Ein letztes Mal - Küken-

Diskutiere Ein letztes Mal - Küken- im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Leute, so, nun kommen die Berichte des letzten Nachwuchs im Hause Piwi :) (Danach gibt es erst einmal ne gaaaaaaaaaanz lange Zeit keinen...

  1. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Leute,

    so, nun kommen die Berichte des letzten Nachwuchs im Hause Piwi :)
    (Danach gibt es erst einmal ne gaaaaaaaaaanz lange Zeit keinen Nachwuchs mehr)
    Eigentlich wollte ich diese 4 nicht dokumentieren,
    da wir ja hier im Forum nun schon eine echte „Nymphen-Küken-Schwemme“ haben
    und man dann irgendwann keine Lust mehr auf noch mehr hat,
    Aber nachdem ich heute eine „gruselige“ Entdeckung gemacht habe,
    berichte ich doch noch mal :D

    [​IMG]
    Das ist das Gelege unseres 16 jährigen Hahns (Clyde) –wf- und
    seiner 1 ½ jährigen Frau (Bonny) –geperlt-.

    Das erste Küken ist an 12.08.02 geschlüpft, das 2. am 14.08, das 3. am 16. und Nr.4 kam am 18.08.
    Die drei ältesten haben schon die Augen geöffnet.

    [​IMG]
    Hier sieht man die Bande komplett.

    [​IMG]
    Das ist das älteste Küken……………na gesehen was da „komisch“ ist ?

    [​IMG]
    Ja….der/die Kleine hat rote Augen…..aber woher nur ?

    An den Kielen kann man schon erkennen, daß Farbe im Spiel ist.
    Man, nun bin ich aber echt gespannt was da nun draus wird :D

    PS.: diese Küken werden (bis jetzt) vorbildlich von den Eltern versorgt,
    daß ich fast glauben kann, daß ich mich diesmal nicht einmischen muss.
    Die "verschmutzten" Schnäbel haben die Eltern zu verantworten ----nicht ich --- kicher
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bentotagirl, 24. August 2002
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo Petra
    Lust auf Küken habe ich eigentlich immer . Deine Bilder sind immer so klasse und die Kükies soooo süüüüss. Das mit den Augen ist wirklich komisch . Ich bin auch Mal gespannt was sich da entwickelt . Ich hoffe du berichtest weiter
    L G Andrea:D
     
  4. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo Petra,

    ich könnte da auch ewig draufschauen, auf deine klasse Bilder!

    Von mir aus können sie ruhig noch öfters Brüten :D!
     
  5. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Piwi

    Ich schliesse mich Andrea und Rainer an . Wenn Du Kleine hast,
    bitte weiterhin Fotos zeigen . Es ist egal, wieviel Babybilder
    noch kommen. Immer her damit !!:D :D
    Gibst eigentlich einen Unterschied in der Entwicklung der Kücken
    zwischen Handaufzucht und Naturaufzucht ?
    Oder verläuft die Entwicklung gleich ?
     
  6. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hi Andrea, Rainer und Pine,
    ja ja, da seid ihr Euch mal wieder einig ---was? :D

    Aber trotzdem wird es erst einmal das letzte Gelege sein.

    Pine:
    ja, ich habe auch beobachtet, daß die von Hand aufgezogenen Kleinen schneller "fertig" sind als die Naturbruten.
    Allerdings muß ich sagen, daß die Kleinen, die ich von Bendosi hier hatte
    und Nora sie großgezogen hat, wesentlich schwerer waren.

    Auch nun bei den Kleinen kann ich sehen,
    daß die Kröpfe so voll sind, daß sie bald drohen zu platzen. ;)
    Auch die Größenunterschiede sind bei diesem Wurf nicht so gewaltig.
    Bei den HZ ist (zumindest bei mir) immer das letzte wesentlich kleiner gewesen.

    Nun habe ich aber auch eine NB und kann anhand meiner Aufzuchtstabellen vergleichen,
    wie die Unterschiede sein werden.
    Ist auch für mich sehr interessant.

    Ich berichte natürlich weiter ;)
     
  7. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo Piwi

    auch ich gucke immer besonders gerne deine baby-Bilder! Also zeig nur, was du kannst - es ist immer wieder neu faszinierend, eine Entwicklung vom winzigen Federpuschel zum schönen Vogel mitzuerleben!
    Liebe Grüße
    Gunna
     
  8. Homer

    Homer Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Hi Piwi,

    ne, ne. Keine Chance. Mach mal brav weiter Bilder. Bei deinen Fotos wird einem ja nie langweilig. Drücke dir die Daumen, daß bei so viel Handaufzucht, auch mal alles "von alleine" klappt;) , hättest du dir wirklich verdient.

