ein paar Tips gesucht

Diskutiere ein paar Tips gesucht im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo, uns ist gestern ein Zebrafink (männlich) zugeflogen (steht im allgemeinen Vogelforum) und nun hätte ich gerne ein paar Tips: Momentan...

  1. Layla

    Layla Guest

    Hallo,

    uns ist gestern ein Zebrafink (männlich) zugeflogen (steht im allgemeinen Vogelforum) und nun hätte ich gerne ein paar Tips:

    Momentan sitzt er in einem unserer Großsittich/Papageien - Käfige, was natürlich nicht so doll ist, da er da ja leicht zwischen den Gitterstäben hindurchschlüpfen kann und man so gar nicht die Fenster öffnen kann, was wiederum wegen der Hitze nicht so toll ist. Wobei ich ohnehin Fliegengitter anbringen muss, da ständig Wespen usw. hereinfliegen.

    Nun meine erste Frage:
    Kann ich ihn vorübergehend in einem billigen kleinen Kanarien/Wellensittich - Käfig unterbringen ? Würde dann, falls sich heute und morgen nicht seine Besitzer melden, einen kaufen. Er sollte dort natürlich nur solange sein, bis wir entweder seine Halter gefunden haben oder aber wir uns entschliessen, ihn zu behalten, falls sich niemand meldet.
    Muß ich da irgendetwas wegen der Gitterstäbe beachten ? (beschichtet, unbeschichtet, etc. )

    Woraus trinken Zebrafinken ? Trinkautomat oder Schälchen ?

    Was wäre als Käfigeinrichtung angebracht, was jetzt erstmal nicht zu viel Aufwand/Geld verschlingt ?

    Futter werde ich ihm Exotenfutter geben, Kolbenhirse und Obst/Gemüse.

    Gibt es noch irgendetwas zu beachten ?


    liebe Grüße
    Layla
     
  2. #2 Munia maja, 29.07.2004
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    4.986
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Bayern
    Hallo Layla,

    jetzt bist also doch noch bei den Zebras gelandet.

    Falls Du ihn nicht behalten solltest, kannst Du ihn ruhig mal für ein paar Tage in einem kleinen Käfig halten. Er scheint ja recht zutraulich zu sein, vielleicht kannst Du ihm täglich ein paar Stunden Freiflug gönnen? Die Gitterstäbe sollten einen kleinen Abstand haben (bis ca. 1 cm) und wenn möglich dunkel lackiert/ummantelt sein. Senkrecht oder waagrecht ist egal.
    Die meisten Zebras kennen Trinkröhrchen, Schalen werden gerne zum Baden missbraucht.
    Apropos "Baden": tun sie leidenschaftlich gerne. Ein Badehäuschen gehört eigentlich zur Grundausstattung.
    Außerdem ein Schlafnestchen - gibt´s in verschiedenen Ausführungen, zur Not tut´s auch ein billiges Kaisernest.


    Viel Spaß mit Deinem Gast,
    Steffi
     
  3. #3 Trotzkopf, 29.07.2004
    Trotzkopf

    Trotzkopf Guest

    Jetzt muß ich mich doch noch mal einklinken :)
    Mir ist bei meinem kleinen Urlaubsgast eine sehr merkwürdige Schlafstellung aufgefallen, er liegt förmlich auf der Stange :~ Schlafen Finken denn normalerweise in solchen Schlafnestern?
     
