ein Milan?

Diskutiere ein Milan? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, vor ein paar Tagen habe ich einen Greifvogel bemerkt der über unser Wohngebiet seine Kreise gezogen hat...eigentlich waren es zwei....

  1. #1 Aphonopelma, 3. Juli 2006
    Aphonopelma

    Aphonopelma Guest

    Hallo,
    vor ein paar Tagen habe ich einen Greifvogel bemerkt der über unser Wohngebiet seine Kreise gezogen hat...eigentlich waren es zwei.
    Aufgefallen ist mir gleich seine Größe und der gegabelte Schwanz.Die Flügelspitzen waren gefächert.
    Bitte entschuldigt meine Beschreibungen,ich bin kein Ornithologe ;)
    Gibt es hier Milane?
    Ich wohne im Raum Ludwigsburg bei Stuttgart.

    Gruß,
    Aphonopelma
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marcel-H-92, 3. Juli 2006
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Ja,es hrt sich sehr nach Rotmilan an.Sein Schwanz ist meist deutlischer gegabelt als der eines Schwarzmilanes.Und der Rotmilan müsste bei Stuttgart häufig sein.
     
  4. #3 Aphonopelma, 4. Juli 2006
    Aphonopelma

    Aphonopelma Guest

    wow...toll...danke dir für die Antwort!

    Gruß!
     
  5. #4 spot1972, 4. Juli 2006
    spot1972

    spot1972 Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein
    Foto

    Sah er etwa so aus...
     

    Anhänge:

  6. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Hallo

    Der erste Vogel auf den Fotos ist ein Mäusebussard, die anderen zwei sind Rotmilane.

    tobi
     
  7. #6 Aphonopelma, 5. Juli 2006
    Aphonopelma

    Aphonopelma Guest

    Hi,
    er flog zu weit oben,als dass ich die Farben hätte erkennen können,aber der Schwanz war strak gegabelt und die Flügelspitzen wie bei einem Mäusebussard.

    Ach ja...seit ein paar Tagen üttere ich einen kleinen Spatz der aus dem Nest geflogen ist.Der kleine ist soooo süß.Hoffe ich mache alles richtig mit der Pflege.Ich hab mich schon durch einige Foren gelesen.

    Danke für eure Antworten,
    Gruß,
    CAT
     
  8. #7 Marcel-H-92, 5. Juli 2006
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Er ist aus dem Nest geflogen?Dann ist er doch flügge,wieso hast du Ihn dann eingesammelt :? Lass Ihn doch bitte wieder in den Garten unters Nest,okay?Die Eltern füttern Ihn dann weiter und er wird bald fliegen.Das Thema war hier in letzter Zeit sehr häufig,man kann dazu viel im Forum unter Wildvögeln "Pflege und Aufzucht" nachlesen.
    Viele Grüße,
    Marcel
     
  9. #8 Aphonopelma, 5. Juli 2006
    Aphonopelma

    Aphonopelma Guest

    Ach du meine Güte... ich meinte natürlich dass er aus dem Nest --->gefallen....bzw. gestürzt und noch laaaange nicht soweit mit dem Fliegen ist.Seine Federn stecken zum größten Teil noch in Hülsen.Vor ca.2 Wochen lag ein frisch geschlüpftes an der selben Stelle ....tot.Das Dach unter welchem sich das Nest befindet ,ist in ca. 8m Höhe.

    PS: wir hier in Baden-Württemberg sagen zu "stürzen/fallen auch g´flogen ;-)....sry
    Gruß,
    CAT
     
  10. Cizek

    Cizek Guest

    Kann sein das da auch ein Marder nachgeholfen hat!
    habe ich schon oft erlebt.

    Gruß Cizek
     
  11. Cizek

    Cizek Guest

    Wohl eher nicht!:nene:
     
  12. #11 Aphonopelma, 28. Juli 2006
    Aphonopelma

    Aphonopelma Guest

    Hi,
    also ich hab die kleine Spatzendame (wie es sich säter rausgestellt hat) "Groß" bekommen und sie fliegt jetzt in der Nachbarschaft rum und sucht sich selber Futter.Ab und an kommt sie vorbei und begrüßt mich mit Flügelzittern und will gefüttert werden.Ich knuddel sie dann und sie fliegt wieder los.

    Gruß!
     
  13. #12 Peregrinus, 28. Juli 2006
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Jawoll, das ist er!

    VG
    Pere :zustimm:
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. njoerch

    njoerch Banned

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    59439 Holzwickede/NRW
    Hi, CAT :)

    Bitet entschuldige unseren gerade flüggen Marcel hier, er ist noch im immaturen Alter (13) :D

    Manchmal ist er etwas ungestüm, aber superlieb (wenn man ihn mal wieder übers Knie gelegt hat...:D)

    Herzlich willkommen im Forum ;)


    Liebe Grüsse, Jörg :)
     
  16. #14 Aphonopelma, 1. August 2006
    Aphonopelma

    Aphonopelma Guest

    Ach ,kein Problem ;-)

    Gruß,
    CAT
     
Thema:

ein Milan?

Die Seite wird geladen...

ein Milan? - Ähnliche Themen

  1. Welche Milan-Art?

    Welche Milan-Art?: Hi, ich war heute mit meinem Spektiv unterwegs etwas Erfahrungen im Bereich Digiskopie sammeln. Als ich schon auf dem Rückweg war flog mir ganz...
  2. Milan oder eher nicht?

    Milan oder eher nicht?: liebe Experten dieser Vogel kreist oft über unserem Haus (Kopf ist sehr hell) [ATTACH] [ATTACH] schade, dass das Gegenlichtaufnahmen sind, aber...
  3. Roter Milan

    Roter Milan: Hallo Freunde, ich werde sicher kein Falkner aber der Besuch bei Martin Geißendörfer hat mich doch sehr neugierig gemacht. Ich werde mich...
  4. Von einem Milan..Wacholderdrosseln und einem Sperling.

    Von einem Milan..Wacholderdrosseln und einem Sperling.: Moin Moin! Vom lauten Spektakel aus dem Haus gerufen, wurde ich draußen im Garten Zeuge von folgendem Ablauf: Ein tieffliegender Rotmilan...
  5. Milan (?) Vietnam

    Milan (?) Vietnam: Hallo, diesen Piepvogel habe ich im November in Vietnam aufgenommen. Handelt es sich um einen Schwarzmilan, wie er auch hier vorkommt? [ATTACH]