ein abgabevogel für chucky?

Diskutiere ein abgabevogel für chucky? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Pdfd >kann man dieses PBFD nachweisen? ja, kann man - ich glaub im Krankheitsforum oder irgendwo wo es um Vogelankauf ging (angepinnter...

  1. Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    Pdfd

    >kann man dieses PBFD nachweisen?

    ja, kann man - ich glaub im Krankheitsforum oder irgendwo wo es um Vogelankauf ging (angepinnter Thread) standen die Kosten für die einzelnen Untersuchungen.

    Bei "Neulingen" sollte grundsätzlich auf diese schlimme Krankheit untersucht worden sein - entweder vom Vorbesitzer TA Besuch mit Gesundheitscheck vereinbaren (und dann bei Übernahme TA Kosten ersetzen) oder Vogel in Quarantäne halten (Extrazimmer ohne Kontakt zu den anderen) und dann schnellstmöglich selbst zum TA mit dem Vogel gehen.

    Liebe Grüße,

    Draku
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    danke für eure vielen tipps :jaaa:
    ich werde heute mal bei dem besitzer anrufen, dann wird er hoffentlich auch mal selbst zu sprechen sein!
    ich werd dann alles mit ihm klären, den egal wie leid mir der vogel tut, mit einer ansteckenden krankheit kommt mir kein neuer ins haus!

    ach ja meine e-mail ist:
    kiwiliny@yahoo.de
    kannst mir dann ja mal bilder schicken, würd mich schon interessiern!

    weiß jemand wie hoch die TA rechnungen so sind wenn ein geier aspergilose hat, ich muss das echt wissen, nicht das ich das alles hinterher nicht bezahlen kann!
     
  4. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    na toll hab da grade angerufen, schon wieder nicht da :s
    naja ich soll um neun uhr nochmal probieren :s
    dann werde ich wohl erst morgen berichten was nun mit dem geier ist!
     
  5. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    so jetzt mal ganz kurz weil ich heute nicht viel zeit habe!

    der vogel wurde bereits 3 mal rumgereicht, fing dann beim zweiten mal an ru rupfen, ist aber noch nicht so schlimm, er ist nur am bauch gerupft!
    er ist zahm, ca. 5 bis 6 jahre alt und das geschlecht ist unbekannt!
    er wurde bereits auf alle ANSTECKENDEN krankheiten getestet, da der besitzer eine penanntsittichzucht hat und der geier bei den sittichen lebt!
    also er hat kein pbfd!
    der besitzer meinte das er wohl auch kein aspergilose hat, da er keine anzeichen zeigt, er hat dies aber nicht testen lassen!
    er möchte 50€ für den grauen haben!
    blöderweise hab ich vergessen zu fragen ob ich ihn auf probe nehmen kann :s

    naja wir fahren jetzt voraussichtlich am donnerstag hin und dann seh ich mir den vogel an :jaaa:
     
  6. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Alina

    Dann drücke ich die Daumen das es am Donnerstag klappt mit dem Grauen. Zu den Behandlungskosten falls es Aspergillose sein sollte, diese Behandlung zieht sich über Monate hin und kann nicht völlig auskuriert werden. Über den gesamten Zeitraum werden es bestimmt paar Hundert Euro.

    Aspergillose kann man nicht unbedingt mit bloßem Auge erkennen. Schwanz wippen und keuchen zeigt einen stark fortgeschrittenen Krankheitszustand. Da hilft nur ein Röntgenbild und da fangen die Kosten schon an :~
     
  7. Nina

    Nina Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Edemissen
    Hallo Kiwiliy,
    Aspergillose haben lt. TA zu 98% Papageien die nicht fliegen können, oder dürfen. Und dann kommt eben hinzu wie sie gehalten und gefüttert (Erdnüsse in Schale) worden sind.
    Ein weiteres Merkmal zu Schwanzwippen könnte auch eine blaue Umrandung um die Augen sein. Aber dieses kann auch ein "Fehlalarm" sein.

    Meine beiden haben auch Aspergillose. Coci ist soweit ok. Und die neue Coco wird derzeit behandelt. Wir haben eine 6 Wochenkur. Sie musste ja auch eine Woche in der Tiho bleiben weil die Nase und Augen nicht in Ordnung waren. Da hab ich insgesamt mit Röntgenbild, Medikamente, täglicher Behandlung etc. rund 230€ bezahlt.
    Die Behandlung der Aspergillose bei Coci hat im groben 80€ gekostet. Natürlich müssen wir nochmal ne Kontrolle machen. Das teuerste daran war das Röntgenbild.

    50€ ist ja nichts für einen Papagei. Aber Du solltest dir über Folgekosten klar sein.
    Selbst der neue kann Aspergillose haben auch wenn er 300€ oder mehr kostet.

    Tja, alles nicht so einfach und entscheiden musst Du es letzendlich. Auch was das rupfen betrifft.
    Viel Glück dabei!!
     
