eierlegen verhindern?

    Eierlegen verhindern?: Hallo, tut mir Leid, hier schon wieder einen Thread zu eröffnen, aber heute Abend habe ich mich etwas erschrocken. Meine beiden Männchen balzen ja...
  4. Federrupfen vor Eierlegen (Aratinga solstitiales)

    Federrupfen vor Eierlegen (Aratinga solstitiales): Hallo zusammen! Ich brauche einen Rat von Euch! Ich habe ein Paar Sonnensittiche (Aratinga solstitiales) seit ca. 5 Jahren. Ich achte sehr auf...
  5. Brüten und Eierlegen gleichzeitig?

    Brüten und Eierlegen gleichzeitig?: Hallo, meine Warzi Dame brütet seit ca zwei Tagen und saß auf 10 Eiern, jetzt hab ich gerade gesehen es sind schon 12 Eier geworden. Wie...