Einen Schwarzspecht...

Diskutiere Einen Schwarzspecht... im sonstige Vogelarten Forum im Bereich Wildvögel; ...habe ich heute auf dem Sportplatz gesehen. Er saß in einer großen Pappel und ist später weggeflogen. Kann ich da schon von Glück reden? Wer ist...

  1. #1 Königsfasan, 12.10.2004
    Königsfasan

    Königsfasan Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.06.2002
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wanzleben
    ...habe ich heute auf dem Sportplatz gesehen. Er saß in einer großen Pappel und ist später weggeflogen. Kann ich da schon von Glück reden? Wer ist "seltener"? Grün- oder Schwarzspecht?
     
  2. Balu

    Balu Guest

    Der schwarzspecht ist auf jedenfall seltener.Bei mir im wald hats zwei oder drei brutpaare.sehe ich auch oft,aber grünspechte weit mehr!!!
     
  3. #3 DUNADAN, 12.10.2004
    DUNADAN

    DUNADAN Waldläufer des Nordens

    Dabei seit:
    30.06.2001
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    An der Ostsee
    Häufigoder selten??!!

    Bei uns im hohen Norden ist der Schwarze mittlerweile häufiger als der Grüne, den ich nur noch selten beobachte.

    Gruß
    Oscar
     
  4. #4 Habicht, 12.10.2004
    Habicht

    Habicht Stammmitglied

    Dabei seit:
    28.06.2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen Westf.
    @Blaumeise
    2-3 Paare Schwarzspechte in einem Wald, interessant :s

    @Oscar
    Im Moment frage ich mich wann bei uns der Grünspecht, den Buntspecht an Häufigkeit übertrifft. Der Grünspecht breitet sich bei uns flächendeckend aus und ist wirklich überall zu hören.
    Der Schwarzspecht bleibt gleichbleibend selten. (6 Paare?)

    Habicht
     
  5. Balu

    Balu Guest



    ?Wieso??in einem kleinen waldstück bei uns sind 2-3 paar,das ist nicht groß das waldstück,so ca. 6 fußballfelder,den rest haben se abgeholzt 0l
     
  6. #6 Habicht, 13.10.2004
    Habicht

    Habicht Stammmitglied

    Dabei seit:
    28.06.2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen Westf.
    @Blaumeise

    Das ist einfach Unsinn! Ein Schwarzspechtpaar braucht ein Revier von 600-800 ha.

    2-3 Brutpaare auf einer Fläche von 6 Fußballfeldern würden sich überhaupt nicht vertragen und könnten sich nicht ausreichend ernähren.


    Habicht
     
  7. #7 captainmoonshine, 17.10.2004
    captainmoonshine

    captainmoonshine Guest

    Wir wohnen hier an der holländischen Grenze, direkt am Nationalpark Meinweg.
    Der ist schon mächtig groß, ich denke als guter Wanderer braucht man ein bis zwei tage um ihn zu umrunden;)......aber es gibt nur "1" in manchen Jahren "2" Paare Schwarzspechte.

    "Grüne" haben wir mittlerweile wieder in fast allen Gärten, und man hört das "Lachen" hier häufiger als den Ruf des Buntspechts.

    Gruß
    Andreas
     
  8. #8 DUNADAN, 17.10.2004
    DUNADAN

    DUNADAN Waldläufer des Nordens

    Dabei seit:
    30.06.2001
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    An der Ostsee
    Schwarz und Grün

    Hallo,

    hab gerade noch mal genau nachgesehen. In Schl.-Holst. gibs etwa 365 Schwarze (Tendenz leicht steigend) und 242 Grüne (tendenz sinkend) (Brutvogelatlas SH).

    In meiner Schulzeit habe ich den Grünen regelmäßig in Parks und Gärten angetroffen. Jetzt sehe ich nur alle paar Jahre einen.

    OScar :0-
     
  9. #9 njoerch, 20.10.2004
    njoerch

    njoerch Banned

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    59439 Holzwickede/NRW
    Also, bei uns im Kreis Unna haben wir nur wenige Schwarzspecht-BP (um die 10), aber weit mehr als 250 Grünspecht-BP (wobei er sich bei uns immer weiter auszubreiten scheint).
    Ich glaub aber nicht, daß so ein Nahrungsspezialisten wie der Grünspecht (hauptsächlich Ameisen) den Buntspecht ("Allesfresser") ablösen kann in der Häufigkeit...Buntspechte sind auch wesentlich ruhiger als Grünspechte, zudem ruft der Grünspecht echt das ganze Jahr über...

    @Michael:
    Und wieder so eine schwachsinnige Behauptung von Julia...so langsam nervt´s echt!



    Jörg
     
  10. #10 ascocenda, 01.11.2004
    ascocenda

    ascocenda Guest

    bei uns is alled voll mit denen: Buntspechte, grünspechte, schwarzspechte (die sind am häufigsten .. zumindest sieht man die am meißten)
    grün und schwarz kommt öfters in unseren garten :) immer schön anzusehen, und das geklopfe aus dem Wald klingt so herlich urig *freu*
     
Thema:

Einen Schwarzspecht...

Die Seite wird geladen...

Einen Schwarzspecht... - Ähnliche Themen

  1. Suche ein Vogelweibchen für meinen Pieti

    Suche ein Vogelweibchen für meinen Pieti: Hallo, ich suche für meinen Pieti ( 7 Jahre, Spanischer Timbrado) eine liebe Partnerin.
  2. Kennt keinen Käfig

    Kennt keinen Käfig: Hallo liebe vogifans! Ich habe einen 2 jährigen Ara Maracana der vorbesitzer konnte sich nicht mehr leisten ihn zu halten er ist erst 2 und hatte...
  3. habe einen Grauen vor 3 Tagen übernommen

    habe einen Grauen vor 3 Tagen übernommen: Ich bin ganz neu hier und habe einen grauen vor 3 Tagen übernommen. Gesagt wurde mir er sei 5 Jahre alt. Laut Ringnummer allerdings geboren 07, dh...
  4. Greta sucht einen neuen maennl. Welli-Partner

    Greta sucht einen neuen maennl. Welli-Partner: Unser Willi ist verstorben jetzt sitzt sie und ein Pärchen alleine in der Voliere, wir suchen dringend einen männlichen Wellensittich.
  5. Junge Taube kann nicht auf den Beinen stehen, nicht fliegen

    Junge Taube kann nicht auf den Beinen stehen, nicht fliegen: Hallo liebe Taubenfreunde / Vogelfreunde, Ich und meine Mutter kümmern uns um die Brieftauben meines Opas, weil er sich zur Zeit (aufgrund von...