Ein paar Fragen rund um den Raubvogel

Diskutiere Ein paar Fragen rund um den Raubvogel im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, ich habe seit ein paar Tagen den Graupapgei meiner Eltern bei mir in der Obhut und mir sind ein paar Fragen gekommen, die ich...

  1. stothez

    stothez Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. August 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe seit ein paar Tagen den Graupapgei meiner Eltern bei mir in der Obhut und mir sind ein paar Fragen gekommen, die ich gerne mal hier stellen wollte und auf Antworten gespannt bin.

    1. Zum einen wollte ich mal fragen was ihr so macht wenn ihr arbeiten geht und eure Graupapageien alleine zu Hause sind, macht ihr das Radio an, lasst ihr den Fernseher laufen oder wie versucht ihr euren Vögeln die "langeweile" zu ersparen bzw erträglich zu machen?

    2. Wie bringt man ihm am besten bei, dass er nicht auf die Couch fliegen soll? Soll ich kurz mit ihm schimpfen und ihn dann für ein paar Minuten einsperren und links liegen lassen?

    3. Was gibt es für Möglichkeiten mit den Vögeln zu spielen bzw sie zu beschäftigen?

    4. Dazu habe ich noch eine weitere Frage, und zwar fängt er sehr häufig an zu würgen und so "komische" quiekende Geräusche von sich zu geben und so weiter, wenn ich ihn streichele, ihn auf dem Arm nehme oder einfach nur sein Fuß nehme. Weiß jemand was das zu bedeuten hat? Ich habe mal ein Video bei Youtube hochgeladen, wo man sich das quieken etwas besser vorstellen kann. Die Flügel lässt er dabei auch ziemlich hängen :)

    Hier ist der Link: http://www.youtube.com/watch?v=MI_gU9Ta7rk

    So das waren fürs erste mal meine Fragen, vielen Dank an alle die sich Beteiligen

    Greetz
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 minialeyna, 9. August 2011
    minialeyna

    minialeyna Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    51065 köln
    er will dich füttern...
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Kurz und bündig:
    1. ein Partner/in und eine geräumige Voliere machen ein Radio oder eine andere Geräuschkulisse überflüssig.

    2. Warum willst du ihn für etwas bestrafen, wofür er nichts kann? Du hast dafür zu sorgen, dass du ihm gerecht wirst. Also entweder ihn einfach umsetzen und belohnen, so dass du ihm andere Plätze "schmackhafter" machst oder du legst etwas auf die Couch, so dass er dort keinen Schaden anrichten kann. ;)

    3. Basteleien aus Holz und Ästen sind meist sehr beliebt und: ein Artgenosse natürlich an erster Stelle.

    4. Der Geier ist "etwas" verhaltensgestört und will sich mit dir fortpflanzen, hat dich als Partner/in auserkoren....:traurig:

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
Thema:

Ein paar Fragen rund um den Raubvogel