Ein liebes Hallo an alle Opfer

Diskutiere Ein liebes Hallo an alle Opfer im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Es ist nun ein bischen spät sich anzumelden bzw vorzustellen, aber als Opfer von Piepsern anders nicht möglich. Hallo Freunde der...

  1. #1 OpfervonPieps, 22. Dezember 2007
    OpfervonPieps

    OpfervonPieps Guest

    Es ist nun ein bischen spät sich anzumelden bzw vorzustellen, aber als Opfer von Piepsern anders nicht möglich.

    Hallo Freunde der Wellimusik:freude:

    10 Wellis haben im Lauf der Zeit unsere Buchte in Beschlag genommen.
    Sie leben frei, wir haben Äste ins Wohnzimmer drapiert auf denen die Abrißbirnen mit Schnäbel iher "Unwesen" treiben.

    Habe lange im Netz gesucht um Gleichgesinnte zu treffen und hoffe hier bei Euch endlich angekommen zu sein.
    Mit meiner neuen ersten Digi-kamera kann ich auch endlich einiger Bilder meines "Leidens" Gleichgesinnte zeigen um das nötige Verständnis meiner ähhh...Not zu erheischen.
    Heir ein erstes Bild von Pieps namens SchwänchenHolly.
    Sie geht ihrer lieblingsbeschäftigung nach: Demolieren, Abreißen, Zerlegen ect.pp
    Ich bitte herzlich um Euer Mitgefühl :beifall:

    euer OpfervonPieps
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Hallo

    ...hier bist du genau richtig. Herzlich willkommen. Wir sind alle freiwillige "Opfer" und Gleichgesinnte hier...:p:D
    Mitgefuehl gibt es hier nicht, aber wir lieben Berichte und Bilder:bier:

    Wenn jemand Mitgefuehl braucht, dann bin ich es. Ich habe sogar meinen Ehering verloren...und mein Welli war Schuld:k ...und dann war da noch die Glastuer vom Fernsehschrank...die Gardinen...usw. usw.
    Wir hatten doch mal einen Schaden-Thread:?

    lG
    Sigrid
     
  4. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Willkommen :)
     
  5. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hallo und herzlich Willkommen bei den Welliverrückten.
    "Abrißbirnen":D he, das Wort paßt echt gut:D
    Ich finde, die Dame paßt optisch sehr gut zur "freigelegten" Tapete:D
     
  6. coop

    coop Mitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Boah, die Tapete ist ja echt heftig. 8o

    Dagegen sind meine beiden Wellis ja noch recht harmlos. Die kabbern nämlich immer, wenn sie draußen sind, meinen Kalender an, an meinen Drehstuhl rum und an Papier, das auf meinem Schreibtisch liegt. Richtige Frechdächse.
    Einer von ihnen setzt sich manchmal sogar auf meinen Kopf und will da an meinen Haaren kabbern. :~
     
  7. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    herzlich willkommen bei den "welliopfern" :D

    "meine" (inzwischen habe ich sie an meine tochter abgegeben) wellis leben in einer gartenvoliere. die voliere steht an der garage. die wellis hatten nichts besseres zu tun, als sich gänge in die garagenmauer zu knabbern. als der erste gang wirklich durchgebrochen war, wurde weiteres knabbern durch einen engmaschigen draht unterbunden.

    wir warten auf den einsturz der garage 8)
     
  8. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
  9. #8 Wolkenkindchen, 22. Dezember 2007
    Wolkenkindchen

    Wolkenkindchen Mitglied

    Dabei seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja lustig! *lacht herzhaft*
    Bei mir waren es (fast!!!!) ausschließlich nur Weibchen, die alles ( mit Absicht? hehe) zer"fräßen" wollten. Ich hatte mal an den Fenstern so Gardinen( die an der Seite der Fenster hängen) und meine Kleine ist richtig wild auf die gewesen. Und natürlich das Problem mit Tapeten. Äste müssen auch immer wieder ausgewechselt werden ;) Ich hab ihr letztens eine Leiter gebaut und eine Sprosse ist schon durchgenagt.
    Einfach herrlich.

