Eine Frage bitte,....

Diskutiere Eine Frage bitte,.... im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Ich hab da mal eine Frage. Hört sich zwar blöd an aber, es stimmt ja das Wellensittiche nachts nichts sehen. Jetzt habe ich die Frage: Sehen...

  1. #1 andre&susanne, 10. Januar 2006
    andre&susanne

    andre&susanne Guest

    Ich hab da mal eine Frage. Hört sich zwar blöd an aber, es stimmt ja das Wellensittiche nachts nichts sehen. Jetzt habe ich die Frage:

    Sehen Amazonen oder Graupapageien wenn es dunkel ist auch nichts??

    Bitte um Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hallo,
    "nachts NICHTS sehen"? das ist ja das neueste, was ich höre, dass sich nachts bei einer tierart das auge vollständig "abschalten" soll. halte ich, ehrlich gesagt, für kompletten unsinn.

    dass vögel nachts nicht sonderlich gut sehen, mag sein. meine amazonen sehen in der dämmerung wirklich nicht sehr gut. aber nachtblind sind sie deshalb noch lange nicht. sie können sich in der voli immer noch orientieren.

    viele grüße
    stefan
     
  4. smile

    smile Guest

    hallo

    aber warum fliegen vögel nachts nicht??denke mal bestimmt nicht nur weil sie schlafen???nachtblind sind vögel bestimmt nicht aber ich glaube das sie nicht besonders gut sehen können wenns dunkel ist.......l.g. petra
     
  5. #4 cococarmen, 10. Januar 2006
    cococarmen

    cococarmen Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo,

    ob vögel nachtblind sind, kann ich dir leider nicht sagen.aber ich weiß,daß
    mein coco in der dämmerung sehr schlecht sieht.ich habe nachts auch ein nachtlicht an,falls er im traum mal von der stange fällt 8o ,weiß wo er ist.bei mir ist es tiefe nacht,da ich aussenrollos habe.
    lg
    carmen
     
  6. sabsi_g

    sabsi_g Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47877 Willich
    Amas scheinen schon nachts so gut wie nichts zu sehen.

    Lora fanden wir morgens mal auf dem Stuhl. Sie dachte sich wohl hier : "wo bin ich denn hier nur gegen gelaufen ? Ahh, eine Stange. Dann bist du ja richtig :)"

    [​IMG]


    oder auf dem SAT Reciever fanden wir Lora auch schon.
    [​IMG]

    Seit März 2003 wohnen wir in Willich. In der neuen Wohnung ist Lora immer morgens auch da aufgewacht, wo sie abends eingeschlafen ist.

    Christian
     
  7. peetry

    peetry Mitglied

    Dabei seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    ist doch eigentlich logisch da sie da noch sitzt wo sie eingeschlafen ist, oder kannst du im dunkeln sehen. Da bleibt sie halt wo sie ist.
    Liebe Grüße
    Petra
     
  8. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    vielleicht "sehen" meine auch nur deshalb was, weil es auch nachts bei mir nicht pechschwarze nacht ist. die laternen vorm haus strahlen auf frisch sanierte häuser gegenüber, mit heller fassade. da ist es schon mal heller nachts als außerhalb der stadt. ich kann mich aber eben daran erinnern, dass rocco nachts manchmal durch die voli klettert - auch als es "dunkler" war. gegenwärtig haben wir nachts den mond, der hell reinscheint. die voli steht aber etwas abseits, so dass das licht nicht reinscheint.
     
  9. sabsi_g

    sabsi_g Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47877 Willich
    In der alten Wohnung war es genau so zu 100% dunkel, wie hier in der neuen.
    Lora schlief irgendwo auf dem Käfig ein.

    In etwa so :
    [​IMG]

    Und morgens..... keine Ama weit und breit. Und da war Lora auf dem Stuhl. Halt irgendwo auf dem Boden gelandet und dann umhergewandert, bis sie an den Stuhl gestossen ist und den erklettert hat.

    Sie bleibt also nicht zwangsläufig da sitzen.

    Christian
     
  10. Motte

    Motte Guest

    Hallo

    Also ich kann nur von Wellis und Nymphen berichten.
    Wenn ich ein scheues Tier einkassieren muss (Schnabelschleifen, Ta usw) dunkel ich das Zimmer ab. Ich selbst kann den Vogel dann noch gut erkennen, er selbst scheint aber nicht zu bemerken das meine Hand auf ihn zu kommt (rede aber beruhigend auf den Vogel ein, das er wenigstens ahnt das ich komme. Sonst bekommt er noch nen Herzstillstand vor lauter Schreck)
     
  11. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    als ich neulich meinen clyde zwangsläufig keschern mußte, weil er ums verrecken nicht zurück in seine voli wollte, hatte ich nur das nachtlicht an. ich habe mehr geahnt als gesehen wo er sitzt. er hat den kescher aber durchaus gesehen und ist auch recht sicher geflogen, allerdings kennt er das vogelzimmer auch sehr gut.

    weniger sehen die vögel bei schwachem licht bestimmt aber so richtig blind sind sie bei restlicht wohl nicht.

    das ist allerdings keine wissenschaftlich untermauerte aussage, aber mehr weiß ich auch nicht:?
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo

    Also ich würde sagen, dass sie nachts maximal soviel sehen, wie wir ungefähr auch ;)
    Ist also Restlicht da, sehen sie eben einen entsprechenden "Rest", ist es stockdunkel, sehen sie eben nichts.

    Ist natürlich auch nur mein Gefühl. Sicher weiss ich das auch nicht.

    LG
    Alpha
     
  14. COCO04

    COCO04 Coco,Lea und Joy

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel

    Da ich heute sowieso meinen TA anrufen mußte, hab ich auch gleich mal nachgefragt, der sagte die sehen genauso wie wir, natürlich wenn wir im stockdunklem Raum stehen sehen sie genau soviel wie wir (nichts)
     
Thema:

Eine Frage bitte,....

Die Seite wird geladen...

Eine Frage bitte,.... - Ähnliche Themen

  1. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  2. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  3. Hilfe Bitte!

    Hilfe Bitte!: Hallo, Ich habe ein Problem, und zwar zwei Vögel sind bei mir seit 2..3 Monaten auf den Balkon.die haben auch schon Zwei mal Eier gelegt und...
  4. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  5. Federn bestimmen bitte um Hilfe

    Federn bestimmen bitte um Hilfe: Wir haben 2 Federn zu denen wir noch keinen passenden Vogel ausmachen könnten. Die rechte Feder hat mein Sohn aus der Kita mitgebracht, die linke...