Einfach die Belohnung auf den Stick

Diskutiere Einfach die Belohnung auf den Stick im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe die Konditionierung etwas anders begonnen. Da meine beiden Langflügel etwas scheu sind, habe ich die Belohnung direkt auf den...

  1. #1 Unregistered, 27. Juni 2002
    Unregistered

    Unregistered Guest

    Hallo,
    ich habe die Konditionierung etwas anders begonnen. Da meine beiden Langflügel etwas scheu sind, habe ich die Belohnung direkt auf den Target-Stick gesteckt.
    Ja ich habe auch gelesen, daß man so nicht anfangen soll. Aber der andere Weg war mir zur umständlich, da die beiden beim Freiflug immer so hoch sitzen. Da komme ich mit der Hand nicht dran.
    Wenn die beiden sich die Belohnung genommen haben, habe ich dann geclickert. Die beiden haben es schon am ersten Tag kapiert. Dann konnte ich die Entfernung erhöhen. 1 Meter zum Stick laufen ist kein Problem. Jetzt konnte ich die beiden auch von ihrem Hochsitz runter locken. Nach ca. 1-2 Woche habe ich die Belohnung zeitweise nicht auf den Stick gesteckt, sondern nach dem Beißen in die Spitze mit c/t aus der Hand belohnt. Die Änderung hat die beiden nicht überrascht. Jetzt verwende ich den Stick nur noch ohne die aufgespießte Rosine und es funktioniert. Die beiden haben das Geräusch des Clickers begriffen und auch gelernt, daß nur die Spitze des Stick zählt.


    Ich habe ihnen beigebracht, die Kralle zu heben und die Belohnung mit dem Fuß zu nehmen. Als ein Vogel zufällig den Fuß zum Schnabel geführt hat, habe ich geclickert. Man konnte in diesem Moment richtig sehen das der Vogel denkt (was habe ich jetzt gemacht?). Wenige Stunden später konnten beide Vögel auf Kommando einen Fuß heben und die Belohnung mit der Kralle nehmen.
    Ihr müßt mal sehen wie ungeschickt die mit Ihren Krallen seien können. Die greifen oft daneben und schauen in die leere Kralle. Auch kommt es vor, daß einer vor lauter Krallenheben von der Stange fällt.

    Ich habe mit dem Clicker-Training ohne Erwartungen begonnen und hab es mehr als neues Spiel angesehen. Aber mit dem Clicker-Training habe ich sehr schnell eine Verhaltensänderung bei meinen Geiern festgestellt. Die sind viel zutraulicher und aufmerksamer geworden.
    Auch wenn ich beim Training evtl. nicht alles richtig mache, es macht den Geiern und mir super viel Spaß.

    Echt super das Clicker-Training! Lily ist echt der Papageienflüsterer

    Viele Grüße Anette
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anette1

    Anette1 Guest

    Mit der Registrierung hab ich immer ein Problem.

    jetzt mit Registrierung.

    Viele Grüße Anette
     
  4. #3 Inge, 27. Juni 2002
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2002
    Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Anette,

    hörst sich ja toll an, macht sicherlich vielen Mut. :). Weiterhin Dir und Deinen Vögeln viel Spass.
    Habe Dein Profil und somit Deine HP, bzw. die Fotos Deiner Schönheiten angeschaut, echt schöne Bilder. Die zwei hängen glaub sehr aneinander, so wie das aussieht ? :)
     
  5. #4 Ann Castro, 27. Juni 2002
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hallo Anette!

    Danke fürs Kompliment, was ich Dir auch sofort zurückgeben kann, denn Du hast es schlussendlich erfolgreich umgesetzt. Was wesentlich schwieriger ist, als kluge Worte zu schreiben.

    Toll, wie Du flexibel Lösungen gefunden hast, wenn eine Option nicht so funktionierte!!! Gut gemacht.

    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Einfach die Belohnung auf den Stick