Ein kleines Herz schlägt nicht mehr

Diskutiere Ein kleines Herz schlägt nicht mehr im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Heute hat es mich nun auch getroffen. Ich habe meinen ersten Welli verloren. Mein kleiner Charly ist jetzt im Regenbogenland. Heute...

  1. JaRo

    JaRo Guest

    Hallo!

    Heute hat es mich nun auch getroffen.
    Ich habe meinen ersten Welli verloren.

    Mein kleiner Charly ist jetzt im Regenbogenland.
    Heute morgen lag er einfach tot in der Voliere.
    Gestern war er noch total fit und aufgedreht wie immer und ist mit den anderen herumgeturnt und geflogen.
    Und heute morgen fand ich ihn dann.:(

    Auf dem Weg zur Arbeit habe ich nur geheult und konnte an nichts anderes denken.Natürlich hat mal wieder keiner verstanden,daß es einem wegen einem Welli so mies gehen kann.
    Und dann noch so Sprüche,wie "Du hast doch so viele,da fällt einer weniger gar nicht auf",geben einem den Rest.


    Heute Nachmittag haben wir ihn dann im Garten beerdigt und von ihm Abschied genommen.
    Mein kleiner Sohn fragt mich immer,warum Charly nicht wiederkommen kann. Ich habe ihm die Geschichte von der Regenbogenbrücke erzählt,aber ich weiß nicht ob er es schon verstehen kann.

    Charly wurde nur 15 Monate alt undwar immer einer der Ersten wenn es etwas Neues zu entdecken gab.
    Wir werden ihn nie vergessen.




    Traurige Grüße
    Jana und nur noch 13 !
    :( [​IMG]
    (Charly ist der Blaue)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo Jana,

    das mit Charly tut mir echt leid.:(
    Und das mit 15 Monaten....auf dem Foto sieht er richtig süß aus.
    Ich kann verstehen wie du dich jetzt fühlst.
    Anstatt dich zu trösten machen dich deine Arbeitskollegen noch trauriger mit ihren Sprüchen...
    Aber die Monate die er bei dir verbringen durfte, haben ihm bestimmt gefallen...
     
  4. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Jana,
    :( tut mir leid fur dich ,das ist sehr traurig*ganzfestindenarmnehme*
    die anderen die dumme spruche loslassen,sind nicht in der lage zu lieben ;) *meine meinung*
     
  5. Mopsi

    Mopsi Guest

    das tut mir auch sehr leid. aber er ist nicht krank gewesen? Auch wenn es kein trost ist, er ist glücklich gewesen, bis zum Schluß.
     
  6. Angua

    Angua Guest

    Hallo Jana,

    das mit Deinem Charly tut mir sehr leid. :( Hör' nicht auf diese blöden Sprüche von wegen "Du hast ja noch so Viele"! Naja, tust Du ja sowieso nicht, sonst würdest Du ja nicht so um den Kleinen trauern.
    Aber er hatte es gut bei Dir, wenn ich so die Fotos von Deiner Voliere ansehe... (Du hattest mir vor einer Weile bei der Volierenplanung geholfen), auch wenn Dir das im Moment sicher kein Trost ist!

    Traurige Grüße
    Birgit
     
  7. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Jeder Welli wächst einem auf seine ihm eigene Art ans Herz.
    Mein herzliches Beileid! :(
     
  8. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    Hallo,

    ich kann deine kollegen nicht verstehen, haben die nie selbst ein tier verloren?:(
    Meine freunde haben mich in der zeit wo mein kleiner welli nicky gestorben ist(vor heute auf den tag genau 2wochen)sehr gestützt. wenn ich deine zeilen sehe muss ich schon wieder weinen.
    riesengroßes beileid

    Deine Mandy
    Cimba, Coco und Lady Angela
    Nicky ich werde dich nie vergessen!:(
     
  9. JaRo

    JaRo Guest

    Hallo!

    Danke für Eure lieben Worte.
    Schön das es das Forum gibt und Leute wie Euch,die diesen Schmerz nachfühlen können.

    Meine Kollegen haben leider keinerlei Bindungen zu einem Tier,die halten mich ja komplett verrückt mit meinem Zoo zu Hause.(13 Wellis,2 Hunde,Fische)
    Ich versuche zwar die Sprüche nicht an mich rankommen zu lassen,aber es tut schon weh wenn man dann so was hört.

    Ich bin im Moment ja auch sehr froh,daß ich noch die anderen Wellis habe und ihr Gezwitscher baut mich schon sehr auf.

    Sicherlich wird es auch in Zukunft wieder einen 14.Welli bei uns geben.Mal abwarten!

    Also nochmal Danke für Eure lieben Worte!

    Viele Grüße
    Jana und nur noch 13!
     
  10. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Ach man Jana, ich lese das erst jetzt,

    Von mir auch ein herzliches Beileid.

    Bei mir ist heute auch Trauertag. Heute ist einer von den jungen Kanarienvögeln meines Vermieters gestorben. Hatte noch versucht ihn aufzupeppeln, aber irgendwie hat er es doch nicht geschafft. Vielleicht treffen sich die Beiden im Regenbogenland.
     
  11. #10 Bettina Elke Kuhlmann, 8. September 2003
    Bettina Elke Kuhlmann

    Bettina Elke Kuhlmann Guest

    Mein herzliches Beileid
    ich weis wie du dich fühlst, bei uns hat ausser meiner Mutter und meien Ex-freund kein Verständnis dafür. Die Leute belächelten mich, weil ich um Franklin getrauert habe. Ich hatte ihn nur kurz, aber ich denke immer gerne an seine lustigen Spiele mit der Eisenbahn, wie er und ozzy sich gefüttert haben und an all die schönen erinnerungen. DAS hilft über den Kummer hinweg zu kommen. Ich werde nur wieder traurig, wenn Ozzy bei der Lok schaut, ob Franklin nicht da ist.

    :0- Bettina Elke
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Evelin

    Evelin Guest

    Hallo Jana,

    es tut mir sehr leid wegen Deinem Charly.
    Ich kann mir gut vorstellen wie Du Dich jetzt fühlst, denn ich habe vor einer Woche auch meinen ersten Welli verloren :(
    Mein Joschi wurde leider auch nur 1 Jahr alt.
     
  14. Reesi

    Reesi Guest

    Ich fühle mit dir!

    Ich hätte auch nie gedacht , wie sehr man sich an einen Welli gewöhnen kann. Meine Tochter bekam einen zum Geburtstag und unser July wurde so lieb und zutraulich und frech, daß er unser aller Herz gewann, sogar das von meinem Mann .
    Durch ein dummes Mißgeschick ist er dann entflogen und nicht mehr wieder gefunden worden. Ich habe drei Tage gebraucht mich davon zu erholen und unsere Kleine weint heute noch manchmal.
    Jetzt haben wir zwar 13 süße Zanktüten, aber jeder hat halt so seine ganz eigene Art.
    Also Kopf hoch für die anderen.;)
     
Thema:

Ein kleines Herz schlägt nicht mehr