  4. #4 Jak&Pupsi, 30.07.2004
    Jak&Pupsi

    Jak&Pupsi Guest

    Hallo Trotzkopf,

    also meine beiden haben auch ein Schlafnest, haben es aber nur die erste 1-2 Tage benutzt und jetzt nicht mehr. Sie schlafen immer auf irgendeiner Stange oder im künstlichen Benjamini bei den Kanarien. Du kannst ihm ja mal eins anbieten und gucken, ob er drin schläft oder nicht. Da hat jeder Zebra seine eigene Vorliebe. ;)
     
  5. #5 Ronnylein, 30.07.2004
    Ronnylein

    Ronnylein Guest

    Hallo, will mich auch mal einklinken ;)

    also meine Zebrafinken suchen sich immer ein Schlafnest. In meiner Außenvoliere lassen sich allerhand Sachen als Schlafnest missbrauchen. Zur Not tuts auch erstmal ein kleiner Plastik-Blumentopf oder irgend ein anderes kleines Körbchen. Oder du ist gerne Kokosnüsse, bzw trinkst die Milch daraus, dann schneide in dieser Kokosnüsse einfach ein Loch raus und häng sie auf (Aber vorher das Kokoszeugs rausmachen, weil das sonst schimmelt :k ).

    Gruß Ronny
     
  6. Layla

    Layla Guest

    Hallo,

    bisher hat sich noch niemand gemeldet und vermissen tut hier auch keiner einen Zebrafink. Wir spielen mit dem Gedanken, ihn zu behalten und ein zweites Männchen dazu zu holen. Wielange würdet ihr damit warten ? (wegen eventueller Besitzer, die sich noch melden könnten)

    Ich hab jetzt erstmal den kleinsten und billigsten Käfig gekauft, den es gab :s . Falls der Kleine bei uns bleibt, kann man den ja dann sehr gut als Transport oder Krankenkäfig benutzen.

    Wenn wir den Wintergarten hergerichtet haben, kann er ja dann auch Freiflug haben.

    Ich habe da jetzt erstmal nur ein Nestchen hineingehängt (offen, ist das ok ?) und was zum baden.

    Noch etwas:

    Wie sieht es aus mit Licht/Sonne und Temperaturen ? Wo sollte der Käfig am besten stehen ?

    viele Grüße
    Layla
     
  7. vonni

    vonni Guest

    Offen ist ok, ja! Am Besten noch was zum Bauen in den Käfig legen (z.B. Scharpie gibt es im Zooladen. Meine verbauen aber auch alles andere...Gräser, Vogelmiere und und und :D Zebras sind wahre Nestbaukönige).

    Sonnenbaden tun sie gerne aber bitte den Käfig so stellen, dass ein Teil auch immer Schatten hat, so dass der Herr mal ausweichen kann.
     
  8. #8 Martina83, 30.07.2004
    Martina83

    Martina83 Guest

    die neueste idee von meinen Nestaukünstelern: sie verbauen abgefressene (leere) Kolbenhirse.
    Sieht witzig aus, wenn da der größte Teil zum Nest raus hängt :D
     
  9. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bayern - München
    Zebrafink zugeflogen

    hey Layla , aus welcher Ecke kommst Du ????? die ZF WG Rasti
     
  10. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bayern - München
    @ Martina : wenn`s nur abgefressene Hirsekolben wären - alles was nicht niet- und nagelfest ist wird im Nest verbaut - Reisfinken sind Anfänger dagegen . Pro 2 - ZF muß es ein Nest sein - sonst ist man nicht zufrieden - am besten gleich noch ein paar Reservenester........ :D :D :D . Meine 8 Mann starke WG hat 5 ! Nester und ......jeden Abend Zoff :D :D :D Rasti
     
  11. #11 ??Linux, 30.07.2004
    ??Linux

    ??Linux Guest


    wenn schon würde ich ihm ein weibchen kaufen, ich habe gehört zwei männchen verstehen sich nicht gerade gut.

    z.b. ein weibchen und zwei männchen, das geht nicht, da werden die streiten ums weibchen bis einer stirbt.

    aber zwei weibchen und ein männchen das würde gehn.


    kauf ihm lieber ein nettes weibchen anstatt ein männchen ;)


    bye Benny
     
  12. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bayern - München
    hey und was macht er mit dem Nachwuchs ?????? Ich habe eine 8 köpfige Männer WG die sich alle prima verstehen :D :D und muß mir keine Gedanken wg Baby`s machen - wie ich hörte geht dies auch mit lauter Weibchen. Es muß nur unbedingt pro 2 ZF ein Nest vorhanden sein- sonst gibst Ärger !!! 0l 0l Grüße Rasti
     
  13. vonni

    vonni Guest

    Das stimmt nicht. :p Ich habe vier Jungs und die verstehen sich super, schlafen zusammen, kraulen und putzen sich.

