ein hallo an alle hier

Diskutiere ein hallo an alle hier im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; "hallo" möchte ich nach einem erstem queerlesen allen sagen, die hier mit ihren grauen, gedanken und themen anzutreffen sind!!! ich war/bin...

  1. pirat

    pirat Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    "hallo" möchte ich nach einem erstem queerlesen allen sagen,
    die hier mit ihren grauen, gedanken und themen anzutreffen sind!!!

    ich war/bin zwar schon etwas länger angemeldet,
    konnte bisher aber nicht wirklich hier mit dabei sein bisher...

    ich hoffe, dass ich hier eine menge über euch, eure grauen
    und auch das forum im allgemeinen erfahren werde und
    tu bestimmt dann und wann auch was mit dazu dabei!!!

    jan :freude:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Claudia5124, 18. März 2007
    Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    Hallo Pirat,
    Na dann mal "Herzlich Willkommen" hier. Erzähl doch mal ein bisschen was von dir und deinen Grauen, Fotos sind hier auch ein gängiges Zahlungsmittel:D
     
  4. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Jan,

    dann von mir auch mal ein herzliches Willkommen und ich kann mich Claudias Worten nur anschließen.

    Seit wann hast du denn deine Grauen und wie verbringst du den Alltag mit denen?
     
  5. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    hallo jan auch von mir ein herzliches willkommen....:zwinker:
     
  6. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Jan,

    herzlich willkommen unter den Grauenfans!:zwinker:
    Ja, dann erzähle doch mal über Tarzan und Alex. :zwinker: Die Namen deuten auf 2 Hähne?
     
  7. #6 Reginsche, 18. März 2007
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Hallo Jan,

    auch von mir ein herzliches Willkommen.

    Viel Spaß hier beim lesen.

    Wir schauen auch gerne Fotos.:D
     
  8. #7 Anke+Maik, 18. März 2007
    Anke+Maik

    Anke+Maik Anke+Maik

    Dabei seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Holzminden
    Auch von unserer Seite Hallo nach Rostok

    Achja, zu Reginisch-Wolfenbüttel ist praktisch nebenan-alos:Hallo Nachbarin

    Liebe Grüße Anke
     
  9. #8 sauseblitz1978, 18. März 2007
    sauseblitz1978

    sauseblitz1978 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ich wohn in Guntersblum. Liegt zwischen Mainz und
    Willkommen

    Herzlich Willkommen hier bei den Grauen :o
    Du wirst hier eine Menge erfahren.
    Alle hier sind total nett und helfen gerne, wenn man etwas auf dem Herzen hat, geben hilfreiche Tipps oder man liest sich durch die Beiträge, hier gibt es spannende Geschichten / Beiträge :o
    Viel Spaß hier beim durchstöbern und lesen...
    Viele liebe Grüße
    Rocky, Luna & Yvonne
     
  10. pirat

    pirat Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    zur angefragten geschichte meiner grauen und mir

    yepp - dann schieße ich mal los!!!

    angefangen hat meine liebe zu den "grauen" 1989/90, als ich das erste mal in hamburg war, zu besuch bei freunden von meiner oma. die beiden "alten menschen" waren auch schon grau :zwinker: und die hatten einen graupapagei namens willi.

    der willi hat mich fasziniert mit seiner art, seinen tricks, dem gesinge und worten, so dass ich mehr über die tiere wissen wollte...danach gingen einige jahre ins land, denn ich wollte mir nach meiner damaligen überlegung und meinen ausbildungen selbst keinen graupapageien anschaffen, weil ich die zeit und den raum dazu nicht hatte.

    dann hatte ich mich hier und da mal nach guten züchtern umgeschaut, weil ich sicher gehen wollte, dass meine grauen nicht "von irgendwo her" kommen, doch es kam alles anders...

    ...im netz fand ich einen "hilferuf" eines jungen menschen, der seine beiden grauen abgeben musste, weil aufgrund von arbeit und umzug die haltung bei ihm nicht mehr gewährleistet war.

    da ich durch meine fachliteratur, die ich mir zum thema graupapagei in der ersten großen überlegungsphase schon zugelegt hatte recht gut über die tiere und anforderungen bescheid wusste, wusste ich - dass jetzt mein "tag" gekommen war. ich kontaktierte den papageienbesitzer und erkundigte mich über seine tiere, mögl. krankheiten, züchter usw.

    nachdem ich ein paar fotos zugeschickt bekommen hatte und ich es mir gut vorstellen konnte, mit zwei neuen grauen mitbewohnern zusammen zu leben, klärte ich hier im haus ab - ob irgendwer der nachbaren ein problem mit den tieren hätte. da das nicht der fall war, organisierte ich mir einen fahrer (ich war zu der zeit krank und konnte nicht auto fahren), einen transportkäfig und einen aktl. kontoauszug...

