Ein Ex-Käfighuhn als Mama

Diskutiere Ein Ex-Käfighuhn als Mama im Hühner + Zwerghühner Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; selbst ausgebrütet :

  1. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    selbst ausgebrütet :
     

    Anhänge:

    • Perl3.jpg
      Dateigröße:
      33,1 KB
      Aufrufe:
      51
  2. Akkas

    Akkas Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen Glückwunsch ! :bier:
    Bei uns brüten immer "nur" die Zwerghühnchen, die Ex-Käfighennen lassen ihre Eier einfach liegen. Ok, die Bergischen Kräher allerdings auch. ;)
     
Thema:

Ein Ex-Käfighuhn als Mama

Die Seite wird geladen...

Ein Ex-Käfighuhn als Mama - Ähnliche Themen

  1. Sittich in Zimmervoliere einfangen

    Sittich in Zimmervoliere einfangen: Hallo :) Ich hoffe nochmal auf eure Hilfe. Die neue Königssittichdame ist laut Untersuchungen gesund und darf jetzt endlich in die Außenvoliere....
  2. Mein Edelpapagei hat graue ausgedünnte stellen im Gefieder

    Mein Edelpapagei hat graue ausgedünnte stellen im Gefieder: Hallo, Ich bin ziemlich neu hier im Forum und habe solch eine Frage bis her noch gar nicht gesehen, deshalb frage ich mal nach. Info: Ich habe...
  3. Welches Geschlecht haben meine Ziegensittiche

    Welches Geschlecht haben meine Ziegensittiche: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo liebe Forenleser, wir haben seit nun zwei Wochen unser...
  4. Welches Geschlecht hat mein Wellensittich?

    Welches Geschlecht hat mein Wellensittich?: Sehr geehrte Damen und Herren, Seit 2 Wochen bin ich Besitzer von 2 Wellensittichen. Jedoch weiß ich bei meinem gelben Wellensittich nicht...
  5. Kann mir bitte jemand helfen und schätzen wie alt meine Findlinge sind?

    Kann mir bitte jemand helfen und schätzen wie alt meine Findlinge sind?: Habe am Do von Strassenarbeitern zwei Spatzenjunge gebracht bekommen. Konnte sie leider nicht zurück bringen, weil das Nest direkt unterm Giebel...