Ein oder zwei mehr - egal oder?

Diskutiere Ein oder zwei mehr - egal oder? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Mich hat die Welliesucht gepackt 8o!!!!!!! Möchte euch mal etwas fragen. Meine 6 Piepser sind ja in der Voli (2mx1mx1,65m) draußen zu...

  1. #1 wellielein, 6. April 2004
    wellielein

    wellielein flügellos

    Dabei seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo!
    Mich hat die Welliesucht gepackt 8o!!!!!!!

    Möchte euch mal etwas fragen. Meine 6 Piepser sind ja in der Voli (2mx1mx1,65m) draußen zu Hause. Von meiner Mutter die Arbeitskollegin die Mutter hat bei sich zu Hause einen Wellie, ca. 4Jahre, m/w <---keine Ahnung sitzen und sie liegt im sterben (die Mutter von Muttis Arbeitskollegin, nicht der Piepser). Jetzt suchen sie einen neuen schönen Platz für den Süßen. Ich würde ihn gerne bei mir aufnehmen, habe aber noch einige Fragen vorher, wo ich hoffe ihr könnt sie mir beantworten. Passt denn in eine Voli mit diesen Maßen noch ein 7. Wellie rein? Was ist, wenn er/sie dann da ist? Braucht sie noch einen Wellie für sich? Ich habe jetzt 3 Päärchen in der Voli. Das heißt, wenn sie ne Henne ist, herrscht Hennenüberschuß, was ja meist nicht so gut ist, oder ist das bei so vielen Piepern egal? Oder wäre es besser ihm/ihr einen Partner dazuzusetzen. Reicht denn der Platz für 8 Pieper aus oder brauchen sie dann eine größere Voli?
    Wäre echt lieb, wenn ihr mir das beantworten könntet, bevor ich mich entscheide. Danke schonmal

    wellielein
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bianca1410, 6. April 2004
    Bianca1410

    Bianca1410 Guest

    Hallo,
    also man sollte ja immer eine gerade Anzahl an Wellis halten, deshalb wären 8 dann besser. Deine Voliere würde denke ich mal reichen, aber wenn du die Möglichkeiten hast sie größer zu bauen würde ich das in jedem Fall tun...
     
  4. #3 wellielein, 6. April 2004
    wellielein

    wellielein flügellos

    Dabei seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Danke für deine Antwort. Ich glaube auch 8 Pieper wäre besser. Leider habe ich momentan nicht die Möglichkeiten eine größere Voli zu bauen. Ich nehme den Pieper und einen Neuen natürlich nur, wenn das wirklich vom Platz usw. her in Ordnung ist.

    wellielein
     
  5. alexi

    alexi Guest

    Hallo,

    also eigentlich braucht ein Pärchen ja schon 1mx etc.

    Ich glaube ich würde ihm ein tolles Zuhause in deinem Schwarm geben, vorallem ist er es ja eigentlich gewöhnt alleine zu sein, da glaube ich nicht, daß er sich direkt einen Partner holt und wenn Du merkst Du brauchst noch einen, dann holst Du dir vielleicht noch ein Fundtier aus dem Tierheim im gleichen Alter.

    Ich finde es erstmal auch wichtig, daß er ein schönes Zuhause bekommt.

    Gruß Alexi

    Würde glatt eine Henne haben wollen, Cottbuss ist aber viel zu weit weg.
     
  6. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    Hallöchen,

    ich glaube die voliere reicht. ich habe derzeit 7wellis und die vertragen sich prächtig. also kann man das auch machen, wobei ich mir bestimmt noch mal einen 8ten holen werde.
    meine voli ist ca 1mx1mx0.5m, grob geschätzt, etwas größer ist sie schon, aber nur ein paar cm.:D haben aber jeder tag freiflug.
     
  7. #6 wellielein, 6. April 2004
    wellielein

    wellielein flügellos

    Dabei seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Danke für eure Antworten!

    Ich werde wohl die Maus zu mir nehmen. Hoffentlich ist sie nicht zu ängstlich bei so vielen Wellies. Sie (ich geh mal von aus, dat es nen Mädel ist) kennt das ja nicht. Wird es da vielleicht Probleme geben? Hattet ihr schon mal nen jahrelangen Einzelwellie integrieren müssen? Ich werde mal sehn, wenn sie wirklich nochn Partner braucht, obwohl ich ihr den gerne gönnen möchte, werde ich mir wohl endlich meinen langersehnten Traum von nem bleuen Wellie erfülln...*träum*...

    wellielein
     
  8. #7 Troubadoura, 6. April 2004
    Troubadoura

    Troubadoura Federzickenbesitzerin

    Dabei seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Hast du sonst nur grüne?
     
  9. #8 wellielein, 6. April 2004
    wellielein

    wellielein flügellos

    Dabei seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Ja...4 grüne nen weißen und nen gelben. Und die Neue soll wohl auch grün sein.
     
