Ein glückliches neues Jahr?

Diskutiere Ein glückliches neues Jahr? im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo und ein frohes Neues Jahr euch allen! Für mich hat das neue Jahr nicht ganz so toll angefangen. Ich war ausser Haus, habe mein Fenster für...

  1. #1 Zeitungsente, 2. Januar 2008
    Zeitungsente

    Zeitungsente Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68782 Brühl (bei Mannheim)
    Hallo und ein frohes Neues Jahr euch allen!
    Für mich hat das neue Jahr nicht ganz so toll angefangen. Ich war ausser Haus, habe mein Fenster für meine Vögel noch einmal extra schallisoliert und ihnen eine Salzkristalllampe angelassen, falls sie sich durch die Knallerei erschrecken sollten. Als ich nach Hause kam und zu den Vögeln bin traf mich beinahe der Schlag: Überall in der Voliere lagen Federn, keine Schwanz- oder Schwungfedern, sondern die "normalen" Federn. Dann hab ich mir meine beiden angekuckt und hab sofort gesehen, dass meine Asmo einen Grossteil der Federn in der Bürzelgegend und um die Kloake herum verloren hatte.
    Weiss jemand, wie das passieren konnte?
    Ausserdem hab ich momentan das Problem, dass sich meine beiden irgendwie immer öfter streiten und mit den Schnäbeln nacheinander hacken. Asmo hat schon richtige Spuren am Schnabel, manchmal lösen sich einige Hornplatten, aber ich habe noch nie gesehen, dass sie sich richtig treffen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Das die Vögel sich durch die Knallerei erschreckt haben kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, vor allem, wenn ein Licht gebrannt hat. Meine haben sogar teilweise einfach weitergepennt...
    Wie Asmo die Federn verloren haben kann ist mir ehrlich gesagt schleierhaft. :?
     
Thema:

Ein glückliches neues Jahr?

Die Seite wird geladen...

Ein glückliches neues Jahr? - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...