Ein- Zimmerwohnung...Wellensittichhaltung trotzdem möglich?

Diskutiere Ein- Zimmerwohnung...Wellensittichhaltung trotzdem möglich? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Guten Abend, ich bin neu hier und habe mich hier angemeldet, weil ich mir mitte September zwei Wellensittiche anschaffen möchte. Es dauert noch...

  1. Muermel

    Muermel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend, ich bin neu hier und habe mich hier angemeldet, weil ich mir mitte September zwei Wellensittiche anschaffen möchte. Es dauert noch ein bisschen, da ich Ende August noch mal in den Urlaub fahre, und die nach zwei Wochen schon nicht jemand anders anvertrauen möchte und ich noch ein bisschen sparen muss, weil ich will, das die beiden einen ordentlichen Käfig haben sollen mit guter Ausstattung. Ich hatte, als ich sehr klein war, schon zwei Wellensittiche, aber ich kann mich da kaum noch dran erinnern. Ich wohne jetzt schon seid einem Jahr alleine in einer Ein Zimmer- Wohnung, weil ich wegen meiner Ausbildung weg ziehen musste. Meine eigendliche Frage ist, kann ich meine Wellensittiche auch in meiner Wohnung halten? Ih weiß schon genau, wo der Käfig hin soll, aber ich habe leider keine andere Möglichkeit, als ihn in mein Wohnzimmer zu stellen, wo ich auch schlafe. Ist das problematisch oder in Ordnung? Und dann habe ich auch noch eine andere Frage: Ich würde den Käfig gerne übers Internet bestellen. Könnt ihr mir eine Seite oder sogar einen Käfig empfehlen? Und ist es besser wenn ich mir zwei Weibchen oder zwei Männchen hohle? Beides willl ich nicht, weil ich kein Nachwuchs haben will. Ich hätte lieber zwei Männchen.

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Hallo Muermel und Willkommen im Forum! :)

    Also generell möglich ist das schon, aber empfehlen würde ich es nicht. Wellensittiche produzieren eine ganze Menge Staub, der sich überall verteilt. Und das ist im Schlafbereich meiner Meinung nach nicht so günstig. Neben dem Staub ist es auch so, dass die Wellis da wohl nie so ganz zur Ruhe kommen können. Wenn ihr euch das Wohn-/Schlafzimmer teilt, siehst du ja dort sicher auch mal fern, bleibst länger auf oder störst sie einfach durch nächtliches rascheln mit dem Bettzeug.
    Ich habe mit selber eine ganze Zeit lang mein Zimmer mit mehreren Wellis geteilt und ich würde es persönlich nicht nochmal so machen.

    Zu deiner zweiten Frage: Solltest du dich für die Wellis entscheiden, kannst du entweder zwei Hähne oder ein Pärchen nehmen. Um Nachwuchs brauchst du dir da keine Sorgen zu machen, da Wellis Höhlenbrüter sind. Das heißt, dass sie ohne einen Nistkasten, oder etwas vergleichbares, normalerweise gar nicht erst zur Brut schreiten. Schöner für die Tiere ist auf jeden Fall Paarhaltung.
    Was nicht geht, sind zwei Hennen. Die leben normalerweise nur nebeneinander her, im schlimmsten Fall kann es aber auch zu bösen Streitereien kommen.
    Sollen es Jungtiere werden, solltest du dir vorher genau anschauen, wie man bei Jungvögeln das Geschlecht bestimmt und dir zur Not jemanden mit Erfahrung mitnehmen. Nicht, dass du aus versehen zwei Hennen erwischt. :)
     
  4. #3 Le Perruche, 30. Juni 2013
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Muermel,

    Lemon hat eigentlich schon alles Wesentliche gesagt. Dem kann man sich nur anschließen.
    Vielleicht noch ein Aspekt, den Du berücksichtigen solltest. Es kann nicht nur sein, dass die Wellensittiche nicht genügend Ruhe bekommen, sondern, dass Du selbst zu wenig Ruhe bekommst. Z.B. wenn Du in Deinem Zimmer für Deine Ausbildung lernen musst. Wellensittiche halten nämlich fasst nie den Schnabel. Auch fernsehen und musik hören kann schwierig werden.

    Solltest du Dich für die Vögel entscheiden, findest Du im Internet viele Anbieter. Vergleiche einmal die besten Angebote. Oft findet man auch Sonderangebote. Achte aber bitte auch darauf, dass der Käfig nicht kleiner ist, als 1m breit.
     
  5. Lutinos

    Lutinos Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wien
    ja....das ist ein sehr guter und wichtiger Hinweis!!

    hier ein paar Beispiele:

    wenn's laut ist sind Wellis meist auch laut:
    http://www.youtube.com/watch?v=7YwhZgle1QI

    das Gequatsche geht oft bis in die Nacht hinein:
    http://www.youtube.com/watch?v=q-rKMBoxP8A

    Ich persönlich würde meinen beiden Helden nicht aushalten, wenn wir alle in nur einem Zimmer zusammen leben müssten.
    Und mal "Kopfweh" (im schlimmeren Fall Migräne) zu haben.....mit den Welli-Quatsch-Lärm im selben Zimmer.....: viel Vergnügen/Leiden meine ich

    lg, Lutinos
     
  6. #5 Stephanie, 1. Juli 2013
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Wegen des "Lärms" würde ich in dem Fall keine 2 Hähne empfehlen.
    Die puschen sich gegenseitig beim Balzen hoch und quasseln dann ununterbrochen.

    Ein echtes Pärchen ist mMn ruhiger als 2 Hähne, wobei auch längere Ruhezeiten normal sein könnten (in denen sie gar nichts sagen).
    Das war bei mir der Grund fürs Aufstocken - Männchen und Weibchen saßen tagsüber immer wieder lange still nebeneinander.
    Bei vier Vögeln kommt das nur noch selten vor.:D
     
  7. Muermel

    Muermel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung

    Hey, bald ist es soweit ich hole mir zwei Wellensittiche:)
    Ich will aber alles richtig machen. Also wegen dem Beitrag davor habe ich mir was überlegt. Ich stelle sie in meinen Wohn/schlafraum und wenn es zu laut wird, dann stell ich sie im Fluhr, aber ich will das sie hauptsächlich im Wohnzimmer leben, weil ich sie dort auch fliegen lassen will. Also ich werde alles über Internet bestellen. Ich liste die Sachen mal auf. Wenn ihr für eine Sache was besseres habt, oder ich etwas vergessen habe, freue ich mich sehr über Tippps:D

    - großer Käfig (mit 2x Trinknapf, 2x Fressnappf, 3x Stangen aus Holz> ich muss die mir aber erst anschauen, weil ich denke das ich diese durch echte Äste austausche<, 1x Schaukel)
    - einen extra Napf für extra Futter (Salatblätter, Obst, Gemüse, Zwieback,usw.)
    - Badehaus
    - Sepia Schale (bei zwei Sittichen 1. oder 2. gleichzeitig aufhängen?)
    - Vogelsand Fein (ich hab auch grob gesehen, ist der besser?)
    - großes Leitergerüst mit Glocke
    - Premium Körnerfutter
    - Zweitkäfig (Urlaubskäfig, falls einer krank wird,ect.)
    - Vitakraft 3er Kräcker (diese Knabberstangen, wie oft soll man diese anbieten, habe gehört das das extreme Kalorienbomben sind)
    - Transportbox (für Tierarztbesuche, Urlaub, Umzug irgendwann)

    LG:~
     
  8. #7 Karin G., 1. Juli 2013
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Muermel
    habe deinen heutigen Beitrag vom "Allgemeinen" hier an dein erstes Thema bei den "Wellensittichen" mit angehängt.
     
