Eine Amazone unter Kakadus

Diskutiere Eine Amazone unter Kakadus im Kakadus Forum im Bereich Papageien; So, der Umzug ist geglückt und Coco verbringt gerade seine erste Nacht unter Kakadus. War das ein aufregender Tag für ihn!!! Wir haben Coco dann...

  1. #1 Wind-Hexe, 11. April 2012
    Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    So, der Umzug ist geglückt und Coco verbringt gerade seine erste Nacht unter Kakadus. War das ein aufregender Tag für ihn!!!
    Wir haben Coco dann erst mal mit seinem Käfig in unser Wohnzimmer gestellt, während die Gelbwangenkakadus noch in ihrer Aussenvoliere waren.
    Coco hat sich erst mal alles angeschaut, bevor die "Weißen" dann hinzu gekommen sind.
    Ich muss schon sagen, ich wusste gar nicht, dass Fatzke sooo groß ist, so hat er sich noch nie aufgeplustert, um erst mal das grüne Wesen in seinem Reich abzuchecken.
    Coco war dann auch sofort ganz aufgeregt und ist recht plump zu den "Weißen" hingeflogen, die beide gerade auf meinem Mann posierten.
    Zunächst haben die drei sich aufgeplustert, und in Drohstellung gegenüber gesessen, haben aber schnell gemerkt, dass die Situation nicht gefährlich ist.
    Dann wurde ausgiebig gespielt (natürlich jeder für sich) und Coco musste das ganze Spielzeug ausprobieren und immer wieder von A nach B fliegen und alles erkunden. Er scheint lange nicht geflogen zu sein, das könnte Muskelkater geben...
    Wenn die Drei sich zu nahe kamen, wurde noch ein wenig gedroht und fluchtarttig auf genügend Sicherheitsabstand geachtet und sogar die schüchterne Jenny hat ihre Haube aufgestellt und sich mutig dem Eindringling entgegen gestellt. Der ist jedoch einfach tollpatschig auf sie zu getrampelt und hat sich von ihr gar nicht beeindrucken lassen.
    Mit Fatzke hatte er da weit weniger Berührungspunkte.
    Am Abend dann haben wir die Weißen in ihre Voliere gebracht.
    Damit Coco nicht alleine schlafen muss, haben wir seinen Käfig im Vogelzimmer neben der Voliere untergebracht und eine Ecke mit einem Handtuch als Sichtschutz von der Voliere getrennt. Es ist dann auch sehr schnell Ruhe eingekehrt, hoffe das war nicht die Ruhe vor dem Sturm.

    Insegesamt hat Coco heute sehr viel gebrabbelt und erzählt und man hatte den Eindruck, er ist richtig aufgeblüht. Wenn er auch noch keine Amazone um sich rum hatte, dann doch wenigstens andere Papageien.
    Jetzt bleibt noch die Partnersuche für Coco und wir müssen noch sehen, wo und wie wir ihn endgültig unterbringen, denn ich bein kein Freund von Käfigen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wind-Hexe, 12. April 2012
    Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
  4. Hugo's

    Hugo's Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eifel.
    Dann wünsche ich euch Glück, dass aus dem Trio eine Vogelfreundschaft entsteht. Ich kannte einmal eine solche, die sehr, sehr intensiv war.
     
  5. Helmine

    Helmine Guest

    Glückwunsch zum Neuzugang. Wie seid ihr denn zu Coco gekommen? Ich hoffe, dass ihr einen Partnervogel finden werdet und sie sich verstehen, ganz so einfach ist das bei Amazonen sicher auch nicht.
     
  6. #5 Wind-Hexe, 19. April 2012
    Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    Hallo Helmine, der Partnervogel ist am Samstag bereits eingezogen... eine 10 Jahre alte (hoffentlich) Henne. Montag war dann Tierarztcheck und Umzug in eine große Voliere. Jetzt wirbelt Coco 2 (der Zweite heißt leider auch Coco) hier alles durcheinander. Sie ist ganz schön frech, mein Mann hat jetzt einen blutigen Abdruck im Gesicht und diverse Blutergüsse an den Armen, aber das wird schon. Coco 1 und Coco 2 scheinen sich schon mal nicht zu hassen, sie verhalten sich neugierig/neutral. Schaut mal, hier war das erste Zusammentreffen der Amazonen,
    http://www.youtube.com/watch?v=rl_LRr9zGxk
     
  7. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.194
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Sieht doch vielversprechend aus. Was ist Coco2 denn für ein Mischling? Gelbscheitel x Blaustirn?
     
  8. #7 Wind-Hexe, 20. April 2012
    Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    Hallo Ingo, laut Papieren eine amazona aestiva, kein Mischling. Leider habe ich von Amazonen (noch) keine Ahnung...
     

    Anhänge:

  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.194
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Ja, so ganz ausschliessen kann man das nicht. Die Blaustirnamazonen sind schon extrem variabel.
    Aber die sieht schon speziell aus, zumal auch noch die Schnabelfärbung ungewöhnlich ist.
     
  11. Helmine

    Helmine Guest

    Ui, was für eine Aufregung. Unsere Nymphensittiche drehen bei den Tönen gleich mit auf :D
    Ich freue mich sehr, dass Coco bereits Gesellschaft hat.
     
Thema:

Eine Amazone unter Kakadus

Die Seite wird geladen...

Eine Amazone unter Kakadus - Ähnliche Themen

  1. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  2. Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif

    Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif: Hallo, habe ein gegengeschlechtliches Blaustirnamazonenpaar! Sie sind erst 7 Monate alt, aber was wenn sie Geschlechtsreif werden?! Vertragen sie...
  3. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  4. Papagei + Amazone mit Prachtfinken vergesellschaften

    Papagei + Amazone mit Prachtfinken vergesellschaften: Vor einigen Jahren ist es uns gelungen einen damals ca. 13 Jahre alten Timneh-Graupapagei mit einer damals ca. 44 Jahre alten Blaustirnamazone zu...
  5. 21337 Lüneburg, Venezuela Amazone; Männchen sucht Weibchen mit einem festen Zuhause

    21337 Lüneburg, Venezuela Amazone; Männchen sucht Weibchen mit einem festen Zuhause: Hallo ihr Lieben, ich hatte schon einmal hier von Lora berichtet: Venezuela Amazone 'Lora', ich weiß langsam nicht mehr weiter (kann den Link...