    Man sollte nie vergessen, dass ZF die Kaninchen unter den Vögeln sind, mit ´nem Mädel haste Eier satt das ganze Jahr. Das heißt entweder permanent Eier gegen unechte tauschen oder aber Nachwuchs.

    Zwei Männer sind absolut ok! :jaaa:
     
  14. #14 Trotzkopf, 30.07.2004
    Trotzkopf

    Trotzkopf Guest

    Hallo Layla,
    ich hoffe, du hast nichts dagegen wenn ich meine Fragen mit hier in dieses Thema stelle. Da ich auch ein Neuling in der Finkenhaltung bin. So vermeiden wir vielleicht doppelt gestellte Fragen ;)
    Ich habe meinen Urlaubsgast schon so ins Herz geschlossen, das ich wohl alles daran setzen werde, ihn zu übernehmen :) Ich habe mich bereits nach einem ZF Züchter in meiner Nähe erkundigt, wegen einem Artgenossen und mir schon bei Ebay größere Käfige angesehen :D
    So nun weitere Fragen von mir.
    Ich habe gelesen das ZF nicht für den Freiflug in der Wohnung geeignet sind. Wäre denn ein Käfig mit den Maßen 100B/90H/55T ausreichend für 2 Zebras?
    Bietet man Nester auch an wenn man zwei Männchen hat? Bauen die auch?
     
  15. #15 Der Freund aller Tiere, 30.07.2004
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Halloi :0-

    Ja wenn du 2 Männliche-ZF hast bauen sie sich ewenduell Nester, zumindestens Schlafnester beuen sie. ;)

    Du kannst ZF auch im Zimmer fliegen lassen wenn Du es willst.
    Solltest sie aber dann erst einmal im Käfig lassen damit sie dies als ihr Zuhause ansehen.
    Futter und Wasser sollten auch nur im Käfig stehen, so gehen sie wieder rein.
    Es giebt einige die Ihre ZF freiflug im Zimmer gönnen.

    Solch ein Käfig mit den Maßen 100B/90H/55T ist ausreichend für 2 Zebras?
    Kannst Dir sicher so einige tips hier im Forum hollen.
    Sind viele schöne Bilder hier, diese ding gut zur anregung. ;)

    Wenn Du es magst kannst Du Dir auch eine Zimmervoliere bauen, das mach spass und ist etwas schönes.

    Lieben Gruss Matthias :0-
     
  16. #16 ??Linux, 30.07.2004
    ??Linux

    ??Linux Guest


    ich glaube schon das die käfig größe ausreichend wäre......

    ob die bauen bin ich mir nicht sicher, aber beim Dehner habe ich mal gesehen wie zwei männchen bauten.....



    bye Benny
     
  17. #17 ??Linux, 30.07.2004
    ??Linux

    ??Linux Guest


    das stimmt nicht ganz, beim zoohandel gibt es etwas das ist genauso wie die pille, da kriegen die keine junge, teuer ist das zeug nicht, ich hatte das mal........



    bye Benny
     
  18. #18 Trotzkopf, 30.07.2004
    Trotzkopf

    Trotzkopf Guest

    Öhm... Zimmervolieren habe ich eigentlich genug und eine davon ist sogar selbst gebaut ;) denn ich habe 14 Sittiche und die müßen ja auch irgendwo wohnen :D Also für eine 4. Zimmervoliere habe ich leider keinen Platz mehr in meiner kleinen Wohnung :gott:
     
  19. #19 Quitschy, 30.07.2004
    Quitschy

    Quitschy Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    0
    Nach 2 Wochen würd ich ihn behalten