    Ciao und Grüße, Homer:D
     
  9. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Piwi,

    du weißt doch, dass wir alle immer total gespannt sind auf deine Kükenbilder!!!
    Höchstwarscheinlich werden wir alle unter starken Entzugserscheinungen leiden, weil es keine süßen Bildas mehr gibt :D
    Also, solange du noch hast...immer her damit;)

    Bin gespannt wie ein Flitzebogen
     
  10. Petri

    Petri Guest

    Ich will mehr!!!!!!!!!!

    Hi Petra!

    Kückenbilder kann man nie genug sehen. Die sehen einfach immer putzig aus!!!!!!!

    Bin ja gespannt, was bei deinem "ROTAUGE" rauskommt!!!

    Anke
     
  11. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Na Piwi ich wünsche Dir so , dass Du diesmal nicht wieder die Amme spielen must

    Aber sag mal was war denn nun die "gruselige " Entdeckung?
    Etwa dieschmutrzigen Schnäbel ? oder die "Lutinoaugen?"
    Deine Bilder sind wieder super . Die gelben Püschelchen mit den blauen Augen auf schwarzem Hintergrund. Das bekommt auch Yisik nicht besser hin.:D
     
  12. Piwi100

    Piwi100 Guest

    So Leute,
    hab Euch lange auf weitere Fotos warten lassen,
    aber hier sind nun die Neuesten :D

    [​IMG]
    Hier sind nun die 4 bei einem ihrer Ausflüge.
    hinten = Clärchen (Nr.3), davor= Jule (Nr.1), Percy (Nr.2) und vorne = Baby (Nr.4)
    Baby ist etwas kleiner als die anderen 3, aber holt doch so langsam auf.

    [​IMG]
    hier lässt sich Jule verwöhnen

    [​IMG]
    Krauseinheiten für Clärchen…..

    [​IMG]
    Baby genießt es immer, sich total in die Hand zu stecken…
    kraulen rundrum…..

    [​IMG]
    Hier die ganze Bande…
    v.links n. rechts --> Baby, Percy, Clärchen und Jule

    [​IMG]
    was erzählt Baby da …ist ja unglaublich!!
    (v. links. n. rechts = Baby, Clärchen, Percy und Jule)

    Die Kleinen sind nun fast Futterfest.
    Jule, Percy und Clärchen bräuchten eigentlich keinen Brei mehr,
    aber da Baby doch noch etwas zurückgeblieben ist und noch 1x täglich gefüttert wird,
    bekommen die Anderen natürlich auch noch einen kleinen „Schluck“.
    Allerdings futtern Alle schon Hirse und Körner.

    Jule kommt am Sonntag bei Antje an.
    Percy in der Woche drauf zu seinen neuen Leuten,
    Clärchen und Baby werden dann wohl noch eine Woche hier bleiben und dann zu Anke (petri)
    kommen, evtl. auch das WE drauf….mal sehen wie es mit Baby läuft.

    Die Kleinen sind nun :
    Jule= 43 Tage alt, Percy= 42 tage, Clärchen = 40 und Baby= 38 Tage.
     
  13. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Klasse!

    Ich freu mich schon auf Sonntag, wenn ich Jule sehen kann :)!
     
  14. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Petra

    Spitze, super, alles ganz klasse gelungen, tolle Bilder

    Und erst die Nymphenkinder, die sind ja sooo süss und drollig - die MUSS man einfach lieb haben - mein Kompliment :)
     
  15. Petri

    Petri Guest

    *aufgeregt hüpf*

    Hi petra!

    Ohhh, so schöne Bilder. Clärchen und Baby haben sich ja richtig gut gemacht. Und sowas von zahm. Kaum zu glauben.
    Aber sie sie haben alle den Schalk im Auge. :D
    Das muntert doch gleich mal ein bißchen auf!!!!

    Die muß man bestimmt immer im Auge behalten!

    @Rainer: Irgendwas hab ich nicht mitbekommen, ist Nürnberg nicht ganz schön weit von Wolfenbüttel???

