Ein Waldspaziergang nur für die lieben Geier

Diskutiere Ein Waldspaziergang nur für die lieben Geier im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo zusammen :-) na gestern war mal wieder mein Tag..*stöhn. Mein Mann kam an und meinte was meinste wir machen jetzt mal einen...

  1. #1 Naschkatzl, 2. Oktober 2005
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo zusammen :-)

    na gestern war mal wieder mein Tag..*stöhn.

    Mein Mann kam an und meinte was meinste wir machen jetzt mal einen Spaziergang......"iiiiiiiiiiiiiiiiiich und spazierengehen.....spinnt der Alte ??!!"

    Na gut, ich gutes Ehefrau hab mich gefügt.....wir also los.....ab in den Wald....mein Gemotze könnt ihr Euch sicher vorstellen.....boooah nicht mal Tannenzapfen für die Vögel liegen rum......ääääh die Äste sehen alle krank aus......wo soll ich da Hagebutten finden......wie weit noch ??.....mir tun die Füsse weh !!.....usw.

    Auf einmal.........boooah ein Strauch voll mit Hagebutten....ich natürlich hin und gezupft was das Zeugs hält......dann entdeckte ich ein bissi weiter weg noch einen Strauch.....ich da hin und wieder gezupft wie die Dumme und so weiter.......zum Schluss war meine Tüte voll nur wir waren soweit vom Weg abgekommen das wir nicht mehr wussten wo wir waren......da kam dann der tolle Spruch von meinem Mann folg mir ich war bei den Pfadfindern !!!......Jau ich folgte ihm.....noch drei Stunden quer durch den Wald, fragte mich dabei immer wo der Pfadfinder bleibt......gut muss sagen wir fanden auf den Irrwegen noch Mais und gaaaaaaaaaanz viele Eicheln haben natürlich alles eingesammelt aber fragt mich nicht wie sich meine Beine anfühlten und mein Kreuz beim Aufsammeln !!!!!!!!

    Kann euch sagen ich hab mich noch nie in meinem Leben so gefreut mein Auto wieder zu sehen.
    Aber was noch schöner war, wie die Aga`s und die Wellis sich über die Hagebutten hergemacht haben.

    Hin und wieder ist so ein Waldspaziergang nicht ganz ohne aber nicht mehr mit meinem "Pfadfinder".

    Grüssle
    Corinna
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Oha Corinna :D nicht nur "Hund, hält Gesund"

    Aga auch :trost:

    Und das nächste Mal nimmst Du alles für ein Picknick mit, mindestens Überlebensrationsgrösse 8) Thermodecke und die gute Maglite zum Leuchten und Hauen (falls ihr grösseren Tieren begegnet.....)

    Lass Deinem Sohn genug Geld für die Agas da, und wenn ihr dann nach vielen Tagen komischen Leuten :zwinker: begegnet, keinen Berg und keinen wald mehr sehen könnt :p dann seid ihr in Holland rausgekommen :hahaha: :hahaha: :grin2:

    Gruss Andra
     
  4. #3 claudia k., 2. Oktober 2005
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    *psssst* so einen pfadfinder habe ich hier auch!

    wir wollten mal einen kleinen waldspaziergang machen, als er neu hier im bergischen land wohnte, mit einem geliehenen hund und der kleinen freundin seines sohnes.
    nach vier(!) stunden kannte er sich endlich wieder aus, und wir wussten wieder wo wir waren. :k

    die kleine freundin seines sohnes hat uns danach nie wieder begleitet.

    aber ich hatte tannenzapfen für ernie und berta! ;)

    gruß,
    claudia
     
Thema:

Ein Waldspaziergang nur für die lieben Geier