    Ich denke auch, das der Käfig groß genug wäre.
    Mein Pärchen Piepsy und Quitschy haben auch einen Käfig in ca. dieser Größe.
    Bei der Einrichtung nur darauf achten, das du ihnen nicht den Flugraum nimmst. Also nicht alles mit Stangen zuflastern, 1-3 Sitzstangen reichen aus.
    Nester würd ich bei 2 ZF sogar 2 anbieten, da ich bei meinen drei Herren festgestellt habe, das sie jeder ein eigenes haben wollen. Und besser es hegt eines zuviel drinnen, als das einer auf der Stange schlafen muss, weil der andere das Nest für sich alleine beansprucht. Wenn Nistmaterial angeboten wird, werden sie auch bauen, ist halt ihr Nestbauinstinkt.
    Ob einen Hahn oder eine Henne zuholen, ist halt auslegungssache. Wenn man doch irgendwann Nachwuchs will, holt man `ne Henne, ansonsten `ne Hahn.

    Ist dies eigendlich ein Wildfarbener Hahn oder hat er einen anderen Farbschlag?
    Die Chancen den Besitzer eines Wildfarbenen ZF zu finden ist fast aussichtslos, da sie sich sehr ähneln, wennicht sogar gleich aussehen. Bei anderen Farbschlägen ist die Chance schon etwas größer, aber oft findet man den Besitzer nicht.
    Frag doch mal bei umliegenden TA und Tierheimen nach, ob sich dort jemand gemeldet hat wegen entflogenen ZF. Oder ob was in der Zeitung steht.

    Ich würd ihn nach ca. 2 Wochen für mich behalten, außer bis dahin gibt es anzeichen eines suchenden Tierhalters, dann muß man herausfinden ob es seiner ist.
     
  20. Layla

    Layla Guest

    Hallo Kerstin,

    ich glaube, er ist wildfarben, ich füg mal ein Photo ein:

    [​IMG]

    ?

    Ich habe schon bei TH und Tiersammelstelle nachgefragt und auch Bescheid gegeben, bis jetzt sucht niemand einen Zebrafinken :s

    Naja, mal abwarten, ich möchte allerdings vermeiden, dass wir einen großen Käfig kaufen und einen zweiten ZF dazuholen und dann meldet sich plötzlich doch noch jemand ....

    lg
    Layla
     
Thema: ein paar Tips gesucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. woraus trinken zebrafinken

Die Seite wird geladen...

ein paar Tips gesucht - Ähnliche Themen

  1. DRINGEND HILFE GESUCHT

    DRINGEND HILFE GESUCHT: N’Abend! Hallo Guten Morgen ich verkaufe meine vögel Schaut sich das mal jemand an..finde das geht überhaupt nicht!! Vielleicht hat jemand die...
  2. 45136 Essen: 1 Hennen-Paar und 2 Hennen Alter unbekannt

    45136 Essen: 1 Hennen-Paar und 2 Hennen Alter unbekannt: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Henne Brit ist ca. 7 Monate alt und hat ein freundliches...
  3. Vogelkundiger TA in 99438 und Umgebung gesucht, dringend

    Vogelkundiger TA in 99438 und Umgebung gesucht, dringend: Hallöchen, ich bin neu und hab mich extra angemeldet hier weil ich ein Problem hab. Wenn ich was falsch mache bitte nicht schimpfen. Ich habe...
  4. Mönchsittiche: Züchter/Händler in Rhein-Main gesucht

    Mönchsittiche: Züchter/Händler in Rhein-Main gesucht: Hallo zusammen! Nachdem ein mir vor einiger Zeit von einer Bekannten anvertrauter Vogel hier im Forum eindeutig als Mönchsittich identifiziert...
  5. suche 1 Paar Kaptäubchen und 0/1 Tamburin

    suche 1 Paar Kaptäubchen und 0/1 Tamburin: hallo wer kann mir helfen? suche ein Pärchen Kaptäubchen und 1 Weibchen oder Paar Tambourintäubchen. Danke für Mitteilung mit Tel. Nr. LG
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden