Ein EI

Diskutiere Ein EI im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich habe seit gestern ein Ei, ich habe zwar keine Zuchtgehnemigung aber genug platz für weitere Nympfensittiche , würde die Jungen also behalten,...

  1. #1 Nemo2011, 18.07.2012
    Nemo2011

    Nemo2011 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In deutschland
    Ich habe seit gestern ein Ei, ich habe zwar keine Zuchtgehnemigung aber genug platz für weitere Nympfensittiche , würde die Jungen also behalten, deshalb möchte ich die Sondergenehmigung machen.


    er ist ein Ei er kümmert sich was drum sie fliegt mehr rum ist die alte . ab wann bekomme ich mit wenn sie befruchtet sind ?
     
  2. Moni

    Moni Guest

    Äh, sorry, ich glaube Du solltest Dir erstmal ein paar grundlegende Kenntnisse aneignen und das aktuelle Ei entsorgen. Nimm mir es nicht krumm, aber Du klingst nicht besonders sachkundig. Wenn sie mal fest brütet, kannst Du nach einigen Tagen sehen ob die Eier befruchtet sind.
     
  3. #3 Nemo2011, 18.07.2012
    Nemo2011

    Nemo2011 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In deutschland
    keine angst beschäftige ich schon lange mit den Thema ... nur das nur er sich drum kümmert darauf war ich nicht vorbereitet deshalb meine frage. ich spiele jetzt seit 1 jahr mit gedanken genehmigung zu machen
     
  4. #4 IvanTheTerrible, 22.07.2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Frage: da steht;
    "er ist ein Ei er kümmert sich was drum"

    Wer ist das Ei? Was kümmert er sich was? Guckt er es sich jeden Tag an?

    Oder ist hier das Sitzen beim Ei oder das Brüten gemeint?
    Da sie erst nach dem 2-3. Ei fest brütet, muß man sich jetzt nicht wundern und auch nicht darauf vorbereitet sein.
    Wenn jetzt noch geklärt wird, wo das Ei liegt, sind wir weiter.
    Warte noch etwas mit der Zuchtgenehmigung!
    Kann man erst mit 18 machen.
    Ivan
     
  5. #5 Nemo2011, 23.07.2012
    Nemo2011

    Nemo2011 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In deutschland
    Man stellt hier fragen und wird verrascht klasse. Thema kann geschlossen werden ich habe mich erkündigt mittlerweile sind auch mehr als 1 Ei da!
    Ivan ich bin älter als 18 , aber deine antwort nach bist du erst 5
     
  6. #6 morrygan, 23.07.2012
    morrygan

    morrygan Taranta-Futtergeber

    Dabei seit:
    12.05.2011
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    1
    Also ich freu mich immer, wenn man mich jünger einschätzt als ich wirklich bin ^.^


    Wenn die Eier einige Tage bebrütet wurden, kannst du mittels schieren sehen, welche befruchtet und welche unbefruchtet sind. Um die Zuchtgenehmigung solltest du dich eigentlich schon vor der Brut kümmern, denn du musst auch noch einem Verband beitreten und die Ringe bestellen. Beitritt - Bearbeitungszeit lag bei mir (AZ) bei rund 3 Wochen. Die bestellten Ringe waren nach weiteren 3 Wochen da. Dazwischen lagen noch rund 4 Tage Postweg (1x von den Vereinsunterlagen und Ringbestellformular und 1x um das Formular wegzuschicken).

    Eine Sondergenehmigung bekommt man eigentlich nur, wenn man vom Nachwuchs quasi "überrascht" wurde, zum Beispiel war man 3 Wochen weg und als man wiederkam, lagen 5 Eier auf dem Boden, die auch noch erfolgreich bebrütet wurden.


    Ich rate dir daher, die Eier erstmal wegzunehmen und stattdessen künstliche Eier unterzulegen. Dann machst du die Zuchtgenehmigung, besorgst rechtzeitig die Ringe, bereitest deine Nymphensittiche ausreichend auf die Brut und Aufzucht vor und besorgst dir auch noch zur Sicherheit Handaufzuchtsfutter, falls etwas schief gehen sollte.

    Vor allem braucht deine Henne Kalzium und Vit D3 - oder Kalzium und mehrere Stunden Tageslicht (mit UV-Anteilen) pro Tag.

    Auch sollten sie schon vor der Brut an Obst, Gemüse und Eifutter gewöhnt sein, damit sie dass dann später verfüttern bzw. die Jungvögel das dann später auch problemlos fressen. Welchen Nistkasten hast du denn für die Beiden? Sie benötigen nämlich eine Nummer größer als den üblicherweise erhältlichen Wellensittich-Nistkasten. Der Nistkasten sollte von außen kontrollierbar sein. Außerdem ist ein Zuchtbuch ratsam, in dem du z.B. die Anzahl der Eier, wann welches gelegt wurde, wann das erste Küken geschlüpft ist, wann das 2., das 3. usw., ob es Besonderheiten gab, wann sie das 1. Mal aus dem Kasten raus sind, wann beringt wurde mit welchem Ring usw. aufschreibst, damit du nachher immer den Überblick hast.