    Wir freuen uns schon ganz doll auf die beiden.
    Unsere zwei Racker werden langsam wieder munterer. Sie haben sich über meine Wäsche her gemacht. selbst schuld, was lass ich sie auch unbeaufsichtigt und fahre einkaufen.
    Das T-shirt hat nun fein säuberliche kleine Löcher....
    War aber nicht meins....;)

    Schöne Grüße von Anke inklusive ihrer "Perle", ihrem Freund Mario und den beiden Geiern Petri und Eule!
     
  16. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Re: *aufgeregt hüpf*

    Hallo Petri,


    Ja, da hast du natürlich recht :D!

    Aber, ich bin nächstes WE sowieso in Hannover, da laß ich mir das dann natürlich nicht entgehen :)!
     
  17. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Oh oh...nun hab ich totaln Bockmist gebaut !!

    Denn.....................

    diese 4 Küken sind die aus diesem Thread:
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=19633

    Die Kleinen von diesen Eltern bearbeite ich gerade8o
    Na ja, das kommt davon, wenn man zuviel Küken hat..dann kommt man schon mal durcheinander.

    @Rainer
    ja und dann kannst Du auch sehen, was Dir endgeht :D
    Leider habe ich nun keine Küken mehr übrig, will damit sagen,
    daß ich nun keine 2 Hähne mehr für Deine beiden Damen habe.

    @Anke
    Ja, sie sind sehr schmusig und anhänglich,
    aber das traumhafte daran ist, daß sie zu ihresgleichen gehören und auch mit uns Menschen spielen.

    Ich habe am Freitag Jule und Percy mit auf dem Balkon gehabt, da hatte unser Baby (1.Gelege - kommt zu Nathalie) nichts besseres zu tun,
    als die Jule anzubalzen und das mit nicht mal 3 Monaten8o
    Ein Bild für die Götter :D

    Alle Nymphen kann man beliebig "austauschen" da sie es von hier gewohnt sind,
    dauernt neue Nymphies um sich zu haben.

    So, nun bearbeite ich noch die letzten Bilder der 4 Küken, die hier eigentlich reingehören und komme nachher nochmal wieder :D
     
  18. Piwi100

    Piwi100 Guest

    So, nun aber….:D

    [​IMG]
    hier sind nun die letzten 4 Küken.
    die helle hinten ist Küken Nr. 1 und hatte ca. 15 Tage rote Augen
    die sich dann wieder schwarz gefärbt haben.
    Sie ist eine Zimtgeperlte.
    Das verrückte daran ist, daß sie (oder er) rosa Füßchen mit weißen Krallen hat.
    Alle Anderen haben dunkle Füßchen mit dunkelbraunen Krallen.


    [​IMG]
    Hier noch mal die Älteste :D

    Die Küken sind nun :
    Von Nr.1 runter = 27 Tage, 25, 23 und 21 Tage alt.

    Küken Nr. 1 bleibt hier und eines kommt zu Andrea (bentogirl) nachdem wir wissen,
    was Suti ist, kommt ein entsprechender Partner dazu ;)

    Und 2 Küken sollen noch mit zu Nathalie und Gerd,
    denn so wie es aussieht sind Baby(1.Gelege) und Furby (von Bendosi)
    beides Hähne und die brauchen doch noch ihre Hennen ….oder? :D
    Wollen wir nur hoffen, daß es mit den Geschlechtern so hinkommt :D
     
  19. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    die Nymhen

    Mensch Piwi - sind die schööööööööööööön :)

    ach - ich schmelz dahin
    auch Nymphi haben will ...
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    @Piwi,

    ja wir warten gespannt auf die Geschlechtsanalysen...
    Bei uns scheint es genau umgekehrt zu sein wie in dem Kinderlied 10 kleine Negerlein....statt weniger werden es immer mehr :D (Dabei haben wir Schwiegereltern noch nicht mal von den ersten zwei Hauben erzählt8o )

    Manman, hier wird das reinste Chaos ausbrechen *lol*
    Zwitscher, pfeif, Babyheul, schrei, kreisch, blubb, mautz, miau...und ich Haare raufend dazwischen....
     
  22. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Aber Inge...

    dafür hast du doch die XXL-Hauben:D ;) :D ;) , darum beneiden wir eben dich!!! Und so schmachten wir immer bei den Bildern des anderen *lach*
     
Thema: Ein letztes Mal - Küken-
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei küken

    ,
  2. Entwicklung von nymphensittich

    ,
  3. graupapagei küken