Ein Baby wird erwachsen (dasselbe in grün ...)

Diskutiere Ein Baby wird erwachsen (dasselbe in grün ...) im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Lea Mensch, Dein kleiner ist ja ein richtig wunderschöner Kerl geworden. So sitzen meine zwei auch immer auf der Schulter. Allerdings...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #21 katrin schwark, 8. August 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Lea

    Mensch, Dein kleiner ist ja ein richtig wunderschöner Kerl geworden. So sitzen meine zwei auch immer auf der Schulter. Allerdings zwickt mich Chico immer ins Ohr, wenn er denkt, das sie mehr Aufmerksamkeit bekommt. Verstehen sich denn die beiden? Ich hoffe doch, das Lea nun aufhört zu rupfen, bei so netter Gesellschaft. Wäre schön, wenn Du weiter über die beiden berichtest.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Lea, 8. August 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. August 2002
    Lea

    Lea Guest

    Du hast natürlich recht, Papageno, wenn Du einwendest, dass Hulot noch kein "Mann" für Lea sein kann. Trotzdem habe ich den Eindruck, dass sie viel ausgeglichener geworden ist, seit er da ist, und vor allem verhält sie sich jetzt so, wie sich eine dominante Edelpapageienhenne verhalten soll: Sie bestimmt, wer was darf - aber sie piesackt Hulot nicht, so dass der auch ganz fröhlich aufwachsen kann. Vor Pablo hatte Lea ja immerzu Angst. Nun hat sie Gelegenheit, ihre "Rolle" zu lernen. Ich hatte sie halt doch 3 Jahre alleine und sie war keine anderen Papageien mehr gewohnt! Vielleicht hat sich alles eingespielt, wenn Hulot schließlich geschlechtsreif geworden ist? (Zu Deiner letzten Frage, Papageno: Die beiden sind ganz normal groß, wie es sich für Edelpapageien "geziemt" und ich bin 1,60m)
    Im Juni sah Lea noch richtig grau aus. Auf dem anhängenden Foto krault sie Hannes die Augenbrauen und Hulot schaut zu:
     

    Anhänge:

  4. Lea

    Lea Guest

    Dieses Foto ist Ende Juli aufgenommen, und inzwischen ist sie noch schöner geworden, hat außerdem neue Schwanzfedern "geflaggt" und erneuert gerade ihre Schwungfedern. Über die "Ausfallerscheinungen" am Kopf muss man noch eine Weile hinwegsehen. Während der Mauser tendiert sie zur leichten "Glatze (hihi!). Hulot fängt jetzt auch tüchtig an zu mausern und auch bei ihm rieseln vor allem am Kopf viele kleine Deckfederchen. Er sieht etwas zauselig aus, aber bald wird er wieder smaragdgrün erstrahlen! Er fängt jetzt auch an zu "erzählen", sein erstes Wort ist "Hulot" oder "Hallo" - ganz ist das noch nicht auszumachen. Er übt noch!
    Kann man überhaupt ohne Papagei leben? Ich glaube: fast gar nicht!!!
    Viele Grüße ins Forum !
     

    Anhänge:

  5. Lea

    Lea Guest

    Hallo Katrin! Gerade sehe ich, dass Du ja schon geantwortet hast! Ich war noch mächtig am Schreiben ... Vielen Dank für Deine netten Worte!
    Ja, das Ohrenzwicken kenne ich auch, allerdings montiert Hulot vorher immer meine Brille ab. Es ist wirklich schreeeecklich!
     
  6. #25 katrin schwark, 9. August 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Lea

    Ja bei den Edels muss man immer Wachsam sein. besonders schlimm ist es wenn sie zusammen auf der Schulter sitzen, und sich mal wieder Streiten. Höre dann immer nur die Schnäbel klappern, und hoffe das mich keiner erwischt. Aber sonst sind es wirklich liebe Geier.

    P.S. Bitte nicht wundern, das Karin nicht antwortet. Sie ist bis Sonntag in Kurzurlaub.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.202
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Lea
    und jetzt bin wieder da :) . Mein Mann hat zwar gesagt "wehe, du hängst dich gleich an den PC" ähäm, musste aber doch schnell mal gucken, was sich bei den Edlen in der Zwischenzeit getan hat.
    Schön, dass du uns mit neuen Bildern verwöhnst. Wenn Lea wieder richtig voll im Gefieder steht, wollen wir das dann aber auch noch bewundern
    Liebe Grüsse
     
  9. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.202
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    CH / am Bodensee
    habe gestern diese Nachricht erhalten:
    einfach traurig :heul:
     
Thema:

Ein Baby wird erwachsen (dasselbe in grün ...)

Die Seite wird geladen...

Ein Baby wird erwachsen (dasselbe in grün ...) - Ähnliche Themen

  1. Katze und Baby

    Katze und Baby: Hallo zusammen! Was denkt ihr, werden Katzen eifersüchtig, wenn ihre Familie ein Baby bekommt? Habt ihr davon gehört, dass die Neugeborenen...
  2. Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei

    Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei: Hallo, ich bin neu hier, heiße Niklas. Seit Monaten überlege ich bereits mir Papageien anzuschaffen. Meine genauere Wahl fiel da auf die Grünen...
  3. Kleiner Grüner Blattvogel Chloropsis cyanopogon Haltungserfahrungen?

    Kleiner Grüner Blattvogel Chloropsis cyanopogon Haltungserfahrungen?: Hallo, habe gerade einen Kleinen Grüner Blattvogel Chloropsis cyanopogon erworben. Hat jemand Tips/Erfahrungen mit der Haltung. Halte mich an die...
  4. Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden

    Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden: Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden 8. Oktober 2017, 11:38 Forscher identifizierten ein einzelnes Gen, das über die Gefiederfarbe...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.