Ein Paradis erschafen??????

Diskutiere Ein Paradis erschafen?????? im Aras Forum im Bereich Papageien; Hi Alex Bin erlichgesagt etwas angesäuert von Deinem Beitrag(Mensch Langer---es soll ein Paradies werden;frei) Ich habe Dir nur eine Alternative...

  1. Langer

    Langer Guest

    Hi Alex

    Bin erlichgesagt etwas angesäuert von Deinem Beitrag(Mensch Langer---es soll ein Paradies werden;frei)
    Ich habe Dir nur eine Alternative zum Voliebau empfohlen---kein muß!!!!
    Und wenn Du dann der Meinung bist,das es eben ein Paradies werden sollte,hast Du diesbezüglich die Meßlatte ganz schön hoch gehängt.In Deinem ersten posting zu diesem Thema hies es;CNC-Fräser Gehalt,Maschendraht und Netz(Kosten)-------------deswegen mein Vorschlag
    Noch eine Frage:war es ein schreibfehler oder tatsächlich(Du schriebst von 60 qm---------------sollte es vieleicht 600qm heißen????----den das wär das Paradies schlechthin-ohne Fage---------------ähnlich große Volies haben einige:zwinker:meine jetzt die 60 qm )
    Raymond had hier Bilder von einer ähnlich großen Voli eingestellt,ja,is Spitzenmäßig------------aber solch ein Netz mid Drahtanimierung is doch schon sehr kostenintensiv(frag mal auf einer Repperbahn nach),deshalb mein "langweiliger Vorschlag" mid dem Wellengitter
    Alex,wenn Du in der Lage bist Deinen Tieren eine solch große Voli anzubieten,hast Du meinen uneingeschränkten Neid,ehrlich--------Du währest hier absuluter Spitzenreiter im Punkto Haltung!!!!!!!!!!!!! :zustimm:
    Ich kann diesbezüglich nur von mir selber ausgehen,und ich habe meinen Piepern eine AV von 70 qm "bereitgestellt"---------und das had schon Unsummen verschlungen(ein Paradies is dies nich---eben nur ne große AV)

    @Michael 15,na nich etwas geschwindelt:zwinker: ,wenn ich den großen Gelbhaubenkakadu ins verhältniss setze mid dem im hintergrund vorhandenen Draht------------had dieser auf keinen Fall eine Maschenweite von 1x1 cm----aber hundertprozentig
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. carpsite

    carpsite Alex

    Dabei seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    nicht falsch auffassen

    Hi lange nicht säuern,

    Ich habe dein Beitrag verkehrt verstanden:trost:


    Hab gerade riesen Stress,deshalb habe ich deinen Beitrag nur überflogen:D



    Sorry:D



    Bis dann

    Alex
     
  4. Langer

    Langer Guest

    Hi Uhu

    Du sagtest:
    Ja is dies,wenn die Stallpflicht wieder ausgerufen werden würde,müßen alle Tiere drinn bleiben bzw.in einem umzäunten Freigehege mid Dach drüber-------is dies nich der Fall,Verwarngeld(und man had sich selbst dann bei den Behörden in den Middelpunkt gerückt)
    Das Du solch ein riesen Ding bauen willst,ja,das hast Du drauf.Ich glaube auch fest daran,das Du solange auf den armen Schlosser einredest,das dieser dann in schwindeleregender Höhe seine Masten "zusammenbrutzelt"(ähnlich wie im Chinesischen Staatszirkus)
    Aber eines wäre dann ein muß,Bilder vom Bauvortschritt----------und wovon ich nachwievor nich abgehe,Monte christo :zwinker: :bier:
    oder aber,ich häde in der Schule besser aufpassen müßen,dann wäre ich auch R............ geworden(schmunzel,lach)
     
  5. Uhu

    Uhu Guest

    Hi Langer,
    neeee, Monte Christo ist nicht, genau so wenig wie bei Alex - deshalb sind wir ja auch auf der Suche nach "Haarnetz" und Karnickeldraht mit Gottvertrauen!
    LG
    Susanne
     
  6. #45 Angelika K., 29. Juli 2007
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Susanne.

    Das wird ja was werden !! :zwinker:

    Die Erweiterung der Kakadu-Voliere müssen wir uns auch noch ansehen !!!!

    Ich war auch mal auf der Suche nach irgendwelchen Netzen und habe diese Seite gefunden.
    Vielleicht kennst Du die ja schon.
    Sehr schöne Bilder.
    Mein Traum !!

    Gutes Gelingen bei Eurem Vorhaben. :zustimm:

    (Ich lese dann heimlich weiter...)
     
  7. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***
    Gebrauchte Gewächshäuser gibt es rieeeesengross auch manchmal für kleines Geld. Ggf. ist dann die Bewässerungstechnik noch ok, einen Teil deckt man mit vorhandenem Glas, den Rest mit Draht.

    Mit einer Bauaufsichtsbehörde würde ich auch für das Laternenmastenprojekt mal sprechen.

