Ein Hähnchen für Pearley ?!?!

Diskutiere Ein Hähnchen für Pearley ?!?! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Leute, meine süße Pearley (WK in reinweiß) war ja kurzfristig viel mit Chacky zusammen, so das ich schon dachte, aus den beiden wird was....

  1. #1 Tina Einbrodt, 27. Mai 2006
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Hallo Leute, meine süße Pearley (WK in reinweiß) war ja kurzfristig viel mit Chacky zusammen, so das ich schon dachte, aus den beiden wird was. Sie haben sich gekrabbelt. Das ging ja schon soweit, das Chacky ihr einige Ferdern ausriß und sie Hinterkopf schon ganz kahl war :traurig:
    Als dann vor ein paar Wochen Tony bei uns einzog, wechselte Chacky noch am gleichen Tag zu Tony über und Pearley war von da an allein. Sie saß immer traurig allein, keiner hat sich sie bemüht:traurig:
    Daher habe ich einen neuen Hahn dazu geholt, den ich eh schon ne Weile im Visier hatte. Birgit/B-Angel hatte ihn mit drei anderen als Abgabevögel aufgenommen und mir ein Foto geschickt. Ich mochte ihn gleich gut leiden.
    Heute sind wir uns dann kurzentschlossen entgegengefahren und haben uns getroffen.
    Ja und nun ist er da. Casper:freude: Er ist wunderschön, echt ich habe mich sofort in ihn verliebt, ein Traumvogel.:trost:
    Er sitzt jetzt mit Pearley hier bei mir im Büro, nicht bei den anderen in der großen Voliere, weil ich gerne versuchen wollte, das die beiden sich zunächst mal kennenlernen. In Quarantäne hat er jetzt ca. 3 Wochen bei Birgit gesessen. Er ist gesund :zustimm: top fit um genauer zu sein. Er rennt im Moment auf dem Käfigboden hin und her und ruft. Muß sich natürlich erst mal eingewöhnen.
    Aber ich denke, das klappt schon. Haubtsache er mag denn auch Pearley :trost:
    Schaut mal, ist er nicht schön??? Bilder durchs Gitter sind zwar icht so toll, aber ich wollte ihn nicht stören, demnächst mehr
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tina Einbrodt, 27. Mai 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    man sieht schon noch ganz deutlich, das Pearley noch so einige Federchen im Gesicht und am Hinterkopf fehlen, aber ich hoffe die dürfen jetzt wieder schön nachwachsen
     

    Anhänge:

  4. #3 jayleane, 27. Mai 2006
    jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wirklich ein ganz hübsches Hähnchen hast du da!

    Aber eine Zwangsverpaarung sollte man nicht erzwingen, und sie kann auch wieder auseinanderbrechen, sowie die Beiden in den Schwarm kommen. Bzw. es kann Wochen dauern, bis sie aufeinander zugehen, dass kann man nie wissen. Ich würde die Beiden wieder zum Schwarm setzen, sie fühlen sich in der Zimmervoliere(oder Käfig?) doch bestimmt nicht so wohl. Oder bekommen sie im Büro auch Freiflug?
     
  5. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Tina !!!

    Schön dass Casper endlich angekommen ist !
    Hat ja nu doch noch alles geklappt, klasse !!! :zustimm:

    Ist auch wirklich ein wunderschöner Vogel !
    Drücke ganz fest die Daumen, dass er sich mit Pearley zusammentut ! :prima:
     
  6. #5 Tina Einbrodt, 27. Mai 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Ja, ich freu mich auch sehr über ihn. Mittlerweile hat er sich auch beruhigt und sitzt ganz entspannt neben Pearley an der Hirse :trost:
    Hach, wenn das klappen würde :trost:
     

    Anhänge:

  7. #6 Tina Einbrodt, 27. Mai 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Ich versuche es jetzt erst mal so. Pearley ist ja auch eigentlich eh die einzigste freie Henne.
    Selbstverständlich bekommen sie auch im Büro Freiflug, wenn auch nicht ganz so unkontrolliert wie im Wohnzimmer. Das ist ja mittlerweile schon zum Vogelzimmer mutiert in dem wir abends noch mal n Stündchen Fernsehen dürfen :zustimm:
     
  8. #7 Tina Einbrodt, 27. Mai 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Pearley hat ihm gerade schon das Köpfchen hingehalten :trost:
    sie möchte soooo gerne gekrabbelt werden. Im Moment hat Casper noch anderes im Kopf, aber man, drückt mir die Daumen, das das jetzt endlich klappt und die süße Maus auch einen Partner hat.
    Ich hoffe, wenn er sich etwas eingelebt hat...:trost:
     
  9. #8 Tina Einbrodt, 28. Mai 2006
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Casper ist heute doch schon in die große Voliere umgezogen. Er hat ja nun schon bei B-Angel drei Wochen in Quarantäne gesessen. Von daher konnte ich es ihm nicht mehr antun, in einem Käfig zu sitzen. Er ist wie ein Tiger hin und her gerannt. Heute morgen sind die beiden dann ins Wohnzimmer(oder sollte ich Vogelzimmer sagen in das wir auch mal für ne Weile zum Fernsehen dürfen) umgezogen. Dort fühlte Casper sich auch gleich wohler, er düste mit den anderen quer durchs Zimmer. Einen besonderen Narren scheint er an Dooley gefressen zu haben, denn er folgt ihm auf Schritt und Tritt. Er kam sogar auf meinen Kopf geflogen als Dooley auf meiner Schulter saß,freu :freude:
    Wäre ja echt nicht schlecht, wenn er sich auch mal nach ner Henne umschauen würde :~ , denn Dooley hat ja schon einen männlichen Begleiter, Momo. Ich weiß nicht was dieser Kerl an sich hat, das die Hähne auf ihn fliegen. Er ist fest verpaart mit meiner Buddy :trost:
    Nymphensoap pur hier s-lol
     

