Ein Spaziergang mit dem Papagei ?! Bird Bag ?

Diskutiere Ein Spaziergang mit dem Papagei ?! Bird Bag ? im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, kann alle Bedenken sehr gut verstehen und wie masclie schon schrieb muss es jeder auch selbst entscheiden.Die Belüftung ist völlig...

  1. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    kann alle Bedenken sehr gut verstehen und wie masclie schon schrieb muss es jeder auch selbst entscheiden.Die Belüftung ist völlig o.k.,kein Hitzestau usw.Auch möchte ich deutlich sagen,dass meine frei den ganzen Tag leben,also nicht in Käfigen oder Voliere eingespert,von der AV mal abgesehen.Dadurch ist es für sie auch keine wirkliche Einschränkung ab und an in den Bird-Bag,sondern sie freuen sich mal etwas anderes zu sehen.Als meine Graue noch flugunfähig war,hatte ich sie auch so auf der Schulter mit,muss aber sagen,dass mir da das Risiko zu groß war sie sitzt im Ruchsack ruhiger und sicherer.Eine paarweise Unterbringung würde ,wenn überhaupt in dem großen Bird-Bag möglich sein.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Klaus B.

    Klaus B. Poicephalus

    Dabei seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg, Württ.
    Hallo ihr Lieben,
    also ich finde die Bird Bags generell nicht gut. Vielleicht kann es im Einzelfall sinnvoll sein, den Vogel mithilfe der Bird Bag mitzunehmen (z.B. bei einem menschfixierten Tier, das einzeln gehalten werden muss (?)). Ist die Haltung zuhause jedoch abwechslungsreich, so denke ich nicht, dass eine BB notwendig ist. Mit abwechslungsreich meine ich: Paarhaltung, Voliere, täglicher Freiflug, Beschäftigung in der Voliere über Spielzeug, Futter...
    Solange die BB als Transportmittel verwendet wird (zum Tierarzt, Betreuung), ist sie okay. Sollen sich die Tiere jedoch hierin länger aufhalten (müssen), lehne ich die BBs ab. Für mich haben die BBs ähnlich der Leinen für Frettchen fast mehr den Zweck, den Halter in Szene zu setzen.
     
  4. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Klaus,
    in Szene setzen ist im Wald und auf der Wiese nicht wirklich gegeben,desweitere hast du schon mal einen Bird Bag in natura gesehen?Man sieht von aussen nicht hinein,so dass keiner darin wirklich einen Papagei vermutet.Auf gut deutsch,es fällt gar nicht auf. Bei all den anderen Dingen die du aufzählst kann ich dir nur zustimmen .Doch obwohl meine fast den ganzen Tag auf 130qm frei fliegen können ,denke ich es ist nochmals eine zusätzliche Bereicherung.Wenn ich es nicht selbst ausprobiert hätte würde ich eventuell auch anders darüber denken und es mag bestimmt auch nicht für jeden Vogel das Richtige sein.Glaube mal für nicht auf den Menschen vertraute Vögel wäre es eher nicht so passend!Ganz klar muss man da abwegen,denn man hält da schon viel Nähe zum Vogel.
     
  5. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Ira nochmal zu deinem BB - der ist Grösse S ?

    ich denke auch das man seinem Tierchen eben etwas mehr bieten möchte. Und um eine vernünftige Entscheidung zu treffen frage ich hier rum.
    Meine sind auch den ganzen Tag über frei - sind direkt am Wohnzimmerfenster aus dem sie auf die Terrasse schauen können. Hier tummeln sich täglich allerlei Wildvögel um sich im Vogelhaus zu stärken. Also von Langeweile kann hier nicht die Rede sein. Auch eine AV ist gegeben. Leider nur bedingt für ein paar Stunden denn für länger ist sie zu klein.
    Der BB soll lediglich zur Erweiterung gedacht sein. Eben als Mittel zum Zweck dem Grünbauch mal was anderes zu zeigen.
    nicht mehr und nicht weniger
     
  6. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    @maschlie,ja er ist wirlklich Größe S,hatte ihn ursrünglich für meinen Goldbug gekauft.
     
  7. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Danke dir !!!
     
  8. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Hallo !
    nachdem ich so viele Stimmen gehört habe die das Für und Wieder des BB einschätzen konnten habe ich mich dennoch für einen BB entschieden.
    Es ist tatsächlich der gleiche den es auf der amerikanischen Eb... Seite zu kaufen gibt.
    Ich habe mich für den Kauf in Deutschland entschieden weil ich nach so langer Bedenkzeit ( es ging über mehrere Wochen - Monate - ist ja schliesslich viel Geld ) dann auch schnell sehen wollte wie meine zwei darauf reagieren.
    Nun er ist da- aufgebaut- hingestellt mit Spielzeug und leckeren Sachen bestückt
    scheint ja zu gefallen .....
    ich lasse den zweien mal Zeit sich das ganze genauer zu betrachten - nach einigem zögern traute sich dann aber doch Susi als Erste um mal genauer zu begutachten wie es denn innen ausschaut und was es da leckeres zu essen gibt !
    Grins !
     

    Anhänge:

  9. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    na dann wünsche ich euch mal viel Spass damit.Sag mal wäre es nicht besser die Seitenteile auch zu öffnen,ist dann nicht so dunkel?
     
  10. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    ....
    hab ich später dann auch gemacht...das waren die ersten Bilder die ich gemacht habe
    da kommt noch was besseres....
    habe den Rucksack später einfach aufgehangen und da ist mir das auch aufgefallen das es etwas dunkel drinnen war...und siehe da ...
    was passiert ....wird dann doch wohl interessant !!!

    na wer sagts denn !!!
     