    obwohl ich das geld zur hand hatte und der fahrer und alles weitere zur fahrt in ein paar tagen nach travemünde organisiert war, bekam ich eine simse, die mir die vorfreude etwas betrübte, denn die anzeige im netz hatte auch ein "musterhausparkbesitzer" gelesen, der die beiden grauen als ausstellungsstück für eines seiner musterhäuser haben wollte - der gute trieb den preis gehörig nach oben, was ich ziemlich erschreckend fand, da er die grauen "nur als prestige-ausstellungsstücke" haben wollte 8(

    aber egal, ich war gepackt von den beiden und wollte sie unbedingt vor dem musterhaus bewahren, so dass ich noch etwas mehr bezahlte und dann von rostock aus los fuhr.

    in travemünde angekommen, beobachtete ich die beiden grauen und nahm einen ersten kontakt auf. zur verwunderung des bis dato noch-besitzers, kam tarzan gleich auf meine schulter und die hand, was mich natürlich freute...

    nach flinker fahrt nach rostock zurück, nachts den käfig aufggebaut und die beiden grauen zur "guten nacht" zurück in den käfig gesetzt. nach gut einer woche eingewöhnung, konnte ich beide mit der hand füttern, wobei alex doch noch sehr schüchtern war. aber dafür war er der, der unaufhörlich erzählte, sang und pfiff - während tarzan schon auf kopf, schulter und hand umherrannte...

    ...da mir der mitgekaufte käfig nicht sonderlich gefiel, kaufte ich vom neuen monatsgehalt erst einmal einen, der zwar eine menge platz im wohnzimmer einnimmt, dafür aber allen anforderungen zur papageienhaltung entspricht und als superbehausung dient.

    die beiden nutzen ihn zwar fast nur zum fressen und schlafen, weil sie ansonsten in ihrem zimmer stangen, schaukeln usw. fortfinden - aber das ist ok, denn mit ihrer lieben art schenken sie mir viele schöne stunden.

    tarzan, der anfangs "nur" zahm war und wenig erzählte schnackt nun fast mehr als alex...und alex, der zwar noch immer etwas schüchtern ist kommt dafür schon mit durch die ganze wohnung und singt/erzählt usw.

    beide habe ich in wenigen monaten dann schon ein ganzes jahr bei mir und ja, es war die richtige entscheidung, so lange darauf gewartet zu haben, mir diese edlen tiere anzuschaffen, denn jetzt verdiene ich das nötige geld um hier und da neues spielzeug zu kaufen und jetzt bin ich mir auch bewusst, was es heisst diese tiere zu halten, hätte ich mir schon früher graupapageien angeschafft, dann wäre das evtl. meine annonce im netz gewesen, die ich nun kontaktierte...

    nun habe ich zwei wunderbare tiere bei mir, mit denen ich singen, erzählen, pfeifen und spielen kann und die auch noch lange hier bleiben werden!!!

    uuuup´s - das ist ja nun eine ganze menge text geworden, aber ich war grad so im schreiben drin, ich hoffe ihr hattet lust das alles zu lesen!!!

    wenn ich mich hier mit der technik eingefuchst habe und weiss, wie ich noch fotos einstellen kann, dann folgen noch welche, weil ich wunderschöne habe :prima:

    ansonsten verzeiht die kleinschreibung, ich war zu faul immer die tasten richtig zu drücken - viele grüße -
     
  11. #10 sauseblitz1978, 18. März 2007
    sauseblitz1978

    sauseblitz1978 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ich wohn in Guntersblum. Liegt zwischen Mainz und
    Hallo Jan,
    danke für die Geschichte, die war schön zu lesen.
    Also ich wollte unsere zwei Grauen auch nicht mehr vermissen, vorallem jeden tag geschieht etwas neues und spannendes :o
    Freu mich schon auf dei Bilder :o
    Viele liebe Grüße
    Rocky, Luna & Yvonne
    P.s. ich kenn das mit dem "klein schreiben" :D
     
  12. #11 Naschkatzl, 18. März 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu Jan,

    auch von mir ein herzliches Willkommen hier bei uns Grauenverrückten. Du wirst Dich sicherlich in unserer Runde wohl fühlen, wir sind alles ganz Liebe solange Du uns immer mit Bildern verwöhnst :D :D

    Es ist eine schöne Geschichte die Du da geschrieben hast und die Zwei werden es Dir sicherlich danken das Du sie vor dem Ausstellungsstückdasein gerettet hast.


    Grüssle
    Corinna
     
  13. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Jan,

    eine wunderschöne Story, hat sich sehr gut gelesen und ich hätte gerne noch weitergelesen.

    Freut mich für dich und deinen beiden Grauen, dass ihr so gut miteinander klarkommt und wir Grauenbesitzer können deine Freude an ihnen total nachvollziehen.
     
  14. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Ein schöne Geschichte Jan.

    Die Beiden fühlen sich bestimmt sauwohl bei Dir.

    @Anke,
    Holzminden ist aber schon noch ne ganze Ecke weg.
     