    Anhänge:

  10. #9 Tina Einbrodt, 28. Mai 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    1) Männerfreundschaft Dooley, Momo und Casper
    2)Casper mit Momo und Schwesterchen Yu-Gi
    3) Casper mit Chacky
     

    Anhänge:

  11. #10 dunnawetta, 28. Mai 2006
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hi Tina!
    Seh ich das richtig, oder entwickelt sich bei Dir eine Schwäche für Weißköpfchen? Und Ihr braucht wirklich noch Fernsehen??? Bei dem Programm, das ihr da völlig GEZ- frei habt??
    Die Männerfreundschaften, das ist tatsächlich so eine Sache für sich. Ich hab ja gedacht, daß Fats dieses Jahr endlich Verstand in den Kopf kriegen und sich mal so um seine Frau Grünschnabel kümmern würde, wie´s gehört. Aber Pustekuchen... Im Moment hockt Grünschnäbelchen einsam und verlassen auf ihren ausgetauschten Eiern und Fats, der Hallodri - der mich noch vor 14 Tagen glauben ließ, ich wäre in ein *****studio für Nymphen geraten und er müßte höchstpersönlich ins Guinessbuch der Rekorde - muß jetzt äußerst fleißig bei Loisl und Gewitterhexe mitmachen, die oberste Reihe vom Bücherregal bruttauglich herzurichten und entsprechend zu "lesen". Gelegentlich muß ich mal gucken, ob sie " Krieg und Bewaffnung bei den Galliern" schon fertiggelesen haben und was davon noch für den menschlichen Genuß zu gebrauchen ist. Zur Zeit wird "Manieren und Karriere" äußerst ansprechend mit Mausezahn- Muster verziert und laut letzten Erkenntnissen hat Loisl angefangen, den Ordner mit der Geflügelbörse einem Haltbarkeitstest zu unterziehen. Loisl schmeißt Fats da oben zwar häufiger raus und wäre lieber mit Gewitterhexe alleine, aber so richtig sagen läßt sich das Fats nicht. Stattdessen fliegt er jedesmal, wenn er gescheucht wird, zur Voli und beklagt sich da lauthals über die Schlechtigkeit der Welt. Keine 5 Minuten später ist Nervensäge Fats dann wieder bei seinem geliebten Loisl und sägt weiter ....
    Liebe Grüße aus dem Tollhaus
    Anne
     
  12. #11 Tina Einbrodt, 28. Mai 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    mein Mann steht so auf die WK. Mußte ja erst mal seine Zustimmung für die Vögel haben und da habe ich ihn halt mit WK überlistet :D
    ich habe einen WK geperlten Hahn, Dooley
    eine WK in rein weiß, PEarley
    Und zwei WK Schecken, Spike mit viel weiß und Casper mit weniger weiß
    meine anderen sind Cherie zimtgeperlt, Momo und Chacky WF Hähne, Buddy wf Henne, Yu-Gi wf perlschecke und Tony Lutino
     
  13. B-Angel

    B-Angel Vogelbekloppte

    Dabei seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    und egal welche Farben

    sind alles süße Mäuse :D :D :D
     
  14. #13 Tina Einbrodt, 28. Mai 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    so, nun sind auch alle drin und knuspern sich gemütlich was weg. Casper hat den Weg letzendlich auch gefunden. Er kennt unsere Rituale ja noch nicht, aber da er ja von Dooley gut angeleitet wird, ist er auch ganz brav hinterhergeflogen. Hier mal mit Dooley und SEINER Buddy
     

    Anhänge:

  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. herbi1

    herbi1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Regensburg
    Hi Tina,

    :beifall: schön dass er jetzt endlich da ist dein Casper :beifall:

    Ein wirklich bildhübsches Häubchen hast du da bekommen.

    *daumendrück* dass es mit Pearly klappt :zustimm:

    .... und Tina's Nymphie-Soap geht in die nächste Runde :dance:
     
  17. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Casper ist ja wirklich allerliebst :trost: . Und ich bin gespannt, wie die Soap weiter geht :D .
     
Thema:

Ein Hähnchen für Pearley ?!?!

Die Seite wird geladen...

Ein Hähnchen für Pearley ?!?! - Ähnliche Themen

  1. Hähnchen kräht mitten in der Nacht

    Hähnchen kräht mitten in der Nacht: Unsere beiden Wachtelchen (1.1 wildfarbig) sitzen nun in dem hergerichteten Gehege, das aus einem Nagerterrarium (natürlich alles neu) umgebaut...
  2. Henne rupft Hähnchen

    Henne rupft Hähnchen: Hallo, ich bin neu auf diesem Forum und brauche Euren Rat. Vor ein paar Monaten hat mein Freund ein Sperlipärchen gekauft. Wir haben die...
  3. Hähnchen mit roten Augen

    Hähnchen mit roten Augen: Man liest ja oft dass die Zebrafinken bei uns als Nachzuchten praktisch nur schwarze Augen haben. Nun haben meine Hähnchen beide schöne...
  4. Wer möchte Hähnchen Keulen?

    Wer möchte Hähnchen Keulen?: na sehen die nicht lecker aus^^ ein stück 1 €, jetzt zugreifen bevors alle ist:D [ATTACH]
  5. Mädel oder Hähnchen?

    Mädel oder Hähnchen?: Kann mir jem. sagen, ob Lucky ein Mädel oder ein Hähnchen ist?