Ein paar Neuigkeiten....

Diskutiere Ein paar Neuigkeiten.... im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Andreas, das ist dann aber nicht böse gemeint von Maja - - sie will doch nur, dass ihr Besitzer Beschäftigung hat und sich nicht langweilt :D

  1. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Andreas,
    das ist dann aber nicht böse gemeint von Maja - - sie will doch nur, dass ihr Besitzer Beschäftigung hat und sich nicht langweilt :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Hi Isrin,

    ach deshalb geht sie JEDEN Tag mehrmals auf den Käfigboden, holt sich einzelne Buchholzstückchen, klettern wieder nach oben und schmeißt sie dann "nachguckend" aus dem Käfig.....:D
     
  4. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Genau so ist es!
    Was meinst du, was meine 10 mit mir machen?
    SPIELEN! :D
     
  5. Fabian23

    Fabian23 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Tja, die Sperlis und ihre Glöckchen.

    Auch bei uns müssen die beiden Glöckcen -die daran befestigten Weidenkugeln haben schon lange das zeitliche gesegnet- besonders viel aushalten. Werden sie doch täglich mehrmals vom Max bestiegen (Paula lässt den armen noch immer nicht ran) und zwitschernd berieben und mindestens genauso oft Opfer seiner Wutanfälle.
     
  6. Melody

    Melody Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lapingi,

    siehst du, mit Sperlis kann man auch zum Tierarzt müssen, es sind nicht immer nur die Wellis. :trost:

    Aber schön, dass es dem Piepmatz wieder gut geht ! :)
     
  7. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Wobei es hier doch eher eine Vorsichtsmaßnahme besorgter Vogeleltern war und keine Notwendigkeit. ;)
     
  8. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    na ja....wie Bastian schon sagt, wäre es wahrscheinlich gar nicht nötig gewesen. Außerdem kann man eine Verletzung nicht mit Krankheiten vergleichen.....ich möchte hier aber jetzt nicht wieder eine Diskussion über die überzüchteten Wellis in Gang bringen. :zwinker:
     
  9. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Neuigkeiten....

    Stephanie ist z. Zt. leider krank zuhause, kann aber jetzt jeden Tag viel beobachten.

    Die Zwerge verlassen morgens fast sofort den Käfig, wenn die Türen aufgehen und donnern dann erstmal bis zum späten Vormittag fast pausenlos durchs Wohnzimmer. Besonders Maja kann keine 2 Minuten mal still sitzen.:D Nemo macht öfters mal´n Päuschen und erzählt dann viel.

    Nach wie vor wird wenig genagt. In letzter Zeit etwas an den Baumwollstangen und an den Weidenbällchen, aber kaum an Ästen.

    Sie landen oft auf dem Wohnzimmertisch, weil sie dort mal die Futterdosen gesehen haben :D

    Verfressen sind sie immer noch, d.h., nach wie vor müssen wir Frühstück und Abendessen getrennt reichen ( sonst wäre morgens schon alles weg )

    Abends sind sie mit dem Einsetzen der Dämmerung immer noch sofort schläfrig und machen nichts mehr. Da sie aber in dieser Zeit meist draussen sind, sitzen sie dann auf einem kleinen Gerüst in unserer unmittelbaren Nähe. Gegen 21:00 trage ich sie dann mit dem Gerüst zum Käfig, damit sie umsteigen und ins Bett gehen können. Dann zanken sie sich noch ca. 10 Minuten um den besten Schlafplatz und dann kehrt wieder Ruhe ein.......
     
  10. Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Andi, die Fransen habt ihr aber abgeschnitten, oder? Von unseren ist daran mal jemand mit den scharfen Nägelchen hängen geblieben.

    @Stephanie - Vogelmama = gute Besserung weiter
     
  11. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    ne, die Fransen sind noch dran.....
     
  12. Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Mach sie wirklich lieber ab. Manch ein teures Spielzeug musste auch ich "leider" nachträglich bearbeiten. Zum Schutz der Tiere.
     