    Anhänge:

  11. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hehe, deine Süßen scheinen das Ding ja schon mal interessant zu finden :D.
    Dann drück ich dir mal die Daumen, dass sie ihn bald wirklich toll finden und du ihn nutzen kannst :zwinker:.
     
  12. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Ja das wäre schön !!
    ist ja doch viel Geld gewesen und um nur in der Ecke rumzuhängen wäre es ja auch zu schade
    ich warte also mal ab. Der Rucksack wird nun Teil des Wohnzimmers und könnte ja auch mal als Rückzugsort genutzt werden für den Vogel...
    wenn sie ( Henne ) denn will ! :)
    abwarten ....
     
  13. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hi Martina, deine Beiden scheinen den Rucksack echt schon erobert zu haben! HiHi...auf dem einen Bild sieht es so aus,

    als würde dein Süßer sagen wollen:" Mein Rucksack...hier kommt sonst keiner rein!" :D

    Das ist echt ein Vorteil bei den Langflügeln - bei denen ist halt die Neugierde und Erkundungsbereitschaft viel größer als Angst.

    Mein Grauchen Gizmo würde da im Leben nicht hineinklettern...könnten ja etwas drin sein, was beißt :zwinker: Unser grüner Dayo wäre sicher auch so mutig!

    Wann gehts denn raus mit den Beiden?
     
  14. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    lach...
    heute war ich mutig
    Susi sitzt eh die halbe Zeit im Rucksack und frisst sich den Bauch voll
    denn nur da drinnen gibts die Hyperleckerlies !!!

    nun ich stand also vor dem Rucksack - Susi drinnen - ich überlege und spreche mit ihr mache gleichzeitig lllllaaannnnngsssammm den Reissverschluss zu
    Susi guckt - reagiert aber nicht- bleibt auf der Stange im Rucksack sitzten...
    hm...
    gut
    ich nehme den Rucksack - Susi drinnen und gehe mit ihr in den Garten
    Susi bleibt ruhig
    sitzt und guckt durch die Seitenfenster - durch das Vorderfenster - flötet - scheint zufrieden
    guckt - flötet - guckt - flötet
    ich glaub es kaum !!!
    nach 5 min. trage ich sie im Rucksack wieder hoch in die Wohnung. Das gleiche versuche ich wenige Minuten später mit Strolch
    und ....
    was passiert ....
    nichts
    Auch Strolch lässt sich ohne Probleme- ohne Angst in den Rucksack setzten und raus in den Garten tragen - ich bin begeistert.
    Es scheint die beiden haben keine Angst und freuen sich auf das nächste Mal

    na dann machen wir doch morgen mal einen Ausflug !!!
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    na dann bin ich mal gespannt was du heute nach dem Ausflug schilderst.Hoffe nur bei euch ist das Wetter besser als hier und der Ausflug fällt nicht ins Wasser.
     
  17. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Hallo
    heute gab es nur einen Kurzausflug bis zum Spielplatz um die Ecke und zurück.

    Ich wollte die zwei nicht überanstrengen und mich auch nicht also fange ich langsam an die zwei an den Rucksack zu gewöhnen.

    Beide zusammen kann ich ja nicht in den Rucksack packen - das gäbe Mord und Totschlag. Also muss ich getrennt vorgehen
    erst einen Spaziergang mit Grünbauch 1 dann kommt Grünbauch Nr. 2 an die Reihe.

    Bis zum Spielplatz ist es nicht weit und ich konnte mal gucken wie das so klappt wenn ich den Rucksack seitlich als Tasche trage.
    Geht eigentlich gut.
    Für längere Reisen wäre sicherlich die Rucksackvariante besser. muss ich ausprobieren.

    Für die Grünbäuche war es in jedem Fall ein Ereignis denn Susi sowie auch Strolch saßen fast die ganze Zeit staunend auf der eingebauten Holzstange und
    betrachteten die Umgebung. Angst konnte ich keine erkennen !
    ich muss sagen ich bin nach wie vor positiv überrascht das die beiden keinen Aufstand in dem Rucksack machen und schreiend fauchend beissend nie wieder was mit mir zu tun haben wollen !

    insgesamt ein super gutes Ergebnis nach so kurzer Zeit
    ich bin begeistert !
    dennoch will ich langsam vor gehen- eins nach dem anderen


    da ich die nächsten Tage keine Zeit für Spaziergänge habe können die zwei nun erstmal aufatmen !!!
    die verrückte Goldbugmami hat keine Zeit für komische Ideen - die muss mal Geld verdienen gehen .......
     
Thema: Ein Spaziergang mit dem Papagei ?! Bird Bag ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papageien transporttasche

    ,
  2. papageienrucksack

    ,
  3. papagei Rucksäcke

    ,
  4. Bird Bag ,
  5. bird bag gebraucht,
  6. Rucksack für papageien,
  7. transporttasche papagei,
  8. Transportrucksack für Papagei,
  9. papageien transport rucksack,
  10. transport rucksack papagei,
  11. Papageien Rucksack,
  12. Rucksack für papageien gebraucht,
  13. papagei transporttasche,
  14. vogel rucksack für papageien,
  15. transportrucksack papagei,
  16. transportrucksack für papageien,
  17. papageienrucksack kaufen,
  18. papgei rucsack,
  19. transport rucksack für vögel,
  20. bird bag papageien,
  21. Transport papagei,
  22. papageien transport Spaziergang,
  23. papagei transport