Eine Frage an die Welli-Besitzer

Diskutiere Eine Frage an die Welli-Besitzer im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Kann einer von euren Wellensittichen sprechen? Habe mal gelesen das nur die Grünen angeblich sprechen lernen können. Stimmt das? :idee:

  1. #1 Jeanne Le Bon, 4. September 2007
    Jeanne Le Bon

    Jeanne Le Bon Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo!

    Kann einer von euren Wellensittichen sprechen? Habe mal gelesen das nur die Grünen angeblich sprechen lernen können. Stimmt das? :idee:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mutschegiebchen, 4. September 2007
    mutschegiebchen

    mutschegiebchen Mitglied

    Dabei seit:
    11. August 2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    ich kenne wellis die sprechen können und auch nicht alleine leben. Allerdings hat das nichts mit der farbe zu tun. die ich kenne sind blau und weiß.
     
  4. NeO-fAcE

    NeO-fAcE >>>>-----

    Dabei seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29525 Uelzen
    Also meine Sprechen nicht aber Zwitschern ohne Ende rum ^^ Das meine Noch mal anfangen zu sprechen bezweifel ich der Züchter von dem ich die habe naht auch gesagt wenn man 2 Hat wird es sehr Schwierig ihen das Sprechen bei zu bringen ! :P Aber wenn man rund um Die Uhrzeit hat dann klappt es vieleicht;)
     
  5. #4 Jeanne Le Bon, 4. September 2007
    Jeanne Le Bon

    Jeanne Le Bon Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Weiß jemand wie sie sprechen erlernen können? Meine Freundin hat einen Wellensittich zum Geburtstag bekommen und sie möchte das er sprechen lernt :p
    Sie hat es sogar schon mit Srechperlen versucht :D
     
  6. Iman

    Iman Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35*** bei Gießen
    Sprechperlen sind der größte Schrott und kosten viel Geld!
    Deine Freundin sollte lieber das Geld dafür sparen und einen 2ten Welli dazu holen, damit der eine gesund bleibt und seelisch nicht verkümmert!
    Wellis in Einzelhaft, nur damit sie sprechen lernen ist Egoistisch!
     
  7. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Sprechperlen funktionieren auf jeden Fall nicht.

    Man sollte sich auf keinen Fall einen Welli anschaffen und erwarten, dass er/sie sprechen lernt.:(
    Meine beiden Wellis sind von ihren Besitzern weggeben worden, nur weil sie nicht sprechen konnten:k
    Sie werden auch nie sprechen lernen. Sie "reden" eben miteinander.
    Fuer mich ist wichtiger, dass sie Spass miteinander haben und ihr Leben geniessen.... :trost:

    Viele Gruesse,
    Sigrid
     
  8. coco454

    coco454 Guest

    Hi ,
    ich stimme den anderen vollkommen zu und deine Freundin sollte das Geld das sie für irgendwelche nutzlosen und teuren Möchtegernmittelchen ausgibt lieber einen zweiten Welli holen. Das Wellis sprechen lernen hängt nicht davon ab das man sie alleine hält, so haben sie ja gar keine andere Wahl als das zu tun was der BESITZEr will. Deine Freundin sollte sich in den Welli hineinversetzten und mal überlegen wie ers ich ganz alleine fühlt. Kein PArtner zum Kraulen Spielen, Quatsch machren oder einfch nur zusammenzusitzen und zu zwitschern;) Sie sollte sich die ganzen Argumente hier eienn zweiten Welli zu kaufen zu Herzen nehmen. Und das mit dem Sprechen: Sie soll ihn einfach Welli sein lassen, ob er sprechen lernt oder nocht ist doch vollkommen ergal, hauptsache er ist glücklich. Man sollte sich vor dem Kauf wirklich überlegen was man von dem Welli erwartet:) Wenn sie das alles akteptiert hat wird sie schnell merken das sie auch ohne das der knirps spricht viiiel Spaß mit ihm haben wird:trost:
    LG, coco und Piepser
     
  9. Peppi

    Peppi Guest

    U. nur die wenigsten Wellis können sprechen. Das tun sie nur aus der Not heraus, weil sie keinen Artgenossen haben. Wellis müssen doch nicht sprechen können, wer unbedingt ein Tier will, dass alles nachplappert, soll sich gleich einen Papagei zulegen. :+klugsche
     
  10. coco454

    coco454 Guest

    Schau mal unter den Wellifotos nach, da sind echt süße Pärchen, die kann sich deine freundin ja mal ankucken, da erolgt der kauf eines zweiten wellis von alleine;)
     