  13. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Oh, ich hoffe Steffi ist bis nächste Woche wieder gesund. Wäre sehr schade wenn das treffen ohne sie/euch wäre.

    Um die Fransen würde ich mir keine großen Sorgen machen, bei mir hat fast alles irgendwie fransen und fäden. Damit wird sehr gerne gespielt. Ich halte es genauso für wahrscheinlich das ein Vogel durch einen Flug gegens Fenster verletzt wird, als das er sich in den Fransen verhängt und (leicht) verletzt. Das sind leider traurige Einzelfälle, die immer passieren können. Auch wenn man schon aufpassen soll, muss man nicht gleich in allem eine Gefahr sehen.
     
  14. Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Leider ist es nicht so. Und es wird sehr oft gewarnt. Nägelchen, die abreißen bis zu schlimmeren Unfällen. Bei einer Bekannten hat sich das Vögelchen fast daran "erhängt".

    Leider. Bleibt jedem selbst überlassen.

    Bei uns gibt es keine Franserei mehr.
     
  15. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    sag dieses Wort NICHT in ihrer Gegenwart....wenn Dir Dein Leben lieb ist....:D:D
     
  16. #55 Pauli&Paulina, 21. Januar 2010
    Pauli&Paulina

    Pauli&Paulina Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. Februar 2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Rationiertes Futter

    Hallo!

    Ich lese nun schon zum 2.? mal, dass ihr das Futter rationiert....
    Das halt ich für eher bedenklich: je kleiner das Tier, desto schneller der Stoffwechsel. Herzfrequenz, Atemfrequenz, VERDAUUNG, etc.
    Daher sollte - insbesondere kleinen Vögeln!!! IMMER Futter zur Verfügung stehen. Ein normales, gesundes Tier, das sich ausreichend bewegen darf, verfettet nicht. Oder wenn doch, stimmt die Zusammensetzung des Futters nicht.
    Meine Vögel fressen alle den ganzen Tag über - es ist Haupt- und Lieblingsbeschäftigung. (Knapp vor dem schreddern). Keiner von ihnen ist fett.

    Bitte enthaltet Ihnen nicht das Futter vor!

    Mit lieben Grüßen
    Barbara
     
  17. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Barbara,

    Du hast ne PN :prima:
     
  18. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    gestern hat Nemo sein Weib zum ersten Mal gefüttert.....:D
     
  19. SanniFee

    SanniFee Sperli-Liebhaberin

    Dabei seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ME
    :hahaha: Hatten wir Samstag nicht genau das "auf dem Tisch" und kam dann nicht von Stephanie: "...sei bloß ruhig, beim letzten Mal haben sie auch sofort mit dem Unsinn angefangen, über den wir gesprochen haben...!"

    Ich schmeiß mich weg!!!! Wir sollten uns wirklich öfters treffen...:D:D:D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    genau das sagte ich zu Stephanie auch: Genau wie nach dem ersten Treff, "gestern drüber gesprochen und heute dann live gesehen".......:D

    Zunächst war natürlich etwas Panik angesagt: "Guck mal, der würgt......"8o8o
    aber dann sah man sofort, wie Maja fröhlich und dankend auf ihn zu ging und sich füttern lies. Sieht aber ganz anders aus als bei Wellis.....:D

    Wg. "öfters treffen" : Immer gerne.....:freude:
     
  22. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    und wieder wat Neues:

    Monatelang wurde der Golliwog nichtmal angesehen.....gestern kam Stephanie nach Hause und traute ihren Augen nicht....der Gollowog war völlig zerstört, in der Schale war nicht mehr EIN grünes Blättchen, die ganze Erde zerwühlt und überall im Käfig verteilt.....

    Die kennen wohl nur GANZ oder GARNICHT......:D
     
Thema:

Ein paar Neuigkeiten....

Die Seite wird geladen...

Ein paar Neuigkeiten.... - Ähnliche Themen

  1. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  2. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  3. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  4. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...
  5. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...