  15. pewe

    pewe Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Kladow
    Hallo jan,

    herzlich Willkommen! Bin auch noch nicht lange Mitglied in diesem Forum, fühle mich aber sehr wohl hier. Gut geschrieben Dein Bericht, wie Du zu Deinen Grauen gekommen bist.

    Eine kleine Warnung: Schau lieber nicht in den Thread „Rät man zu schnell zur Naturbrut?“ Das könnte etwas desillusionierend wirken. :nene:

    Grüße aus Berlin

    Peter
     
  16. gifty

    gifty verstorben 06.06.2011

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo Jan, danke für diese ehrliche Geschichte.Wäre supi, wenn viele, vor dem Kauf, wie Du handeln würden und Zeit, Platz und Geld abwägen würden.Es hat mich sehr gefreut, Deine Geschichte zu lesen, aber noch mehr, das Deine beiden Racker, so einen lieben Kumpel und Körnerbringer getroffen haben:zwinker: Grausam, die Vorstellung:~ sie wären als Ausstellungsstücke gelandet:k Horror hoch ³:k Ich habe selbst ein Geschäft, aber meine Tiere, haben damit null zu tun. Es gibt in jeder Stadt Zoos, wo man sich Tiere ansehen kann:D Über Fotos, würde ich mich sehr freuen ;) wie alle anderen auch ! :0- Gifty
     
  17. pirat

    pirat Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    dankeschön

    ich danke euch für die lieben worte
    und das willkommenheißen hier :freude: :freude:

    ...ich denke,
    dass ich mich nach feierabend mal an die fotos machen werde,
    damit ihr was zum schmunzeln und kucken habt...

    viele grüße von mir & den grauen!!
     
  18. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Hi, eine feine Geschichte! Rettung vor dem Musterpapageidasein :zustimm:

    Viel Spaß hier im Forum - generell lohnt sich übrigens fast jeder Thread hier, auch die kontroversen, pewe :zwinker:

    Willkommen und viele Grüße aus Berlin!
     
  19. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    auch von mir ein Willkommen.

    Deine Erzählung, wie du zu deinen Grauen gekommen bist finde ich schön, hat richtig Spaß gemacht, das "bisschen" :D Text zu lesen.

    Erinnert mich so ein bisschen an mich und meine Enstehung meiner Grauenkarriere. Bei mir hats vom Wunsch solche Tiere zu besitzen bis hin zum Umsetzen allerdings 30 Jahre gedauert. Lange Zeit, aber irgendwie passte es immer nicht so richtig und dann kam der erste Pflegefall und heute sind es sechs Graugeier, die mir den Tag versüßen .
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Michilee

    Michilee man lernt nie aus

    Dabei seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Herzlich Willkommen.
     
  22. jorindea

    jorindea mit ihrem zoo

    Dabei seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72818 trochtelfingen
    hallo,

    auch von mir ein herzliches willkommen. eine sehr rührende geschichte,
    und ich finde es toll, dass du die beiden vor dem musterhaus bewahrt
    hast :prima:

    auf fotos freue ich mich nun auch schon...

    bin seit ungefähr 6 wochen auch im besitz der schönsten vögel der
    welt :D , allerdings hab ich noch babys.

    wie alt sind deine denn nun? und sind sie männlein und weiblein?
    weil tarzan hört sich auch so männlich an. finde ich super das
    sie sich so vertragen und das du ihnen eine schöne behausung
    geschenkt hast...

    ganz ganz viele liebe grüße,

    **jori**
     
Thema:

ein hallo an alle hier

Die Seite wird geladen...

ein hallo an alle hier - Ähnliche Themen

  1. hallo zusammen

    hallo zusammen: Ich wollte uns Mal kurz vorstellen, wir sind aus Friedrichshafen am schönen Bodensee und sind an einen sehr lieben Fratz (Nico)geraten, also...
  2. Hallo Vogelgemeinde!

    Hallo Vogelgemeinde!: Hab gerade euer Forum entdeckt :)! Ich habe auch gleich eine Frage an euch. Und zwar, habe ich im letzten Winter einige Schwalbennester bei uns in...
  3. ein Hallo von uns

    ein Hallo von uns: Hallo zusammen, ich stöbere schon ein paar Tage durch euer Forum. Nun möchte ich uns mal vorstellen. wir sind eine Familie mit 4 Kindern und ein...
  4. Hallo erstmal...

    Hallo erstmal...: Hallo zusammen, ich habe seit gut 1 Monat einen grauen Hahn. Er ist jetzt ca. 9 Monate alt und recht zahm. Bis jetzt läuft alles ganz gut....
  5. Hallo was ist mit den Vögeln los?

    Hallo was ist mit den Vögeln los?: hallo ihr lieben ich hoffe ihr könnt mir nochmals weiterhelfen und mir sagen was nun richtig ist. Seid ein paar Tagen sind die Eier auf meinem...