Ein Platz zum wohlfühlen ?!

Diskutiere Ein Platz zum wohlfühlen ?! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Nein auf gar keinen Fall. Wenn dann lernen wir es mit ihm. Und wenn er es nicht lernt ist das auch kein Problem. Habt ihr ein Bild von Jack und...

  1. Fuzzy

    Fuzzy Karin

    Dabei seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45473 Mülheim an der Ruhr
    Nein auf gar keinen Fall. Wenn dann lernen wir es mit ihm. Und wenn er es nicht lernt ist das auch kein Problem.
    Habt ihr ein Bild von Jack und Luna

    LG Karin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fuzzy

    Fuzzy Karin

    Dabei seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45473 Mülheim an der Ruhr
    Wir haben es auf gar keine Fall davon abhängig gemacht ob er sprechen. Wenn nicht ist das auch kein Problem.
    Kannst du mir einen Tip geben, wie wir am besten mit ihm umgehen wenn er bei uns ist

    Grüße
    Karin
     
  4. DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Haben so viele Bilder, die könnte ich niemals alle einstellen, hoffe die drei reichen!
     

    Anhänge:

  5. Fuzzy

    Fuzzy Karin

    Dabei seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45473 Mülheim an der Ruhr
    Die Bilder sind schön. Wenn wir unseren haben schicke ich euch auch eine Bild. Mus mich noch 14 Tage gedulden.

    LG Karin
     
  6. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Fuzzy

    Was hast du bisher denn für Infos über (Grau)Papageien?
    Hast du ein gutes Buch gelesen? Oder kennst du Züchter, Papageienhalter, ...?

    Ich würde dir dringend raten, dir noch vor dem Einzug des Grauens ein gutes Buch zuzulegen.
    Es gibt ein ganz neues
    "Graupapageien" von Lars Lepperhoff
    oder "Graupapageien" von Stefan Luft
    oder selbiger Titel von Werner Lantermann.

    Ein gesundes "Grundwissen" sollte man schon allermindestens haben, ehe ein Papagei zu Hause einzieht.
    Dann weißt du auch schnell, dass zu deinem Grauen auch baldigst ein Partner einziehen sollte, nur mal so ganz nebenbei bemerkt ;)

    Vielleicht weißt du das alles auch schon, und hast bereits Bücher gelesen... dann entschuldige ich mich schon mal ;)
    Will/wollte dir lediglich einen Tip geben, falls das nicht so ist :)

    LG
    Alpha
     
  7. Fuzzy

    Fuzzy Karin

    Dabei seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45473 Mülheim an der Ruhr
    Hallo Alpha,
    vielen Dank für die tollen Tips. Unseren Züchter kennen wir schon seid 6 Jahren. Ich habe mir dqmals ein Buch über Papageien gekauft:
    Graupapageien
    GU TierRatgeber von AnnetteWolter
    ich muss dabei sagen, wir hatten bis vor 2 Jahren einen Grauen (Koco).Habe es leider vergessen gestern zu sagen, aber ich war so überwältigt, das sich jemand gemeldet hat um uns zu helfen. Das kannte ich bis dahin nicht und wusste auch bis gestern nicht, das ein Vogelforum gibt. Entschuldige bitte. Wir sind für jeden Tip und Hilfe trotzdem sehr dankbar. Es gibt doch noch einiges wo man Hilfe und Tips braucht. :Trost:

    Liebe Grüße
    Fuzzy (Karin)
     
  8. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Karin

    leider ist dieser GU Ratgeber völlig veraltet und sollte eigentlich schon längst aus dem Verkehr gezogen sein. Zum Zeitpunkt als dieses Buch auf dem Markt kam hat man auch noch in Zoos beispielsweise Leoparden in einem 2x1m Käfig gehalten.

    Mittlerweile gilt aber Einzelhalltung von Papageien als Tierquälerei. Die Mindestgrößen für eine Käfig für 2 Graupapageien sind 2m (L) 1m (B) und 2m (H). In Österreich ist das Gesetz noch etwas moderner und hier gelten 3m (L) 2m (B) und 2m (H) .

    Zum Glück hat man in den letzten Jahren viel dazugelernt.

    Es gibt neue ganz gute Bücher aber wenn du etwas Zeit aufbringst kannst du hier im Forum noch wesentlich mehr erfahren.
     
  9. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Liebe Karin,
    wir haben seit 3,5 Jahren 2 Graupapageien (Handaufzuchten) die beide sehr zahm sind.
    Anfangs dachten wir uns ausreichend informiert zu haben und wurden aber im Laufe der Zeit (auch dank dieses Forums) immer aufgeklärter.
    Viele Kosten und Sorgen hätten wir uns ersparen können, wenn wir vieles im Vorfeld gewußt hätten. Ebenso führen viele Papageien in Wohnungshaltung ein absolut nicht artgerechtes Leben und leiden sehr unter der Unwissenheit Ihrer Halter.
    Daher habe ich mir auf die Fahne geschrieben jeden Neuling zu uns einzuladen und sich die Papageienhaltung im Privathaushalt einmal anzusehen.
    Daher bist auch Du herzlich Willkommen!
    Wir wohnen in Voerde, also nicht wirklich weit von Dir entfernt und solltest Du
    Zeit und Lust haben, so könntest Du gern vor Ankunft Deines Grauen mal vorbeikommen und ich werde Dir gern alles erzählen was ich weiß und Dir Ratschläge geben. Ich möchte dafür auch nicht geringste haben (bevor irgendwelche komischen Gedanken entstehen :zwinker:)), sondern es geht mir lediglich um das Wohl Eures neuen Mitbewohners und Euer harmonisches Zusammenleben.
    Solltest Du noch keinen Käfig haben, so denk bitte an die erforderlichen Mindestmaße (2 Meter breit und 2 Meter hoch), dass ist wirklich erforderlich.
    Würde mich freuen, wenn Du Dich meldest.
    Liebe Grüße
    Kati
     
  10. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Karin,

    ich weiß nicht, ob Du hier schon mal geschaut hast, dort weiter unten sind auch einige interessante Link zu Haltung von Graupapageien zu finden :zwinker:.
     