    Ein Männchen hatte ich, der es immer auf papier abgesehen hatte. Er ist sogar immer richtig auf Papier gestürzt! Datenvernichter? *grinst* Mein kleiner Schredder...

    P.S.: Bei Tapeten hab ich immer Angst. Ist das schädlich? Ich hatte vor etlichen Jahren einen Wellensittich bekommen mit Käfig ( ihr wisst schon, die so weißes Gitter haben) und er hat den Lack abgenagt. Käfig weg- Problem weg!
    Ich wüsste trotzdem gern, ob sowas irgendwie schädlich für die Gesundheit der Tiere ist... :idee:
     
  10. #9 Krösa Maja, 22. Dezember 2007
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    Wenn ich das immer so lese, meine ich immer, dass ich hier die totalen Streber sitzen habe. Die setzen sich nirgends hin, wo sie nichts zu suchen haben, knabbern nichts an, was nicht zum anknabbern ist usw. :D:D:D

    Herzlich Willkommen bei den Welliverrückten.
     
  11. #10 OpfervonPieps, 22. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Dezember 2007
    OpfervonPieps

    OpfervonPieps Guest

    Hallo Ihr Piepmatzfutterholer :0-

    vielen Dank für Eure liebe Begrüßung.
    Ich habs ja geahnt das ich nict alleine bin:prima:
    Hab heute wieder ein paar Bilder gemacht die noch geladen und bearbeitet werden müssen. Ich freu mich schon sie Euch zu zeigen:freude:

    Bei uns liebes Wolkenkindchen, ist der Zerstörungsdrang nicht Geschlechterspezifisch. Es scheint sich eher um einen Wettbewerb zu handeln um den es darum geht schnellst sowie brutalstmöglich so viel zu zerfetzen wie es halt geht bevor ich oder meine Frau kommt um das allerschlimmste zu verhindern. Dann schauen sie uns an die Vögel, so harmlos und soooo lieb das es dem Fass den Boden ins Gesicht haut.
    Kaum hat man denen dann den Rücken zugedreht kann man anhand der neu einsetztenden Geräuschkulisse: knurps mampf kau und zerr und zeter, erkennen daß man wieder total gelinkt wurde.
    Und dann wieder der Blick: Was ich? Was du wollen??!

    Leider komme ich nicht richtig mit den Bil hochladen klar8(
     
  12. coop

    coop Mitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Einer meiner Wellis ist auch ganz weiß, vielleicht sind die ja gerade frech. :~
     
  13. spo

    spo Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Neuwied
    Hallo und herzlich Willkommen. Ich habe auch 10 Wellis, die frei ohne Käfig leben. Alles an Spielzeug wurde schon mehrfach geflickt. Neu kaufen lohnt nicht, die Kleinen zerschreddern es sofort wieder. Von der Tapete reden wir erst gar nicht:nene:
    Viel Spaß im Welliforum.
     
  14. #13 OpfervonPieps, 22. Dezember 2007
    OpfervonPieps

    OpfervonPieps Guest

    Also noch ein Versuch. Sorry:o
    Juhuuuu es hat geklappt:prima:

    So schauen dann unsere Zwitscherchen drein.
    Sowas von aber Harmlos:hahaha:
     

    Anhänge:

  15. #14 Wolkenkindchen, 22. Dezember 2007
    Wolkenkindchen

    Wolkenkindchen Mitglied

    Dabei seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hehehe einfach nur lustig...
    Deshalb ja auch mein Einschub "absichtlich?" hehehe
    Ach, also ich bin gern "Opfer" meiner Lieben ;))
     
  16. #15 OpfervonPieps, 23. Dezember 2007
    OpfervonPieps

    OpfervonPieps Guest

    Hallo spo

    schön zu lesen das Du Deine Spatzen auch frei fliegen lässt:beifall:
    Des is ja sooo gail die Viecher beim Toben, pennen oder schmusen zu beobachten.
    Und ohne die Freiflugoption wären mir keiner der Racker ins Haus gekommen.

