Eine schwere Entscheidung...

Diskutiere Eine schwere Entscheidung... im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Holzvoliere / tackern Unsere Voliere ist jetzt hm ich glaub 5 Jahre alt . Aufgefressen haben die Schlümpfe die immer noch nicht. Da ist die...

  1. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Holzvoliere / tackern

    Unsere Voliere ist jetzt hm ich glaub 5 Jahre alt .
    Aufgefressen haben die Schlümpfe die immer noch nicht. Da ist die Witterung und gewisse Holzzerstörende Microorganismen viel schlimmer.
    Das Antackern des Drahtes würde ich nur mit eine E-tacker machen und nur von aussen . So kommen die Vögel garnicht an die Schnittenden des Drahtgiiters heran.
    Die E-Tackerklammern sehen ja ganz anders aus als bei den Handtackern. Sie sind bis zu 30 mm lang, haben dabei aber nur einen Schenkelabstand von rund 5 mm und das Material ist auch stärker. Solche Klammern halten natürlich viel besser im Holz als die Handtackerklammern.Übrigens gibt es diese Klammern auch mit einem Klebstoff beschichtet . der wird durch das einschlagen aktiviert und klebt die Klammer regelrecht im Holz ein . Aber wehe Ihr wollt so eine Klammer wieder rausziehen, das geht nicht:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sbari

    sbari Guest

    holz

    habe seit ca. einem jahr einen holzkäfig. er wird von zwei nymphen bewohnt. sie haben täglich zwischen 1 und fünf stunden freiflug (müssen flexibel sein, am we dann den ganzen tag) und der käfig sieht immer noch aus wie am anfang (ok ist ein wenig nachgedunkelt).

    ich habe aus angst vor knabereien 4.5cm pfosten genommen. war überflüssig.


    [​IMG]
    [​IMG]


    mfg
    sbari
     
Thema:

Eine schwere Entscheidung...

Die Seite wird geladen...

Eine schwere Entscheidung... - Ähnliche Themen

  1. Schweres atmen Halsbandsittich

    Schweres atmen Halsbandsittich: Hallo Ich habe ein Halsbandsittich-pärchen 'geschenkt' bekommen. Es war nicht von mir gewollt und der der sie mir geschenkt hat, hat auch keine...
  2. schwer verletzte Ringeltaube gefunden

    schwer verletzte Ringeltaube gefunden: Hallo ich habe letztens eine Taube auf einem Ast sitzen sehen ziemlich weit unten im Gebüsch als ich näher hin gesehen habe , hab ich den...
  3. Zebrafinken brutal getötet / schwer verletzt

    Zebrafinken brutal getötet / schwer verletzt: Hallo Zusammen, ich bin entsetzt ! Heute morgen bin ich zu meiner Voliere (außen) gegangen und habe nach meinem Pärchen Zebrafinken sehen wollen....
  4. Sind Nonnenastrilde schwer zu halten ?

    Sind Nonnenastrilde schwer zu halten ?: Hallo ich wollte fragen ob es schwer ist Nonnenastrilde zu halten. Viele Grüße.