  11. Fuzzy

    Fuzzy Karin

    Dabei seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45473 Mülheim an der Ruhr
    Hallo Kati,

    vielen Dank für deine Mitteilung. Und Danke auch für die Einladung. Das finde ich sehr nett von dir. Wir haben sehr lange überlegt, ob wir uns nochmal einen Grauen anschaffen.
    Wir haben uns dann vor 1 Monat dazu entschlossen. Ich freue mich schon auf nächste Woche wenn er dann zu uns kommt. Wir können uns gerne vorher nochmal kurz schließen.
    Ich bedanke mich nochmals recht herzlich für deine Nachricht.
    Würde mich freuen von dir wieder zu hören.

    Liebe Grüße
    Karin
     
  12. Fuzzy

    Fuzzy Karin

    Dabei seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45473 Mülheim an der Ruhr
    Hallo Manuela,
    vielen Dank für deine Tips. Werde mir diese Seiten mal genu ansehen. Wenn du nichts dagegen hast melde ich mich danach noch mal bei dir. Darf ich fragen ob du 1 oder2 graue hast.
    Viele Grüße Karin
     
  13. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Huhu Karin,

    ich selbst habe zwei Graue und noch einige andere gefiederte Paare :zwinker:.
    Meine beiden Grauen Pino und Woody sind auch auf meinem Benutzerbild ;).

    Was der Einzelne so hier so hält, kannst Du aber auch meist im Profil des einzelnen Users nachlesen. Dazu brauchst Du nur den Username anzuklicken und auf "öffentliches Profil ansehen" klicken.

    Aber klar doch, wenn Du noch Fragen hast, meld Dich einfach, wir helfen Dir dann gemeinsam gern weiter.
    Also einfach immer her damit :D.
     
  14. Fuzzy

    Fuzzy Karin

    Dabei seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45473 Mülheim an der Ruhr
    Hallo Manuela,

    habe deine Nachricht gerade gelesen. Du hast richtig was zu tun, mit deinen lieben Tierchen. Das ist sehr bewundernswert.
    Einige Fragen werden wohl dann kommen, wenn unser Snoopy bei uns ist. Dann werde ich bestimmt oft nerven.

    Viele Grüße Karin
     
  15. DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Hallo Koppi

    Nur leider halten sich nicht viele daran das Einzelhaltung tierquälerei ist.
    Ich finde das Tierschutzgesetz sollte mal gründlich überarbeitet werden!
     
  16. DerGeier20

    DerGeier20 Guest

  17. Fuzzy

    Fuzzy Karin

    Dabei seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45473 Mülheim an der Ruhr
    Hallo Sven und Evelyn,

    haben uns das video angeschaut. Ganz toll. Habt ihr bestimmt lange für gebraucht bis er das konnte oder?
    Wie bekommst du eingendlich diese schönen smiles dahin?
    Grüße auch an Jack und Luna

    LG Karin
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    @DerGeier20, ich habs aus den Foren gelernt das der Mensch kein Partner für den Vogel sein kann sondern eben nur ein anderer Vogel.

    @Fuzzy
    erzähle doch noch etwas mehr über euren zukünftigen Mitbewohner
    Ist es eine Naturbrut (NB) oder wird er mit der Hand aufgezogen (HZ).
    Ich hoffe er ist bereits futterfest wenn er zu euch kommt.

    Hier ein Bildchen von unseren Mäusen

    [​IMG]
     
  20. Fuzzy

    Fuzzy Karin

    Dabei seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45473 Mülheim an der Ruhr
    Hallo koppi,
    unser Snoopy ist eine Handaufzucht.
    Laut unserem Züchter ist er bereits
    futterfest. Er hatte uns auch empfohlen ihn nicht früher zu nehmen.
    Wenn Snoopy bei uns ist werde ich auch ein Bild schicken.
    LG Karin
     
Thema:

Ein Platz zum wohlfühlen ?!

Die Seite wird geladen...

Ein Platz zum wohlfühlen ?! - Ähnliche Themen

  1. Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?

    Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?: Hallo, ich weiß Bescheid über Käfiggrößen, aber da meine zukünftigen Vögel ja den größten Teil ihres Tages im Freiflug verbringen sollen frage ich...
  2. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...
  3. Graupapagei als Student in 1-2 Zimmer Wohnung

    Graupapagei als Student in 1-2 Zimmer Wohnung: Hallo :) Ich (20) suche nach Rat was die Haltung von Graupapageien in kleinen Wohnungen betrifft. Ich ziehe im kommenden Oktober zum studieren...
  4. Pflaumi-Henne, älter, dringend gesucht (oder Platz für Hahn)

    Pflaumi-Henne, älter, dringend gesucht (oder Platz für Hahn): Ein bislang ohne artgleichen Partner gehaltener älterer / alter Pflaumenkopf-Sittich-Hahn soll in den letzten Jahren seines Lebens doch noch die...
  5. akitivtät für Gloster?

    akitivtät für Gloster?: Hallo. Ich bin gelangweilt und ich denke mein Gloster auch. Wir warten alle zusammen die zeit der zucht ab und wissen nicht was wir machen...