Eine Art Zähne knirrrschen

Diskutiere Eine Art Zähne knirrrschen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Leutz ! Kann mir eventuell jemand sagen , ob alle Graupapis dösend mit einem Fuss auf der Stange stehen und in Abständen von etwa 3...

  1. Renato

    Renato Guest

    Hallo Leutz !
    Kann mir eventuell jemand sagen , ob alle Graupapis dösend mit einem Fuss auf der Stange stehen und in Abständen von etwa 3 Sekunden ein seltsames "zähneknirrrschendes Geräuch von sich geben ??? Oder ist Renato der einzigste :? Würde mich echt mal interessieren was das zu bedeuten hat !?
    Eine Angewohnheit des einzelnen oder eine allgemeine Gefühlswallung ?
     
  2. #2 milka2207, 11.09.2004
    milka2207

    milka2207 Guest

    Hallo dieses fanomän habe wir auch .Dacht immer nur ich würde mit den zänen knirschnen aber meine grauen machen das auch das ist klaube ich ganz normal .
    Gruß MIlka
     
  3. #3 tweety1212, 11.09.2004
    tweety1212

    tweety1212 Guest

    Das ist absolut normal, wenn sie kurz vorm Schlafengehen sind oder gerade eine Ruhepasue einlegen wo sie sich entspannen. Hört sich manchmal echt fürchterlich an, aber ist ein Zeichen das es ihnen gut geht. :0-
     
  4. Renato

    Renato Guest

    Ach Danke Ihr beiden , dann bin ich ja beruhigt :)
    Genau ... dieses Geknirrrsche geht immer dann los , wenn er gefuttert hat oder halt wie gerade jetzt , kurz vor dem schlafen gehen :jaaa:
    Danke :0-
     
  5. #5 chicolina, 12.09.2004
    chicolina

    chicolina Guest

    Schnabelknirschen

    Hallo Ihr drei, :0-

    Also dass das "Zähneknirschen eurer Greuen noormal ist, da habt Ihr schon mal recht. :jaaa:

    Aber freut euch. :cheesy:

    Wenn die Grauen mit dem Schnabel knirschen, dann fühlen sie sich absolut wohl!!! :D :D

    Meine machen das auch im Wachzustand und nicht nur kurz vor dem Schlafen.


    LG
    Karin
     
  6. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14.05.2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Wohlfühlgeräusch

    Das hat mich auch ziemlich irritiert, als ich das zum ersten
    mal gehört habe - ich habe damals befürchtet, daß dem Vogel
    vielleicht etwas fehlt, er Probleme beim Luftholen oder so was hat...

    Inzwischen habe ich dazugelernt, und freue mich, wenn ich dieses
    Geräusch höre; dann weiß ich: die Geierchen fühlen sich gut !
    Am liebsten würde ich dann selber mitgeräuschen...
     
  7. #7 carola bettinge, 12.09.2004
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

  8. Renato

    Renato Guest

    Danke Carola , hier nochmal ein Zitat aus Deinen Worten dazu ;)

    Damit wären wir immernoch auf dem gleichen Stand :D

    WOHLFÜHLEN ! :0-
     
  9. #9 carola bettinge, 12.09.2004
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    ja, klar: ich kann es mir auch kaum vorstellen, weil es meine auch nur in ruhephasen machen. aber ich gehe nicht davon aus , dass die anderen einen scheiß schreiben oder angst mit wohlfühlen verwechseln.

    auch die leute die dort gepostet haben, haben ja bestätigt, dass es oftmals das wohlfühlen zum ausdruck bringt, aber eben auch unnruhe.

    also: meine machen es nur, wenn sie gerade in allerhöchster ruhe vor sich hin dösen, so wie viele andere anscheinend auch, aber: man kann es wahrscheinlich doch nicht zu einer pauschal-aussage machen (wie fast gar nix).

    der link sollte nur eine anregung sein.

    gruß, carola
     
  10. #10 Stefan.S † 2011, 12.09.2004
    Stefan.S † 2011

    Stefan.S † 2011 verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo,

    > die Geierchen fühlen sich gut !
    Am liebsten würde ich dann selber mitgeräuschen...

    Was hindert dich ;-) Bei uns machen das Graue, Unzertrennliche und Sperlingspapageien, wenn sie abends satt, zufrieden und müde den Tag ausklingen lassen. Scheint irgendwie papageiengenetisch bedingt zu sein ;-)

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  11. #11 sdlkatrin, 12.09.2004
    sdlkatrin

    sdlkatrin Guest

    Meine beiden machen das auch ist völlig normal. Habe auch gesehen das der Oberschnabel innen drinnen etwas geriffelt ist wie eine Reibe und daher kommt das auch denke ich.
     