  9. #8 OR-Michi, 1. Juli 2013
    OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    5.388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Hallo Muermel
    es gibt auch Käfige bei denen nur die Vorderseite verdrahtet ist, was so dem Federstaub größtenteils Einhalt gebietet!
    Solltest aber darauf achten, das die Verdrahtung/Stäbe waagerecht verlaufen, weil WS nun mal gerne klettern!

    Staub(aus aufgewirbeltem Vogelsand) entsteht,wenn die Vögel im Käfig ein Stückchen fliegen,
    hauptsächlich dann, so sie auf dem Käfigboden zu landen!
    Dagegen hilft idealerweise ein Gemisch aus 1/3 Vogelsand und 2/3 Katzenstreu(Catsan)
    Außerdem wird so gleich die Kotfeuchtigkeit "gebunden", damit trockene Kotstaub-Partikel nicht deine Atemwege erreichen können!

    Vögel fühlen sich in einem, nur vorne verdrahteten Käfige ungleich wohler, als in einem rundherum verdrahteten Käfig!
    Das wird leider viel zu wenig beachtet!

    Ob man nun auch eine Glocke in den Käfig hängen will, da scheiden sich die Geister;
    Letztendlich sehen die WS in der blanken Glocke ihr eigenes Spiegelbild, was ihre Vermutung nährt, hier ein Gegner zu sehen,
    den es zu bekämpfen gilt, ..."aus Spaß an der Freud'" bimmeln WS nicht die Glocke!
    Michael
     
  10. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Kann man machen, meistens werden aber flache Schalen lieber genommen.
    Eine reicht, wichtig wäre noch eine lose Gritmischung bzw. ein Mineralstein.
    Würde ich persönlich gar nicht benutzen, sondern Buchenholzgranulat nehmen. Sand hast du früher oder später überall und je nach Sorte staubt der auch extrem.
    Das kann man so gar nicht bewerten. Was ist da drin (welche Saaten? Zusatzstoffe?). Wichtig ist, dass es ein Körnerfutter ohne Zusatzstoffe wie Honig o.ä. ist und möglichst keine Ölsaaten enthält.
    Die bitte überhaupt nicht füttern. Zum einen sind es Dickmacher, zum anderen wird in diesen Stangen oft nur Abfall verarbeitet (die typischen "Bäckereinebenerzeugnisse" etc.). Außerdem kann der enthaltene Zucker bestimmte Krankheiten begünstigen.
     
  11. #10 Stephanie, 1. Juli 2013
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ich hatte über die Jahre 10 Wellensittiche und keiner konnte etwas mit Leitern anfangen - weder waagerecht noch senkrecht gestellt.

    Maximal würde ich eine Leiter einem behinderten Vogel anbieten, der sonst nicht auf den Käfigboden und zurück kommt.

    Auf die Leiter würde ich erst mal verzichten und schauen, für was sie die Vögel so interessieren.
    Sehr gut kamen bei meinen Weidensachen an - auch aus dem Nager-Bedarf - auf denen sie rumturnen und die sie benagen können.
    Falls Du einen Schredder hast, kannst Du auch Papierstreifen hersetllen und irgendwo rein stecken oder zwischen die Gitter stopfen zum Rausziehen und Runterwerfen - das ist günstig und bietet Wellensittichen der Sorten "Ziehen und Werfen" :p viel Beschäftigung.

    Badehaus würde ich unbedingt vermeiden - lieber große Tonschale.



    Dafür eignet sich dann ein Käfig mit großer Tür, so dass man die Schale bequem rein und raus nehmen kann.



    Was Dir evtl. noch fehlt ist ein Freisitz.

    (Übrigens: Einen großen Käfig kannst Du nicht einfach mal in den Flur stellen. Dafür kannst Du ihn vom ersten Tag an mit einem leichten Bettlaken abdecken. Die Vögel gewöhnen sich daran und man kann dann noch Licht anlassen und, wenn man alleine ist, freundlicherweise über Kopfhörer fernsehen, dann können die Vögel schlafen und man selbst wird nicht durch ihr Quatschen beim Fernsehen gestört.)