    Vorallem macht das Fotografieren erst so richtig Spass wenn sie sich unbeobachtet glauben und somit die besten Posen kredenzen :zustimm:

    Otto voll beim toben erwischt
    und Fleckchen wie sie ihre Flügel streck. Meistens dann wenn sie Flusen im Kopf hat:beifall:
    Hier seht Ihr wie Coco am Ast knappert

    <ach die Viecher sind so klasse!:prima:
     

    Anhänge:

  17. Tina 12

    Tina 12 Wellibetüddlerin

    Dabei seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisches Land
    Hallo liebes Opfer :D,

    ich habe auch 10 ganztags freifliegende Wellis, kann aber keine grösseren Schäden vermelden.

    Sie sind recht artig und machen eigentlich wenig kaputt, bis auf ihren Vogelbaum und die Holzspielplätze, die ja schliesslich ihnen gehören. :zwinker:
     
  18. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hehe....meinen waren auch artig bis sie ihre eigene Zimmer bekommen haben :+pfeif:

    Hallo opfer, und ein nachträgliches Willkommen auch von mir .
    Wunderschöne Flugnagger hast du da :zustimm:
     
  19. Anna J.

    Anna J. Mitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Und ich hab gedacht, dass mein Loch in der Tapete groß wär... aber dein erstes Bild8o8o he he he!! Also ich finde ja, wenn mal jem. nen Tapetenwechsel machen will, einfach 10 Wellis rein, und in ein bis zwei Stunden ist die Tapete weg!:p
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Dein Fleckchen sieht ja 100%-ig wie meine Davinah aus.
    Auch rezessiver Schecke mit den gleichen Farben.
    Die Kleine habe ich am Freitag aus dem Tierheim geholt:zwinker:
     
  22. #20 OpfervonPieps, 24. Dezember 2007
    OpfervonPieps

    OpfervonPieps Guest

    Hallo Annja J,

    das ist kein Loch in der Tapete sondern ein Loch im Putz.
    Man kann janz deutlich das Mauerwerk erkennen8o.
    Mit Tapeten geben sich unsere Flugdrachen nicht mehr ab.

    Hallo scotty,
    danke schön:)

    Uch an alle Anderen:zustimm:
    macht echt Spaß bei Euch:beifall:

    schöne Grüße und Bescherung
    wünscht Euch Opfer & Pieps
     
Thema:

Ein liebes Hallo an alle Opfer

Die Seite wird geladen...

Ein liebes Hallo an alle Opfer - Ähnliche Themen

  1. Aras oder GP oder lieber nichts ?

    Aras oder GP oder lieber nichts ?: Guten Tag ihr lieben, ich bin neu hier und habe direkt ein paar Fragen an die Papageienexperten hier im Forum :) Mein Name ist Christian ich bin...
  2. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...
  3. hallo zusammen

    hallo zusammen: Ich wollte uns Mal kurz vorstellen, wir sind aus Friedrichshafen am schönen Bodensee und sind an einen sehr lieben Fratz (Nico)geraten, also...
  4. Hallo Vogelgemeinde!

    Hallo Vogelgemeinde!: Hab gerade euer Forum entdeckt :)! Ich habe auch gleich eine Frage an euch. Und zwar, habe ich im letzten Winter einige Schwalbennester bei uns in...
  5. ein Hallo von uns

    ein Hallo von uns: Hallo zusammen, ich stöbere schon ein paar Tage durch euer Forum. Nun möchte ich uns mal vorstellen. wir sind eine Familie mit 4 Kindern und ein...