einfach alt oder schwer krank?

Diskutiere einfach alt oder schwer krank? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo ihr alle! meine registrierung ist aus der not entstanden:traurig: mein kleiner hansi fällt seit einigen wochen dauernd von der stange....

  1. minemaus

    minemaus Guest

    hallo ihr alle!
    meine registrierung ist aus der not entstanden:traurig:
    mein kleiner hansi fällt seit einigen wochen dauernd von der stange. egal ob er wach ist oder schläft

    seit heute schreit er aus heiterem himmel aber auf der hand is er ganz ruhig und schläft auch ein

    was könnte das sein?
    er is schon weit über 10 jahre alt aber noch super fitt und so
    früher war er sehr dick und ist von seinem partner ständig gefüttert worden
    nach dem sein partner tot war hat er abgenommen aber er hat jetzt wieder einen neuen partner.

    bitte helft mir ich möchte ihn nicht im stich lassen vor allem weil er seit heute zutraulich ist wie noch nie!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nadschi

    nadschi Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo,
    herzlich willkommen!
    zu deiner frage: (eigentlich hast du sie indirekt schon beantwortet)

    ich würd mal sagen, dass das kein gutes zeichen ist!

    das ist meist auch kein gutes zeichen!

    also meiner meinung nach würd ich mit ihm sofort morgen zum vogekundigen(!!!!!) Tierarzt gehen. (auch wenn man sich immer denkt :"ach dann setze ich den vogel doch so viel stress aus!" ....lieber ein paar minuten stress als nen toten vogel)
     
  4. minemaus

    minemaus Guest

    danke für deine antwort

    mein problem is wir haben keinen vogeltierarzt und die die sich mit vögeln auskennen sind da total assi und setzen sicher gleich die spritze
    den letzten vogel den ich zu denen gebracht hab haben sie ihm den hals umgedreht

    das hat mir gerreicht

    zutraulich war er schon immer aber so locker war er noch nie bei mir
    er fühlt sich sichtlich wohler als im käfig

    sein einer flügel zeigt kleine kugelartige geschwulste was könnte das sein da sind seit kurzem auch keine federn mehr?
    krebs`?

    was mir noch komisch vorkommt er putzt sich und plustert sich auf und das ständig
    er hat irgend wie ne schieflage in seiner haltung
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Alles was du beschreibst deutet auf Krankheit hin. Gehe Bitte mit dem kleinen zum VK-TA...
     
  6. Gill

    Gill Guest

    Würde mit ihm auch einen vogelkundigen TA aufsuchen. versuche einfach mal einen in Deiner Nähe zu finden.
    Das ein TA "einfach so" einem Vogel den Hals umdreht... kann ich mir nicht vorstellen. Kann mir nichtmal vorstellen da sein TA sowas überhaupt macht. :nene: Wenn dann bekommen die doch die Spritze...
    Und selbst das darf ein TA nur mit Deiner Zustimmung tun.
    Also..... geh besser mit dem Welli zum TA!
     
  7. Peppi

    Peppi Guest

    Hallo,

    bin zwar kein TA, aber das hört sich ganz nach einem Tumor an. Nehm den Rat der anderen bitte ernst.
     
  8. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Bitte keine solchen Fern"diagnosen". Einen Tumor erkennt man ganz sicher nicht mit hellseherischen Fähigkeiten, dafür muss der Vogel abgetastet und / oder geröntgt werden.

    Minemaus, ein vogelkundiger Tierarzt würde niemals einem Vogel den Hals umdrehen. Woher bist Du denn, dann können wir Dir bei der TA-Suche helfen.
    Die Zeit drängt, wie Du das beschreibst, geht es dem Vogel nicht gut.

    Biete ihm Rotlicht an, aber so, dass er selbst entscheiden kann, ob er sich reinsetzt.

    Seit wann habt Ihr den neuen Zweitvogel?
     
  9. Peppi

    Peppi Guest

    Habe keine Ferndiagnosen gestellt! Darum habe ich ja geschrieben, dass ich kein TA bin. Es wurde aber festgestellt, dass der Vogel Geschwülste hat u. daher ist davon auszugehen, dass er event. einen Tumor hat, ob es so ist, kann nätürlich nur der TA festestellen!
     
  10. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    Wenn das wirklich wahr ist, würde ich dies bei der Tierärztekammer melden. Ein Tierarzt darf ein Wirbeltier nur einschläfern oder notschlachten, andere Methoden sind nicht erlaubt.
     
  11. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Bitte kein Rotlicht anbieten, so lange nicht geklärt ist, was es ist. die Symtome mit dem von der Stange fallen und schreien können auch auf einen Schlaganfall hindeuten.
    Die Geschwüre können viele Ursachen haben. Wie schon gesagt wurde, können wir da aus der Ferne nur Vermutungen äußern. Dazu gehören unter anderem Nierenleiden (Ablagerungsgeschwüre), Tumore, Abzesse (Federkiele), uva.
    Du siehst also, dass es wichtig ist, einen Vogelkundigen TA aufzusuchen. Und das so schnell es geht.

    Hier gibt es verschiedene Tierarztlisten (bitte Bemerkungen beachten).
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Ich verschieb mal zu den Vogelkrankheiten. ;)
     
  14. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Bei Schlaganfällen kein Rotlicht?
    Ich dachte nur bei Gehirnerschütterungen...
    Wieder was gelernt.
     
Thema:

einfach alt oder schwer krank?

Die Seite wird geladen...

einfach alt oder schwer krank? - Ähnliche Themen

  1. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  2. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  3. Schweres atmen Halsbandsittich

    Schweres atmen Halsbandsittich: Hallo Ich habe ein Halsbandsittich-pärchen 'geschenkt' bekommen. Es war nicht von mir gewollt und der der sie mir geschenkt hat, hat auch keine...
  4. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  5. Suche einen Älteren Kongograupapagei

    Suche einen Älteren Kongograupapagei: Hallo Ich suche für unsere Graupapageihenne einen Partner Ihr alter ist 22 Jahre und sie ist ein Wildfang Ihr Partner ist Anfang August...