    Und dann lässt du die Nymphensittiche brüten.

    Viel Erfolg :-)
     
  7. #7 IvanTheTerrible, 23.07.2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Na, wenn man solche Sätze zusammenbastelt die keinen Sinn ergeben, muß man zwangsläufig auf große Jugend oder auf ein Kind tippen.
    Im Gegensatz zu dir sind meine Sätze klar und verständlich und ob ein 5jähriger dies zu Stande bringt, wage ich doch zu bezweifeln.
    Post 2 trifft schon den Nagel auf den Kopf und ich meine mit der ZG solltest du noch etwas warten bis genügend Basiskenntnisse vorhanden sind.
    Ivan
     
  8. #8 Moni Erithacus, 23.07.2012
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Bielefeld
    Das ist falsch,man muß nicht im einem Verband sein um Ringe zu bekommen!
     
  9. #9 IvanTheTerrible, 23.07.2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Aber eine ZG muß man schon haben, wobei die offenen Ringe des ZZF zur Manipulation einladen.
    Ivan
     
  10. #10 Nemo2011, 23.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2012
    Nemo2011

    Nemo2011 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In deutschland
    Bird lampe haben sie in der AV kalzium füttere ich auch
     
  11. #11 Nemo2011, 23.07.2012
    Nemo2011

    Nemo2011 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In deutschland
    meine lieben obst,gemüse kennen Eifutter ich wollte in August die ZG machen , da habe ich urlaub. Mein Nistkasten ist
    45 x 35 x 35 cm

    ich habe mich heute mit den Amstierartzt in Verbindung gesetzt da ich im Tierschutz arbeite kennt er mich und meine Haltung , ich soll jetzt die ZG machen und für diese falls sie früher schlüpfen bekomm ich ne Sondergenehmigung weil es war ja nicht geplant Nistkasten haben sie erst nach dem 1 Ei kaputt auf Käfigboden lag
     
  12. #12 IvanTheTerrible, 23.07.2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    In einer Außenvoliere eine Birdlampe? Sonnenlicht schlägt jede Lampe um Längen, schon das normale natürliche Tageslicht!
    Ich staune!
    Ivan
     
  13. #13 Nemo2011, 23.07.2012
    Nemo2011

    Nemo2011 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In deutschland
    schon mal was von ein Schutzraum gehört ? wenn du nur doofe sprüche machen kannst dann lass es ich wolte tips bin hier für gute Tips dankbar aber doofe sprüche brauch ich nicht danke
     
  14. #14 IvanTheTerrible, 23.07.2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Dann würde ich auch Schutzraum schreiben und nicht Außenvoliere.
    Einfach vorm Posten noch mal durchlesen, was man da so abschicken will.
    Es kann doch möglich sein klare und sinnvolle Sätze zu schreiben und kein Kauderwelsch, wo man alles mögliche draus entnehmen kann, nur nicht das, was tatsächlich gemeint ist!
    Ich würde mir mal an deiner Stelle vorher überlegen, was da so an Geistesblitzen von dir verfaßt wird!!
    Ivan
     
  15. #15 Nemo2011, 23.07.2012
    Nemo2011

    Nemo2011 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In deutschland
    ich veranbschiede mich mal von hier , statt Tips bekommt man hier unhöfliche antworten die mir nicht helfen , danke an die die mir Tips geben haben.
     
  16. #16 IvanTheTerrible, 23.07.2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Unhöflich? Schreibe anständig und es gibt keine kritischen Anmerkungen zu deinem Geschreibsel.
    Ist also ganz einfach und zudem ist es sehr unhöflich das Gegenteil von dem zu schreiben, was man fragen wollte und anschließend die eigenen Fehler bei den Lesern zu monieren und nicht bei der eigenen unzulänglichen Grammatik im Satzaufbau.
     
  17. #17 Nemo2011, 23.07.2012
    Nemo2011

    Nemo2011 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In deutschland
    kannst du Tips geben die meinen Vögeln helfen ? nein !! also wäre es doch gut du schreibst hier nichts und läst die antworten die es können:beifall:
     
  18. #18 morrygan, 23.07.2012
    morrygan

    morrygan Taranta-Futtergeber

    Dabei seit:
    12.05.2011
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    1
    Doch doch, der Ivan kann sogar richtig gute Tipps geben. Man muss nur erstmal mit seiner Art zurechtkommen. Seine Beiträge lesen sich zwar etwas ruppig, das ist aber gar nicht böse gemeint.

    Wir alle (!) wollen dir und vor allem den Vögeln gerne helfen. :-)
    Wie viele Eier liegen denn bisher im Kasten?
     
  19. #19 Nemo2011, 23.07.2012
    Nemo2011

    Nemo2011 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In deutschland
    2 und eins war ja leider Kaputt ;(
     
  20. #20 Nemo2011, 23.07.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.07.2012
    Nemo2011

    Nemo2011 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In deutschland
    Bild entfernt wg. fehlendem Copyright.
     
Thema:

Ein EI

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden