ein pfirsichköpfchen??

Diskutiere ein pfirsichköpfchen?? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; hallo! wollte euch mal ein foto von meinem pfirsichköpfchen zeigen. habe dieses von einem züchter als partner für mein weibchen geholt, dessen...

  1. Ivonne7711

    Ivonne7711 Guest

    hallo!
    wollte euch mal ein foto von meinem pfirsichköpfchen zeigen. habe dieses von einem züchter als partner für mein weibchen geholt, dessen partner gestorben war. was mich wunderte, war die farbe, denn ich habe noch nirgends ein blaues pfirsichköpfchen gesehen.
    denkt ihr, es könnte eine andere art agapornide sein?

    gruss
    ivonne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ivonne7711

    Ivonne7711 Guest

    hm das foto will irgendwie nicht, also nochmal
     

    Anhänge:

  4. Tec

    Tec Guest

    hallo ivonne .....das ist eine (so denke ich) kobalt-blaue mutation .....aber .....etwas schwarzköpfchen scheint mit drin zu sein ...ich selber habe auch einen kobaltblauen .....bei diesem ist der kopf aber etwas heller und der schnabel nur zart rosa .....wie alt ist der vogel denn???

    cu tec
     
  5. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hallo Ivonne,

    dieser Aga ist meiner Ansicht nach ein kobaltblaues Schwarzköpfchen!

    Die kobaltblauen Pfirsichköpfchen haben eine fast weiße Maske und der Hinterkopf ist blass - grau.
     
  6. Ivonne7711

    Ivonne7711 Guest

    hallo!
    also 2 meinungen hab ich ja nun.
    wenn es denn ein schwarzköpfchen ist, er ist 2 jahre alt laut züchter, kann das der grund sein, warum mein pfirsichweibchen ihn nicht so recht akzeptieren will? wobei der züchter sagte, er hat nur pfirsich- und rosenköpfchen, andere arten hätte er nicht.

    gruss
    ivonne
     
  7. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hallo Ivonne,

    vergleich mal das Foto von meinen kobaltblauen Schwarzköpfchen mit dem Foto von deinem Aga!

    Dann kannst Du selber sehen ob es ein Schwarzköpfchen oder Pfirsichköpfchen ist.


    Vielleicht kann ich auch noch zum vergleich ein Bild von einem blauen Pfirsichköpfchen einscannen.
     

    Anhänge:

  8. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hallo Ivonne,

    hab mal ein Foto von Pfirsichköpfchen eingescannt!


    Rechts wildfarbenes Pfirsichköpfchen und links ein blaues Pfirsichköpfchen.
     

    Anhänge:

  9. #8 Ivonne7711, 2. September 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. September 2002
    Ivonne7711

    Ivonne7711 Guest

    huhu!
    leider ist die qualität meines fotos ja nicht sehr gut. aber nach den beiden fotos von aga bin ich sehr verunsichert. denn mein vogel hat einen hellgrauen kopf, aber das gesicht ist nicht weiss, und der schnabel ist hellrosa. aber selbst wenn es ein schwarzköpfchen ist, der züchter nimmt ihn leider nicht zurück, denn er sagt ja, er hat nur pfirsichköpfchen. habe leider keine ahnung, was ich nun machen soll. soll ich sie zusammen lassen, und ihnen noch zeit lassen, sich aneinander zu gewöhnen, sie sind 2 wochen nun zusammen, und manchmal hackt das weibchen noch nach ihm, oder soll ich sie trennen und ein schwarzköpfchen weibchen und ein neues männchen für mein pfirsichköpfchen weibchen suchen.
    bin für jeden tip dankbar :(

    gruss
    ivonne
     
  10. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hi Ivonne,

    da ist guter Rat teuer!

    Wenn dein blauer Aga doch ein Schwarzköpfchen ist, wo bei ich mir 100%ig sicher bin!

    Dann würde ich dazu raten das Du noch ein Pfirsichköpfchen und ein Schwarzköpfchen zu kaufst.
    Die Streitereien sind schon normal unter Agaporniden egal welche Art es ist.

    Wenn Du keinen artgleichen Partner dazu kaufen möchtest oder kannst!
    Dann werden die beiden Agas eine Zwangsehe eingehen, was aber nicht optimal ist. Die Paarfindung kann unter Umständen schon einige Zeit in Anspruch nehmen.

    Mit den beiden Züchten kannst Du dann eben nicht.


    P.S. Vielleicht kannst Du ein etwas besseres Foto von deinem Blauen hier posten!?
     
  11. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    söööö habe mnal wieder stibitzt und das bild etwas bearbeitet


    guckt nochmal ...
     

    Anhänge:

  12. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    hab ja keine ahnung ..aber könnte es ein schwarzkopf * blau* Pfirsichkopf* blau* mischling sein?

    geht das überhaubt?
     
  13. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    sieht irgedwie aus wie ein Mischling aus Pfirsich und Schwarzköpfchen....
     
  14. Ivonne7711

    Ivonne7711 Guest

    hallo!
    erstmal danke für die antworten. leider krieg ich das foto nicht besser hin, meine kamera scheint den geist aufzugeben.
    also züchten möchte ich mit den vögeln eh nicht, das kommt für mich nicht in frage. ich weiss halt nicht, ob die 2 sich zusammen verstehen werden, wenn es 2 verschiedene arten agas sind. weiss einer, ob es da probs geben kann? nochmal 2 vögel kaufen, hm dann hätte ich 6 stück. wir bauen zwar eine zimmervoliere, die nicht grade klein wird, aber uns reichen eigentlich 4 vögel, auch vom krach her :-)
    würde das paar gerne nun so lassen, denn wieder auseinande reissen und neue partner vorsetzen, ich weiss nicht, nur weil es nicht 2 verschiedene arten sind, muss ja nicht sein.
    nur wenn jemand sagt, die 2 arten vertragen sich generell nicht, dann würde ich mir doch 2 vögel bei einem anderen züchter holen


    gruss
    ivonne
     
  15. vdm11

    vdm11 Guest

    Hallo Ivonne !

    Also, ich habe da 2 Agas, die ebenfalls von einem Pfirsichköpfchenzüchter stammen, habe sie auch als solche gekauft. Sie sehen aber so wie Dein Vogel dunkler aus als das abgebildete blaue Pfirsichköpfchen, trotzdem aber noch heller als das blaue Schwarzköpfchen, weshalb ich sie für PK-SK-Mischlinge halte. Ich habe mal gelesen, daß manche Züchter versucht haben, blaue "Pfirsichköpfchen" durch Einkreuzung der häufigeren Blaumutation des Schwarzköpfchens zu erreichen.

    Bezüglich der Verträglickeit brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen, da sich Schwarz- und Pfirsichköpfchen auch in freier Wildbahn miteinander verpaaren. Also spricht grundsätzlich nichts dagegen. Ob sich die einzelnen Tiere miteinander verstehen, ist eine andere Frage. Wie bei den Menschen: manche können sich leiden, andere nicht.
     
  16. #15 Patrick-Schauer, 4. September 2002
    Patrick-Schauer

    Patrick-Schauer Guest

    Pfirsich oder schwarzköpfchen

    Hallo Hallo wollte auch einmal meine Meinug dazu aüssern da dieser Vogel ja von mir ist da,gelle also dieser vogel ist ein blaues Pfirsichköpfchen denn in meiner zucht die ich jetzt immer hin schon 3 jahre betreibe gibt es nur blaue grüne und lutino und sogar albino Pfirsichköpchen und noch dazu ist der vogel 5 monate alt er besitzt auch einen Ring da steht die Jahreszahl drauf 2002 5180 009 wenn noch fragen sind bitte melden könnte ja auch an dem älteren Weibchen liegen kommt auch mal vor.
     
  17. Ivonne7711

    Ivonne7711 Guest

    huhu!
    also sorry wegen dem alter, ist mir echt peinlich, aber kommt davon wenn man 2 züchter als auswahl hatte :s
    naja mein weibchen weiss nicht so recht, was sie will. mal hackt sie nach ihm, und er geht dann weg. mal nähert sie sich ihm, weil sie kuscheln will, er denkt dann aber, das sie nur wieder hacken will und haut ab. naja ich hoffe ja, das wird noch was. werde mal versuchen, von beiden fotos rein zu stellen, aber naja die qualität ist irgendwie nicht gut. vielleicht hat jemand einen tip, wie die qualität trotz bildverkleinerung gut bleibt

    gruss
    ivonne
     
  18. #17 Patrick-Schauer, 4. September 2002
    Patrick-Schauer

    Patrick-Schauer Guest

    Der gute Moderator scheint mir ja auch ein ganz großer Experte zu sein. Aber irren ist menschlich. Gruß an alle, bis bald. Ihr könnt euch ja mal melden .Tschü...
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hallo @ all!


    @ Patrick-Schauer: Da Ivonne in den vorherigen Threads geschrieben hat, das der Vogel 2 Jahre alt sei! Bin ich davon ausgegangen das der Vogel schon ausgefärbt ist und die Jugendmauser hinter sich hat.

    Da du aber sagst das Er erst 5 Monate alt ist, würde ich sagen das nach der Jugendmauser die Kopfarben noch etwas blasser werden können.

    Zu dem kann es doch möglich sein, daß das Erbgut von einem Schwarzköpfchen durchgeschlagen hat. Da die blauen Mutationen bei Pfirsichköpfchen durch Einkreuzung von blauen Schwarzköpfchen mit grünen Pfirsichköpfchen hervorgerufen wurden.

    Es soll zwar blaue Wildformen von Pfirsichköpfchen geben, diese aber durch Einkreuzung von blauen Schwarzköpfchen in Gefangenschaft verdorben worden sind.
     
  21. gerhard70

    gerhard70 Guest

    Pfirsich oder Schwarzköpfchen

    Hallo
    Also das ist eindeutig ein Mischling zwischen Pfirsichköpfchen und Schwarzköpfchen,besonders bei den Albino und Lutino wird sehr viele Mischlinge gezüchtet da dies auch von Profis sehr schwer erkannt wird.Nach der 1.Zucht mit der Verpaarung von INO und Wildfarben kommte alles auf.Aber da du nicht züchten willst ist es kein Problem.
    Mfg Gerhard
     
Thema: ein pfirsichköpfchen??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pfirsichköpfchen

    ,
  2. pfirsichkoepfchen blau kreuzung bunt

    ,
  3. pfirsich köpfchen

    ,
  4. pfirsichköpfchen Farben,
  5. pfirsichköpfchen partner gestorben
Die Seite wird geladen...

ein pfirsichköpfchen?? - Ähnliche Themen

  1. Sorge um Pfirsichköpfchen

    Sorge um Pfirsichköpfchen: Hallo alle zusammen. Wie der name des Themas schon sagt, bin ich etwas in sorge um meine Pfirsichköpfchen. Wir haben die beiden letztes jahr in...
  2. Pfirsichköpfchen Niesen ??

    Pfirsichköpfchen Niesen ??: Können agas niesen ?:+keinplan Bei meinen sieht es nehmlich so aus Als wenn sie niesen würden sind sie krank?
  3. pfirsichkoepfchen zuchtgenehmigung? ????

    pfirsichkoepfchen zuchtgenehmigung? ????: Hallo, wisst ihr ob man, wenn man pfirsichkoepfchen brüten lassen möchte ein zuchtgenemigung braucht?
  4. dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?

    dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?: Hi, ich wollte mal fragen, ob pfirsichkoepfchen Zitrone fressen dürfen, hab mal gelesen : nein
  5. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...