  11. #10 Jeanne Le Bon, 4. September 2007
    Jeanne Le Bon

    Jeanne Le Bon Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich habe sie schon darauf angesprochen...und sie hat sich überreden lassen! :prima:
    Wenn sie wieder Taschengeld bekommt kauft sie noch einen dazu und sie will das sprechen lernen bei ihm nicht aufgeben^^
    Die Eltern sind auch daran Schuld, ich selbst habe auch nur Pärchen und sie wollte eins, doch ihre Eltern haben ihr nur einen gekauft :-(
     
  12. coco454

    coco454 Guest

    Super, schön das sie sich dazu entschieden hat:zustimm:
    Wenn sie einen Welli erwischt hat mit Sprechgenen:p wird dieser bestimmt viel entspannter an dei sache dran gehen wenn noch nen partner dabei ist und wie gesagt , sie sollte sich keine allzu großen hoffnungen machen aber trotzdem viiel glück:prima:
    LG coco
     
  13. Cat_85

    Cat_85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Manchmal hab ich den Eindruck, dass meine Wellis versuchen mir das Sprechen beizubringen. Ich dürfte heute auf 10cm mit meinem Gesicht an Max ran (ja, das geht solange er die Hände nicht sieht) und er hat dann stark auf mich eingeredet. Als wollte er sagen "Nun sag mal was, ist doch nicht so schwer! Wir können das ja auch." :D
     
  14. coco454

    coco454 Guest

    Ja das kenn ich:D , zwar darf ich nicht ganz soo nah dran aber ich steh als vor der bande und die zwitschern mich die ganze zeit an als wollten sie sagnen das ich och mal mit ihnen reden soll;) Und da schon wieder, die wellis erwarten von uns ja auch nicht das wir ihre laute nachmachen, das wäre für uns genauso schwer wie für sie unsre zu lernen8)
    also, nicht so viel erwarten:freude:
    coco
     
  15. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Versteh ich nicht, wieso können euer wellis nicht sprechen? ...meine Sprechen den ganzen lieben langen Tag....Wellensittisch :zwinker:
     
  16. DidiSilvi

    DidiSilvi Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Mein Pitti (der Grüne) lebte ca. 3 Jahre alleine, bevor wir ihn aufgenommen haben. In dieser Zeit erlernte er sehr viele Worte und auch heute, wo er nicht mehr alleine leben muß, schnappt er immer wieder Dinge auf, die er nachplappert.
    Was sitzen wir manchmal da und lachen uns schlapp, weil er die lustigsten Sachen raushaut.
    Neulich mußte ich mal mit ihm schimpfen, weil er mir ganz arg in die Lippe gebissen hat. Ein Tag später höre ich von ihm "Hau ab Du A....". Das waren genau die Worte, die er den Tag zuvor von mir gehört hatte.
    Gruß, Silvi!
     
  17. Peppi

    Peppi Guest

    Na, na, na, na! Sowas sagt man aber nicht zu seinen Wellis. :traurig: ;)
     
  18. DidiSilvi

    DidiSilvi Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Doch, daß mußte ich einfach loswerden! Dieser Lippenzwicker hat so verdammt wehgetan, daß ich mehrere Stunden mit einer weißen Blase herumgelaufen bin!
    Gruß, Silvi!
     
  19. Sheela

    Sheela Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neckar-Odenwald
    Meine Schwester hatte auch ein Päärchen. Gelb war das Weibchen, blau das Männchen. (Soviel zum Thema Farben)
    Immer abends wenn es dämmerte setzte sie sich vor den Käfig und wiederholte verschiedene Worte.
    Das Weibchen konnte es irgendwann nachsagen. Das Männchen erlernte es nie. (Ob das etwas zu bedeuten Hat???)
    Ich muss allerdings zugeben, wenn man wusste was der Vogel sagt, konnte man ihn verstehen, ansonsten fand ich es sehr undeutlich.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hallöchen,

    unser selbstgezüchtetes Pärchen, ein grüner Hahn Monty und unser Lacewing-Mädchen Coco leben von Geburt an zusammen, sind aber blutsfremd. Sie sind uns gegenüber superzahm und lieben einander über alles!! Monty kann "Monty ist lieb" und "Coco lieb" sagen. Das ist zu putzig! Denn oft sagt er es, wenn er Coco anbalzt - ein Bild für die Götter!! Somit widerlege ich die These, das Wellis nur sprechen oder zahm werden, wenn sie allein sind 8(

    Ich sage nur: Zahm im Schwarm!!

    Wichtig und Voraussetzung ist Geduld des Menschen, die leider oft nicht oder nicht lange genug vorhanden ist!
     
  22. #20 Jeanne Le Bon, 4. September 2007
    Jeanne Le Bon

    Jeanne Le Bon Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Viele sagen das nur Männchen sprechen lernen...:?
     
Thema:

Eine Frage an die Welli-Besitzer

Die Seite wird geladen...

Eine Frage an die Welli-Besitzer - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  3. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...