    Hier mal ein paar Ideen für Beschäftigung:
    1. + 2. Baden in der Schale

    3. Streifen zupfen aus Weidenkugel.

    4. Korkröhre schreddern (eignet sich auch zum Sitzen und Klettern und hält ewig lange)


    5. Papierstreifen aus Papiertüte zupfen - die Tüte haben sie am Ende auch komplett geschreddert.

    Auf dem letzten Bild siehst Du im Hintergrund einen Weidenring.
    Die bekommt man im Onlinehandel, 3 ineinander verschachtelte kosten ca. 15 € und man kann sie sehr gut als Freisitz aufhängen, wenn man einen Haken etc. an die Decke schraubt, darunter noch etwas etwas als Auffangschale stellt und darauf evtl. noch eine zweite Anfluggelegenheit.

    Da können die Vögel über ein oder zwei Jahre klettern und schreddern und man kann mal kleine Gemüsesticks zwischen die Weidenäste klemmen.
     

    Anhänge:

  12. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hehe, so unterschiedlich sind die Piepmätze. Meine haben zwei Leitern in der Voliere, und sie lieben die Dinger. Ich muss die auch so alle 2-3 Monate erneuern, da die Piepmätze unheimlich gerne daran herumnagen.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Le Perruche, 1. Juli 2013
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Meine lieben die auch, nicht nur zum Benagen, sondern auch um drauf rumzuklettern.
     
  15. #13 Manfred Debus, 1. Juli 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Hallo Muermel!
    Deinen richtigen Namen kenne ich leider nicht.
    Ich kann aus Deinen Beiträgen heraus lesen, das Du Dich wirklich sehr
    auf die Wellis freust.
    Und das finde ich wirklich sehr wichtig.
    Ich wünsche Dir sehr gutes Gelingen.
    Und wenn Du es so umsetzt wie Du geschrieben hast, wird das
    bestimmt toll für die Zwei werden.
    Wäre echt klasse wenn Du mal Bilder einstellen würdest .

    LG.
    Manni!
     
Thema: Ein- Zimmerwohnung...Wellensittichhaltung trotzdem möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich

    ,
  2. wellensittich spielzeug

    ,
  3. wellensittich haltung

    ,
  4. wellensittich spielzeug selber bauen,
  5. wellensittich spielzeug zum selber basteln,
  6. behinderter wellensittich,
  7. spielzeug wellensittich,
  8. wellensittich spielzeug ideen,
  9. wellensittich spielzeug selber machen,
  10. wellensittich bilder,
  11. wellensittich knabberstangen selber machen,
  12. wellensittich spielplatz selber bauen,
  13. wellensittiche krankheiten,
  14. knabberstangen selber machen wellensittich,
  15. spielzeug für wellensittiche,
  16. spielzeug aus knabberstangen vögel,
  17. Knabberstangen für Vögel selbst gemacht,
  18. wellensittich beschäftigung basteln,
  19. spielzeug für wellensittich selber bauen,
  20. darf man den käfig von Wellensittichen in der wohnung umstellen,
  21. Wellensittiche im flur,
  22. wellensittiche schreddermaterial,
  23. spielzeug wellensittich basteln,
  24. spielzeug wellensittich selber machen,
  25. duftteelichter im zimmer mit wellensittich
Die Seite wird geladen...

Ein- Zimmerwohnung...Wellensittichhaltung trotzdem möglich? - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  3. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  4. Vergesellschaftung zweier Damen möglich?

    Vergesellschaftung zweier Damen möglich?: Kann die Vergesellschaftung zwei älterer Grauer Damen funktionieren? Natürlich nur nach langer und gründlicher Vorbereitung,...
  5. Versand von Gouldamadinen mit heatpack momentan möglich und wie funktioniert das mit heatpack

    Versand von Gouldamadinen mit heatpack momentan möglich und wie funktioniert das mit heatpack: Hallo liebe Vogelfreunde, hat von euch schon mal jemand Vögel mit heatpack versand? Und wie funktioniert das? Ich kann trotz längerm Googeln im...