  8. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    danke für die info!
    ich bin jetzt eigendlich ganz zuversichtlich, und hoffe natürlich das alles klappt :jaaa:
    dann könnte chucky nämlich schon am donnerstag, oder spätestens nächste woche (wenn ich ihn nicht sofort mitnehme) seinen partner haben :jaaa:
    papa baut für die voli jetzt den schutzraum, da der neue geier dann dort rein soll, er ist ja an draußen gewöhnt, und ich hab keinen zweiten käfig :s

    nach dem ich jetzt mit dem besitzer selbst gesprochen habe bin ich schon viel zuversichtlicher, nur das alter macht mir ein paar sorgen, ich hoffe das klappt :gott:
    ich werde auf jeden fall mit dem besitzer ausmachen das ich ihn wieder zurückgeben kann falls es nicht klappt, oder ist hier jemand der in diesem fall noch einen partner sucht?
     
  9. Inge D.

    Inge D. Guest

    Verpaarung !!!

    Hallo Alina,

    hab keine Angst vor der Verpaarung!
    Es gibt nur 2 Möglichkeiten, es funktioniert oder es funktioniert nicht.
    Zwei Vögel zusammen bringen ist etwas sehr schönes.
    Wenn das Vögelchen erst 5 - 6 Jahre alt ist, ist dass doch prima.

    Die Bilder sind von einer Verpaarung bei uns.
    Die Besitzer haben uns ihren kleinen Schatz ( 9 Jahre ) zur Verpaarung gebracht.
    Der Altersunterschied ist ja schon etwas größer, was aber nicht heissen muss dass es nicht funktioniert.
    Vielleicht kannst Du die Tiere ja auch bei den jetzigen Besitzer zusammen führen.
    So ersparst Du den Tier wenn sie sich nicht mögen den Orts / Bezugspersonen wechsel.

    Hab keine Angst nur zu,

    Bild, das erste Kennenlernen
     

    Anhänge:

  10. Inge D.

    Inge D. Guest

    Und so lief es weiter :D :D :D
     

    Anhänge:

  11. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    super, ich hoffe das es auch bei mir klappt!
    wir fahren ja heute abend hin und schauen uns den süßen an, ich weiß nicht ob wir ihn sofort mitnehmen, oder nicht, ich hoffe es aber, bin echt schon total aufgeregt :D

    soll ich chucky vielleicht heute abend schon mitnehmen?
    ich will ihn nicht dalassen, das wäre wohl die qual für ihn, er hasst es woanders zu sein, das war schon damals bei der züchterin so als wir ihn über den urlaub dort lassen mussten, da hat er sich mit den anderen grauen ja leider auch nicht verstanden :(

    also ich hoffe echt das es diesmal alles klappt, drückt mir die daumen :jaaa:
     
  12. #31 carola bettinge, 23. September 2004
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    viel glück!!!!!!!!

    gruß, carola
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Inge D.

    Inge D. Guest

    Und ????

    Hallo Alina,

    wir hoffen sooooo auf positive Neuigkeiten.
    Hast Du dir das Vögelchen anschauen können ????

    Gruss :0- ,
    Inge
     
  15. Gluecksfee

    Gluecksfee Guest

    Hi Alina...
    weißt Du schon näheres?
    Bin mächtig gespannt was Du zu berichten hast...
    Hab ja selber erst vor 14 Tagen das Glück gehabt meine Rico mit einem Hahn zusammen zu bringen...
    Drück Dir auf jeden Fall alle Daumen das es klappt :jaaa:
     
Thema:

ein abgabevogel für chucky?

Die Seite wird geladen...

ein abgabevogel für chucky? - Ähnliche Themen

  1. Mein Chucky ist in fettiges Essen gefallen oO

    Mein Chucky ist in fettiges Essen gefallen oO: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem... Mein Hahn ist in mein Essen gestürzt und hat jetz total fettiges Gefieder... Ich hab ihn schon...
  2. Fragebogen zur Haltung von Kanarien - bzw. Test für Abgabevögel

    Fragebogen zur Haltung von Kanarien - bzw. Test für Abgabevögel: Liebe Kanarienhaltergemeinde, im September/Oktober ist es soweit, ich muss mich von vier meiner Kücken trennen. Weil ich möchte, dass alle in...
  3. Ziegensittiche aus München abzugeben!

    Ziegensittiche aus München abzugeben!: Hallo! Diese beiden süßen gelben Ziegensittiche(Hahn&Henne)aus München, 1~ Jahr alt, suchen ein neues zuhause. Zur Zeit leben beide in meine...
  4. "Abgabevogel"

    "Abgabevogel": Hallo Ihr Vogelfreunde, ich bin ganz neu hier und bitte mal um Eure Hilfe. Zu meiner Geschichte ganz kurz folgendes: Ich hatte in meinem...
  5. Chucky und Aves

    Chucky und Aves: Hier die Fortführung von http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=149688 :prima: Hallo ihr Lieben, Chucky hat jetzt schon eine Weile...