Eigentlich war das "so" nicht geplant *ggg

Diskutiere Eigentlich war das "so" nicht geplant *ggg im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; hallo ihr lieben, weil wir, wie bereits im letzten beitrag beschrieben, für unser kleines rosenköpfchen auf der suche nach einem partner/in sind,...

  1. tina45

    tina45 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwabenländle
    hallo ihr lieben,
    weil wir, wie bereits im letzten beitrag beschrieben, für unser kleines rosenköpfchen auf der suche nach einem partner/in sind, besuchten wir heute einen freund bei dem so einige vogelarten ein liebevolles zuhause haben. zu unserer freude werden wir, sobald das geschlecht unseres rosenköpfchens bekannt ist, einen gleichaltigen partner/in holen können. das tolle: sollte es mit der liebe nicht klappen bzw. die beiden sich nicht annehmen, so können wir es problemlos mit einem anderen kandidaten versuchen.
    nach 4 tassen kaffee und lauter lustigen "vogelgeschichten" schauten wir zum abschluss noch das große "sittich" zimmer an. wir waren kaum drinnen da lockte schon die voliere in der sonnengelbe ziegensittiche mit satter, roter stirnfärbung munter umher tobten. vor 4 monaten gab es nachwuchs und wir erfuhren das ein pärrchen zum verkauf steht. ich war sofort total verliebt in die beiden und auch bei meinem mann brauchte es nicht viele worte. wir haben uns kurz abgesprochen und beschlossen eine zweite voliere zu den wellis ins büro zu stellen. der tag hat ja 24 stunden und so können wellis und ziegis im wechsel ausreichend freiflug genießen. die agas haben wir ohnehin in einem gesonderten zimmer so das es da keine probleme geben kann.
    als wir mit unserem familienzuwachs daheim angekommen sind, habe ich schnell die voliere zurecht gemacht und die beiden reingesetzt. schweren herzens bin ich auch gleich aus dem raum, die beiden sollen sich erst einmal vom transportstreß erholen und in ruhe ihr neues zuhaus erkunden. morgen früh werde ich mich dann mit meinem kaffee zu ihnen gesellen. bin gespannt wie sich das gesäusel und gezwitscher unserer wellis zusammen mit dem süßen gegacker von den ziegis anhören wird.
    die ersten fotos folgen wenn ich das gefühl habe das die "neuen" kein problem damit haben wenn ich ihnen mit der camera zu nahe komme. bin mega gespannt :freude:

    liebe grüße aus altheim bei biberach-riß
     
  2. #2 Sorgenkind, 29.04.2011
    Sorgenkind

    Sorgenkind Stammmitglied

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ochhh das hört sich aber nach viel freude bei dir zu Hause an. :D

    Ich hatte mal einen Ziegensittich in betreuung bei mir... der war süß und so aufgeweckt. Hab auch ihn und die Agas (waren damals noch 2 Männchen)zusammen fliegen lassen, gab keine verletzungen. Der kleine war so frech das er aus dem Näpfen der meinen im Käfig gefressen hat und die waren auch drinne.

    Freu mich auch schicke bilder.

    Gruß Marilyn
     
  3. #3 watzmann279, 29.04.2011
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    1.963
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    84.....
    ;)Hallo tina,
    ja das kann schnell gehen mit dem Famileinzuwachs,
    das könnte mir auch so passieren, bei mir bremst nur das Platzangebot aus:D
    ich wünsche dir viel Feude mit den Ziegis
    Liebe Grüße
    Ingrid
     
  4. #4 claudia k., 29.04.2011
    claudia k.

    claudia k. Foren-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2001
    Beiträge:
    5.489
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    mich bremst eigentlich nur mein freund aus. ich glaube, sonst hätte ich mehr volieren als möbel in der wohnung. :~
     
  5. #5 watzmann279, 01.05.2011
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    1.963
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    84.....
    :~Ja, das kann ich mir auch gut vorstellen:zwinker:
     
Thema:

Eigentlich war das "so" nicht geplant *ggg

Die Seite wird geladen...

Eigentlich war das "so" nicht geplant *ggg - Ähnliche Themen

  1. Warum eigentlich Kanarienvögel?

    Warum eigentlich Kanarienvögel?: Hallo, mich hätte mal eine Frage interessiert: warum habt ihr euch eigentlich für Kanarien entschieden? Was haben die kleinen Spitzschnäbel an...
  2. Warum eigentlich keine Nussschalen?

    Warum eigentlich keine Nussschalen?: Ich habe gelesen man soll Nüsse nur ohne die Schale verfüttern, dann aber gern. So ein Ast mit Blättern und Nüssen schaut aber eigentlich nach der...
  3. Warum eigentlich immer ich?

    Warum eigentlich immer ich?: Was mache ich eigentlich falsch? Wie vielleicht der eine oder andere weiß, hatte ich in diesem Jahr bereits zwei Vögel durch Trichomonaden...
  4. Warum darf eigentlich jeder Depp einen Hund halten?

    Warum darf eigentlich jeder Depp einen Hund halten?: man, ich muß jetzt hier mal meinem Ärger Luft machen. seit einigen Wochen wohnt in unserer Nachbarschaft eine ältere Dame mit einem wirklich...
  5. Warum haaren nichthaarende Hunde eigentlich nicht?

    Warum haaren nichthaarende Hunde eigentlich nicht?: Ich war gerade dabei meiner Kollegin von einem nichthaarenden Hund (Bolonka Zwetna) zu erzählen, als mein Chef kam und ein Bild von de Tier sehen...