  12. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    chucky macht das auch immer, meistens so in ruhephasen und beim putzen und so!
    vielleicht machen sie das ja wirklich auch bei angst (ich konnte es selber noch nicht beobachten), vielleicht um sich selbst zu beruhigen!
    katzen schnurren ja auch bei angst um sich zu beruhigen :?
     
  13. #13 Renato, 12.09.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.09.2004
    Renato

    Renato Guest

    Das stimmt allerdings Kiwily , das konnte ich oft nach der Kastration bei meinen Katern und Katzen beobachten . Nur wenn es bei Renato Angst wäre , dann müßte ihm ja vorher etwas passiert sein , oder @ all ?! :D
     
  14. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    eigendlich schon!
    aber du sagtest doch mal das er ein wildfang ist, oder?
    ich könnte mir vorstellen das er sann doch eigendlich durchgehen angst haben muss, wenn menschen in seiner nähe sind!
     
  15. minia

    minia Guest

    Das machen unsere auch. Ist ein Zeichen dass sie sich wohlfühlen, sagt zumindest meine Mutter. Machen sie ja auch immer dann, wenn sie sich den Bauch vollgeschlagen haben und müde sind.

    Unser Wildfang macht das übrigens auch. Früher, also erstes Jahr, hat ers nur in unserer Abwesenheit gemacht. Inzwischen ist er ziemlich zahm und knirscht er auch wenn wir dabei sind.
     
  16. Renato

    Renato Guest

    Hallo Kiwily,
    mittlerweile ist es so , das Renato nur noch Angst bekommt , wenn ich mit meinem Gesicht ganz nah an ihn heran komme oder wenn ich in den Käfig greife um zB. die Stangen zu säubern ... aber dann knirrrscht er nicht , sondern er knurrrt , faucht und schreit so lange bis ich wieder neben ihm auf dem Sessel sitze und wechgucke ;)
     
  17. #17 Rudi123, 12.09.2004
    Rudi123

    Rudi123 Guest

    Hallo,

    also unsere 3 Geierlein "knirschen" immer wenn sie müde werden, oder wenn alle ganz leise sind, also es ist eine Art von ihnen zu zeigen mir gehts gut, meistens sitzen sie dabei auf einem Bein, und plustern sich ein bißchen auf!

    Liebe Grüße von
    Rudi, Emma&Paul
     
Thema:

Eine Art Zähne knirrrschen

Die Seite wird geladen...

Eine Art Zähne knirrrschen - Ähnliche Themen

  1. SUCHE für behindertes Rosenköpfchen einen Partner...

    SUCHE für behindertes Rosenköpfchen einen Partner...: Elma wurde vor 2 Wochen mit schweren neurologischen Ausfällen zu meiner Bekannten gebracht!! Hatte wahrscheinlich einen Schlaganfall!! [ATTACH]...
  2. Vergesellschaftung mit einem neuen Partner - Halsbandsittich

    Vergesellschaftung mit einem neuen Partner - Halsbandsittich: Hallo zusammen, ein älterer Freund bat mich hier einmal für ihn nachzufragen welcher auch einen Halsbandsittich hat. Also mein Freubd hat bis vor...
  3. Meine Aga`s haben eine Kartonhöhle. Legen die jetzt Eier?

    Meine Aga`s haben eine Kartonhöhle. Legen die jetzt Eier?: Hallo Ich habe meinen Aga's eine Höhle aus nem Cornfleaks Karton gemacht und in die Voliere gehangen, weil ich wollte, dass die einen Rückzugsort...
  4. Gould Hahn wechselt anscheinend Partnerin?

    Gould Hahn wechselt anscheinend Partnerin?: Hi ihr, zuerst zu Mango kurz, die hat sich super erholt, ging noch in die Mauser aber sieht wieder gut aus und verhält sich auch so. Sie und...
  5. Suche dringend eine neue Partnerin für unseren Blaugenick-Sperlingspapagei Herri

    Suche dringend eine neue Partnerin für unseren Blaugenick-Sperlingspapagei Herri: Hallo , Leider mussten wir gestern unsere kleine Blaugenick-Sperlingspapageien-Dame einschläfern lassen Nun ist Herri ganz alleine und traurig...