  10. Lamiel

    Lamiel Guest

    Hallo Mandy,
    ich an deiner Stelle würde die Kleine auch in deinen Schwarm aufnehmen.
    Das mit den Farben kenne ich nur zu gut, bei mir ist es allerdings andersrum, warte noch auf meinen Traumwelli in grün. :D
     
  11. #10 geier-004, 6. April 2004
    geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo Mandy,

    der kleinen Henne kannst Du keinen größeren Gefallen tun, als sie in Deinen Schwarm zu integrieren.

    Wenn Du feste Paare hast ist es sicher sinnvoll demnächst noch einen Hahn dazu zu setzen, ansonsten ist das ab ca. 7 Wellis nicht mehr ganz so tragisch, wenn keine gerade Zahl erreicht ist.

    Wenn Deine Geier viel Freiflug bekommen ist die Voliere auch absolut ausreichend, ich nehme mal an die 2m beziehen sich auf die Länge, aber auch sonst würde ich sie auf jeden Fall nehmen.

    Bei mir leben 9 Geier mit ganztägigem Freiflug (außer mal im Urlaub) in einer Voliere 1mx0,8x1,8m (lxbxh).
     
  12. Liora

    Liora Guest

    Ich würde es versuchen wenn es nicht geht, kannst immer noch nummer 8 männlcih dazuholen.......

    Vom Platz her müsste es gerade noch so gehen.....
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Volieren

    wenn es mit den Sitzgelegenheiten nicht übertrieben ist, dann rechnet man 30 cm Stange je Wellensittich. Soviel zur möglichen Haltung.

    Bei Übernahme die Karantäne nicht vergessen oder beim TA einen Checkup machen. Du willst ja schließlich nicht das Deine Racker krank werden!!!!!!

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  15. #13 wellielein, 7. April 2004
    wellielein

    wellielein flügellos

    Dabei seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo!

    Vielen lieben Dank für eure Anregungen.

    Leider ist die Mutter, der der Pieper gehörte heute verstorben. Ihre Tochter (also die Arbeitskollegin meiner Mutter) will erstmal ihren Mann fragen, denn eigentlich wäre er nur das Prob. Möchte er den Piepser behalten, bleibt er bei ihnen, ansonsten wird sie (<----ist eindeutig nen Mädel) zu uns kommen. Ich habe natürlich drauf gepocht ihr nen Partner zu holen, wenn sie in deren Familie bleibt.
    Von meinen 6 habe ich 2 feste Päärchen (was ist bei Wellies schon fest...:p ) und ein Paar, was sich scheinbar selbst genug ist. Allerdings denke ich mir, das liegt daran, dass sie noch nciht soweit sind um an mehr zu denken.
    Überhaupt hätte ich nicht gedacht, wie sich das mit meinen Piepsern entwickelt.
    Ich hatte ja als erstes mal den Pitti bekommen. 1995. Später als ich länger zur Schule gegangen bin, holte ich Maxi von einem mir bekannten Züchter dazu. Maxi und Pitti verstanden sich aber nicht wirklich gut. Weder krauln noch füttern. Als sie dann in die Voli umzogen beschloss ich noch zwei Buben ausm TH zu holen, damit sich MAxi den, der ihr am besten passt aussuchen konnte. So kamen Freddie und Zitro zu mir. Aus Freddie wurde dann Frederique und dennoch hat sich Maxi nun den Zitro als IHREN Mann ausgesucht und Freddie und Pitti sind wie wild am turteln. Fliegt einer weg, ist der andere sofort hinterher. Die beiden Kleinen sitzen momentan noch eher für sich entfernt von den anderen. Aber das wird noch, hoff ich.
    Was meien Voli angeht, so habe ich erstmal genug Platz um den 30cm/Wellie Sitzfläche zu entsprechen. Außerdem ahbe ich Äste und Futterplätze so angebracht, dass sie mindestens 5 Flügelschläge machen müssen, um dahin zu kommen. Ansonsten hüpfen sie natürlich lieber von Ast zu Ast. Aber zum Futter kommen sie so nicht :D .
    Ähm ja...

    @Lamiel
    Wo wohnstn du...vielleicht kann man ja tauschen ;)
     
Thema:

Ein oder zwei mehr - egal oder?

Die Seite wird geladen...

Ein oder zwei mehr - egal oder? - Ähnliche Themen

  1. Hannover: zwei liebevolle Kathis

    Hannover: zwei liebevolle Kathis: Hallo, wollte mich nur mal voraus darum kümmern hehe... also wir haben zwei liebevolle Katharinasittiche. Ich suche gegenseitige Vogelbetreuung...
  2. Taube will nicht mehr weg

    Taube will nicht mehr weg: Hallo meine Tochter hat vor etwa 4 Wochen eine Stadttaube mitgebracht, die hinter unseren Mülleimern draußen saß. Beim Tierarzt wurde ein...
  3. Zusammenführung von zwei

    Zusammenführung von zwei: Hallo Unser neu Zuwachs ist heute angekommen. Wie sollten wir die Zusammenführung jetzt am besten vollziehen? Im Moment haben wir es so das beide...
  4. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  5. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...