Eine zucht frage bei den Nymphis

Diskutiere Eine zucht frage bei den Nymphis im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo momentan brüten meine beiden paare Nymphen sehr gut. Nun zu meinem Problem das erste Paar hat am 19.7 am 21.7 und am 23.7 eier...

  1. Giggak

    Giggak Immer mitten durch

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58135 Hagen
    Hallo

    momentan brüten meine beiden paare Nymphen sehr gut. Nun zu meinem Problem

    das erste Paar hat am 19.7 am 21.7 und am 23.7 eier gelegt das erste junge ist am 6.8 geschlüpft so weit bei dem par ales gut sind ja auch schon erfahren und werden die jungen gut durch bringen.

    nun das zweite paar( weissköpfe)

    angefangen mit legen ar am 31.7 am 2.8 und am 4.8 alle eier sind befruchtet und sehen gut aus. Das ist die erste brut des paare und leider hört man immer das weissköpfe keine guten eltern seien sollen.


    jetzt meine frage wenn die jungen des weisskopfpaares schüpfen sollten und nicht gefüttert werden kann ich sie nicht zu den anderen paar setzen oder???

    der alter unterschied ist doch dann zu gross???


    hättet ihr ne andere Idee? oder möglichkeit...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. :MANU:

    :MANU: Banned

    Dabei seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    unterschieben wird nicht mehr klappen...
    Das Küken von Paar 1 ist dann schon zu groß, es würde die kleinen evtl. sogar zertrampeln!

    Ich denke man sollte die Gewissenhafte Aufzucht von Jungvögeln nicht am Farbschlag festmachen!:nene:
    Meine Weißköpfe ziehen alle sehr gewissenhaft groß!! :zustimm:

    Fakt ist, bei den ersten Bruten kann immer etwas schief gehen, dass ist bei Wildfarben wie auch bei Lutino oder was auch immer gleich!

    Lass der Natur ihren Lauf und gut ist!
     
  4. Giggak

    Giggak Immer mitten durch

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58135 Hagen
    ich wollte nur wissen ob es geht,
    und nicht ausprobieren!

    es hat nichts mt dem farbschlag zu tuen es wird halt nur viel erzählt.
    Das die weissköpfe schlechte eltern sind.


    ie ja schon gesagt ist das weisskopfpaar bis jetzt sehr vorbildlich! Besser als meine Wf noch die haben nie fest gebrütet und mein weisses Paar ist seid dem ertsen ei nicht von Kasten gewichen....


    es ging mir auch nur um das wissen ob es geht weil ich ungern kücken verliere wie eigentlich jeder züchter der an seinen tieren hängt.
     
Thema:

Eine zucht frage bei den Nymphis

Die Seite wird geladen...

Eine zucht frage bei den Nymphis - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  2. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  3. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  4. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  5. Berghaubenwachteln

    Berghaubenwachteln: Hallo,wie haltet man Berghaubenwachteln Was muss ich beachten sind die eier quch oft befruchtet sind sie schwer zu halten wie ist das so ? MFG