Eine Henne und drei Hähne ???

Diskutiere Eine Henne und drei Hähne ??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ich hab mal ne Frage an Euch , mein Bruder hat seit ca. zwei Jahren ein Wellensittichpärchen gestern hat er zwei Abgabewellies bekommen die...

  1. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo ich hab mal ne Frage an Euch , mein Bruder hat seit ca. zwei Jahren ein Wellensittichpärchen gestern hat er zwei Abgabewellies bekommen die auch ein Pärchen seien sollten , sind aber eindeutig zwei Hähne , nun meine Frage
    Kann er drei Hähne und eine Henne in einer Volie halten ???
    Falls alle davon abraten , gäbe es eventuell jemanden , der eine Henne gegen einen der neuen Hähne tauschen würde ???
    Die beiden lebten wohl erst kurz zusammen ??? Könnte man sie ohne Probleme trennen ????
    Danke im vorraus , für Eure Tipps !!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Nee die kannste zusammen lasssen,
    besser 3 Hähne als 3 Hennen, das ist schon in Ordnung, nur durchchecken würde ich sie lassen....
     
  4. Gill

    Gill Guest

    Ich habe in meiner Voli auch ein "Männer- Paar". Das ist schon ok so.
    Aber wie Liora schon schrieb: Durchchecken lassen! Da sist wichtig! Nicht das die 2 ne versteckte Krankheit haben und die Anderen angesteckt werden.
     
  5. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo ihr !!!

    Ich glaube aber nach längerem beobachten nicht , dass die beiden Herren ein paar sind :nene:
    Er möchte aber auch nur vier , können also keine 2 Hennen mehr dazu !!
    Geht es trotzdem auf Dauer gut ??? Kann es mir irgendwie nicht vorstellen , sind Wellies denn in ihrem Verhalten so anders als Nymphen ???
     
  6. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ... normalerweise klappt das bestens, die Wellihähne sind sehr verträglich untereinander, ganz anders als die Hennen.
     
  7. Stefanie67

    Stefanie67 Guest

    Hallo,

    ich kann das Gesagte nur bestätigen. Ich habe 4 Hähne und 2 Hennen das klappt wunderbar.

    Liebe Grüße
     
  8. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Hi!

    Du brauchst Dir da echt keine Gedanken machen, wie die anderen schon gesagt haben. Ich habe 7 Hähne und 3 Hennen und das klappt bestens!:D
     
  9. Liora

    Liora Guest

    Warum sollen sich die 2 Herren denn nicht gut verstehen, ist doch bei den Menschen auch nicht anders, 2 normale Päärchen und Schwule und Lesben, geht doch bei uns auch gut, steckste aber 20 Frauen in eien Zimmer und nur einen Mann gibbet unter Umständen auch Mord und Totschlag.....
     
  10. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ok ich glaubs Euch jetzt !!!!
    Durchgescheckt sind se sind gesund , nur etwas unterernährt , meint ihr er kann sie sofort zu den anderen setzen oder noch ein paar Tage seperat lassen ????
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ... in dem Fall ließe ich sie noch räumlich getrennt von den anderen und würde sie erst etwas aufpäppeln. Viel Kolbenhirse und mal einen TL Ei-/Aufzuchtfutter kommt immer gut an. Die Umgewöhnung ist ja dann schon etwas Stress für sie, da wäre es m.M. nach besser, wenn sie etwas mehr auf den Rippen hätten. Nach ein paar Tagen würde ich dann die Käfige nebeneinander stellen, damit sie sich aneinander gewöhnen und sie dann auch mal zusammen fliegen lassen. Meistens raufen sie sich dann recht schnell zusammen und gehen dann auch alle zusammen in einen Käfig.
     
  13. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Danke für die vielen Antworten echt nett hier alle im Wellie-Forum :zustimm:
    Denke auch mein Bruder soll sie erstmal aufpäppeln , er hat hat ihnen gestern schon Möhre und Apfel gegeben und da sind sie sogar drüber hergefallen als ob sie 3 Wochen nix zu futtern bekommen hätten:zwinker:
    Kohi haben wir ihn auch reingehangen hat 5 Minuten gedauert da war se weg !!! Total dürr die Beiden , der eine scheint schon ziemlich alt zu sein und der andere ist wohl ein Junger ???
    Naja bin mal gespannt !!! Mein Bruder hat sich hier auch angemeldet bin mal gespannt wann er das erstemal schreibt !!!!
     
Thema:

Eine Henne und drei Hähne ???