    Vie Erfolg bei der Paradieswerdung!
     
  8. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo
    @ Angelika: Danke für den Link, habe schon Prospekte, Muster etc. angefordert - und: ihr wisst ja, ihr könnt jederzeit kommen um Kakavoli anzusehen! Ist einfach nur schön, wie in den 76qm umhertoben!
    @ Grau:
    Mit der Baubehörde hast du sicher Recht - nur hab' ich da so meine Zweifel! (Und in NRW sind Volieren für Papageien genehmigungsfrei (grins!))
    Mal gucken, ob wir mit den Gewächshäusern fündig werden, danke für den weiteren Tipp!
    LG
    Susanne
     
  9. carpsite

    carpsite Alex

    Dabei seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Erst mal vielen dank für die Info-Welle:D

    Wie ihr sicherlich gemerkt habt,wird mein Vorhaben richtig teuer werden,trotz
    den Alternativen.Das wird also dauern bis ich das vollende.Momentan bin noch mit Auswertung beschäftigt.Zu dem hab ich mich etwas verschätzt was die Größe angeht.Das sind nicht 10 x 6m sondern 12x7.5m also 90QM.


    Gruß Alex:prima:
     
  10. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Das stimmt aber nicht.Auch eine Voliere ist ein "umbauter Raum" und da sind in NRW nur 30kubik erlaubt,alles andere braucht eine Baugenehmigung.
    Vielleicht bist du in einem Kreis,der das anders behandelt aber für meinen Ort gilt es so.
    Liebe Grüße,BEA
     
  11. #50 Daniel Buschle, 30. Juli 2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest


    Hallo!

    Ich habe diese Volierennetze bei meinem Geflügel verwendet. Es ist sehr stabil und lässt sich auch nur mit bloßer "Männerkraft" zerreißen. Allerdings würde ich es bei keinen Krumschnäbel verwenden, da wäre mir das Risiko doch einiges zu hoch!
     
  12. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Bea,
    schau mal hier:
    http://home.pages.at/bode/landschaftsgesetz-nrw.htm#a8
    da §67 (1), da sind Tiergehege zur Haltung von Vögeln extra ausgenommen - für unsere Uhuvoliere brauchten wir dagegen (wie genau in dem Abschnitt genannt) eine Baugenehmigung.
    LG
    Susanne
     
  13. Langer

    Langer Guest

    Mach ma

    das Ding möcht ich sehen----------falte mal jetzt schon die Hände ineinander:zwinker:
     
  14. Luna123

    Luna123 Guest

    Also ich würde mir da eher gedanken machen dass die Vögel nicht geklaut werden. Es gibt ja immer irgendwelche Spinner die die Zäune durchtrennen und den Piepsern was antun 8(
     
  15. carpsite

    carpsite Alex

    Dabei seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Luna,

    Da gebe ich dir vollkommen recht.Nur an einen Ara mit der Hand dran zugehen,
    kann schmerzhaft enden.Ich werde aber auf jeden Fall eine Alarmanlage ausklügeln und Kameras aufhängen.Wobei ,ich denke das, eine Akustische Allarmanlage nicht nötig sein wird:D

    Gruß Alex
     
  16. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***

    Die Landschaftsbehörde ist aber nicht die Bauaufsichtsbehörde, und ersetzt diese "leider" auch nicht.
     
  17. #56 Jens-Manfred, 31. Juli 2007
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest


    Das sind Argumente, die es auch wirklich zu beachten gilt ! 20 papageien vor wenigen Jahren aus der Plantaria, die Diebstähle in der einen englischen großen Anlage, die Diebstähle in.... viele Beispiele gibt es. Trotz Nachtwächter. Trotz Überwachungsanlagen.
     
  18. Raymond

    Raymond Guest

    nachts wird kein papagei auch nur einen ton abgeben um den rest nicht zu gefaehrden.
    dies ist mir in dem vogelzimmer aufgefallen, wenn mal irgentetwas in der nacht war gabs von den aras nur geflatter und keinen einen mucks. bei den hauben konnte man leise ruftoene vernehmen, nicht so bei den grossen.
     
  19. carpsite

    carpsite Alex

    Dabei seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Unserem Hund entkommt keiner:+schimpf :D

    Gruß Alex
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Alex,
    .... mir auch nicht!!!! (grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr)
    LG
    Susanne
    P.S. Klar, dass die Papas abends rein kommen - genau wie jetzt auch!
     
  22. carpsite

    carpsite Alex

    Dabei seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Entscheidung

    Hallo ihr Lieben


    Ich habe mich für die folgende Bauart entschieden:

    Doppelstabzaun 2,5 Meter Hoch 56 laufende M Ca 1000€

    8 Träger (4m Hoch)einbetonieren Ca 400€

    Maschendraht oben drauf Ca.800€

    Wenn ich dies erledigt habe,berichte ich über versteckte und tatsächliche
    Kosten:+schimpf


    Gruß Alex
     
Thema:

Ein Paradis erschafen??????