Eigenartiges Verhalten von Welli-Dame

Diskutiere Eigenartiges Verhalten von Welli-Dame im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Erst einmal: Ich bin neu im Forum, das hier ist mein erster Beitrag! Ich habe zwei Wellensittiche, 6 Monate alt, einen Bub mit Namen...

  1. Misodil

    Misodil Guest

    Hallo!

    Erst einmal: Ich bin neu im Forum, das hier ist mein erster Beitrag!

    Ich habe zwei Wellensittiche, 6 Monate alt, einen Bub mit Namen Pepsi und ein Mädel mit Namen Fanta. Das sind nicht meine ersten Wellensittiche. Mein Mann und ich haben schon seit Jahren Erfahrung mit verschiedenen Vogel-Arten: Agaporniden, Zebrafinken und Wellensittichen.

    Vor kurzem stand mein Sohn Sonntag Morgens vor mir uns zeigte mir Fanta, die er auf dem Boden des Käfigs gefunden hatte. Ich schaute sie mir an, sie atmete normal, konnte aber den Kopf nicht halten. Wir setzten sie in eine kleine gepolsterte Schuhschachtel, stützten ihr Köpfen und ich träufelte ihr etwas Wasser ein. Durch die Kopfstütze erholte sie sich. Ich stellte zudem fest, dass sie Durchfall hatte. Das verwunderte mich, da unsere Teenager im Moment noch jegliches Frischfutter ablehnen und ich ihnen in den letzten Tagen auch nichts angeboten hatte. Ich flößte ihr etwas Wasser mit Kohle ein und wie durch ein Wunder, flog sie plötzlich wieder auf ihre Sitzstange und schlief ausgiebig. Am nächsten Morgen schien sie wieder recht normal. Mein Sohn erzählte mir noch, dass sie in der Nacht zum Sonntag, wohl ziemlich aufgeregt im Käfig umhergeflogen waren, er hatte kurz Licht angemacht - und Ruhe war wieder! Da wir im Saarland öfter leichte Erdbeben haben (durch den Bergbau) und wir dieses Verhalten schön öfter bei unseren früheren Vögeln bemerkt hatten, dachte ich, dass Fanta wohl einén Schock erlitten haben musste (daher auch der Durchfall?)

    Das ist jetzt schon zwei Wochen her. Ich wollte nun in dem (größeren) Käfig mal ein wenig umgestalten, und stelle fest, das Fanta nicht mehr wegfliegt oder aufgeregt ist, wenn ich mit der Hand reingehe. Das macht sie sonst immer. Die beiden sind nicht so zahm. Ich habe den Eindruck, dass sie irgendwie nicht mehr richtig sieht, sie fliegt nicht weg, selbst wenn die Hand ganz nahe kommt. Im Käfig klettert sie herum, nicht so viel wie Pepsi, aber sie frißt ja auch. Ansonsten kann ich nichts auffälliges bei ihr bemerken, das Gefieder ist top, Augen klar, Näschen sauber, Füße o. k. Sie stänkert allenfalls mehr mit Pepsi herum, als früher. Aber das muss ja auch nichts heißen, sie war schon immer zickig.

    Was könnte das bedeuten? Außer Blindheit ist mir nichts eingefallen (gibt's das so einfach?) Ich wollte erst einmal die Meinung des Forums einholen. Einen guten Vogeldoktor muss ich nämlich hier noch suchen.

    So, legt mal los, ich würde mich freuen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Wo genau wohnst Du denn ??
    Auf alle Fälle würde ich einen vogelkundigen Tierarzt aufsuchen.
    Falls Du keinen TA kennst, schau mal hier:
    http://www.vogeldoktor.de/
     
  4. #3 Alfred Klein, 17. Oktober 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo,

    Diese plötzliche Zahmheit ist wirklich nicht normal.
    Dein Verdacht mit der, zumindest teilweisen, Sehschwäche ist durchaus nicht von der Hand zu weisen.
    Fliegt sie denn noch wenn sie Freiflug hat?
    Aber eine richtige Idee was sie haben könnte habe ich leider auch nicht.

    Wegen vogelkundigen Tierärzten: Im Saarland gibt es keinen.

    Die einzigen erreichbaren wären:
    Dr. Carlo Manderscheid
    Mondorf-Les-Baines
    Avenue Francois Clément 1
    Tel. 00352 23661718
    Luxemburg

    Dr. Liana Meisel-Gehl
    Zweibrücken-Ernstweiler
    Speckgärten 12
    Tel. 06332 48180
    Die Chefin ist vogelkundig, allerdings nur vormittags da.
     
  5. Misodil

    Misodil Guest

    @Alfred Klein: Na das mit den Tierärzten hört sich doch schon mal gut an...... :+sad:

    Ich habe sie jetzt mal zu uns ins Eßzimmer gestellt, damit ich sie beser beobachten kann. Sie frisst normal, erzählt, findet sich auch gut im (verkleinerten) Käfig zurecht. Sie döst nur öfters vor sich hin, ist nicht so agil. Viel umherfliegen tun sie nicht, wenn sie raus dürfen, sie setzen sich meist irgendwo hin und erzählen sich. Morgen dürfen sie wieder raus, dann schaue ich mal genauer.

    Ich werde Fanta weiterhin beobachten, akute Krankheitszeichen sehe ich zur Zeit nicht, sie ist nur irgendwie anders, also so ganz normal ist das nicht. Den Stress beim Tierarzt, der dann doch nichts weiß, tue ich ihr im Moment mal noch nicht an. Ganz blind kann sie eigentlich auch nicht sein, da sie auch selbständig zum Futter geht, und so gut kennt sie die Stelle im neuen Käfig ja noch nicht. Vielleicht sieht sie nur schlechter. :?
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Eigenartiges Verhalten von Welli-Dame

Die Seite wird geladen...

Eigenartiges Verhalten von Welli-Dame - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  4. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  5. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...