einfach mal ein paar aktuelle Bilder der vergangenen Tagen

Diskutiere einfach mal ein paar aktuelle Bilder der vergangenen Tagen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, hier stelle ich einfach mal ein paar Bilder ein, die entstanden sind während ich im Krankenhaus gelegen habe und eben von dieser Woche....

  1. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    hier stelle ich einfach mal ein paar Bilder ein, die entstanden sind während ich im Krankenhaus gelegen habe und eben von dieser Woche.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Da Pauli ja unheimlich gerne auf der Bogenleuchte sitzt und dort eigentlich immer auf dem Seil vom Spielzeug gesessen hat, hat Rudi die Bogenleuchte mit Sisal umwickelt. Seit dem scheint sich Pauli auf der Leuchte wohler zu fühlen und vor allem, er hat einen besseren Halt. Die zweite Bogenleuchte muss nun auch noch umwickelt werden - was man nicht alles für seine Tiere macht, damit es ihnen gut geht.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Moni Erithacus, 15. September 2010
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo Monika,

    wie immer:wunderschöne Fotos von Deinen Geier:beifall:

    Gute Besserung und geniess die Zeit zu Hause,die vier freuen sich garantiert!
     
  4. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    eigentlich hatte ich schon viel mehr Fotos eingestellt, aber es waren leider immer die gleichen, sodass ich es noch einmal ausprobieren werde.

    Und Moni, Danke für die Genesungswünsche. Ich bin auf dem besten Wege und genieße einfach die paar Tage, wo ich daheim bin.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    fast kopfloser Pauli

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und hier der kopflose Coco

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Pauli hatte ja eine ganze Weile daran zu knabbern, wie er von der Leiter auf das Sofa kommt und eben von dem einen Sofa auf das andere. Heute schafft er es binnen Sekunden und zwar mit Hilfe von diesen Metallbollen, die sich auf den Sofas befinden. Etwas besseres hätte für Pauli nicht ins Haus kommen können.

    Allerding ist es auch für unseren Nachteil. Sind wir einmal auf dem Sofa eingeschlafen, hat Pauli nun die glorreiche Idee, dass er auf die Sofas klettert, um uns mal eben in den Zehen zu beißen.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Coco macht Dehnübungen

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Pauli auf der Spirale. Diese scheint er nun wirklich zu mögen.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Aber auch diese Spirale mag Pauli. Und seit Rudi direkt bei deren Käfig eine Uhr aufgehängt hat, ist diese Spirale nun auch sehr häufig von den anderen Papageien besucht. Pauli will wohl die Uhr lernen oder einfach nur die Zeiger erwischen - wer weiss, was in dessen Kopf umhergeht wenn er die Uhr anschaut.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  5. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Liebe Moni,

    es freut mich sehr, daß du so langsam aber sicher auf dem Wege der Besserung bist.
    Wie immer habt ihr sehr schöne Fotos von deinen Vögelchen

    Ich wünsche dir weiterhin alles Gute und hoffe daß du bald wieder voll genesen bist.

    LG
     
  6. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    ich denke schon, dass ich auf dem besten Weg der Besserung bin. Merke es vor allem, wenn ich mal draußen unterwegs bin und ich dennoch etwas daheim bewerkstelligen kann und sei es nur die Papageien zu versorgen.

    Am Dienstag abend war ich das erste Mal mit allen vieren beim Tierarzt, um deren Krallen schneiden zu lassen. Die stellvertretende Tierärztin war natürlich von meinen lieben Papageien begeistert und sagte auch, dass sie echt leicht zu händeln wären. Pauli war schlau, den hat sie nämlich nicht erwischt, aber er hat dafür seine Krallen durch die Gittertüre gestreckt und so hatte sie ein leichtes Spiel, diese zu kürzen. In diesem Zusammenhang habe ich dann gleich Bibos gesundes Auge anschauen lassen und es schaut noch immer kerngesund aus. Dies war für mich natürlich eine sehr postive Aussage, denn eigentlich müsste ich mit ihm schon wieder in München bei Dr. Fritsche vorstellig werden - nur so eine lange Autofahrt möchte ich mir derzeit nicht zumuten, da der Gurt schon sehr drückt.

    Ja, aber mit Pauli kann man nicht zum Tierarzt gehen. Mit dem habe ich mich in Grund und Boden geschämt. Da sitzen wir in einem vollen Wartezimmer und er pfeift all seine Lieder vor sich hin und abundzu hat er dann ein Tier und seinen Halter mit Hallo begrüßt oder einfach nur Tschüß gesagt. Doch dann pfiff er mehrfach das Underberglied und meinte dann als Abschlußtext, dass er lauthals rulpsen muss. Hätte er es nur einmal gemacht, wäre es ja nicht schlimm gewesen, aber der Knirps hat es gleich mehrfach gemacht und vor allem, total laut. 7

    Ha, das war Grund genug für die Tierhalter, mal eben lauthals zu lachen - die hatten mit Sicherheit ihren Spass und werden über Pauli noch sprechen.

    Und hier ist Bibo auf dem Futternapf:

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Kalle beim schlafen:

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Pauli im Portrait

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Meine kleine Kalle mit ihrem süßen Blick, vor allem so einen unschuldigen Blick.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Coco und Kalle beim gemeinsamen fressen:

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und hier sind mal Pauli, Coco und Bibo gemeinsam auf der Spirale zu sehen:

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  7. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Und hier ist Coco auf der Spirale und Pauli und Kalle auf dem Käfig.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und was man Pauli, Coco und Kalle erzählt hat, würde ich nur zu gerne wissen. Wie ihr seht, schauen sie alle in die gleiche Richtung.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Hier ist Bibo den ganzen Tag zu Fuß unterwegs gewesen und muss nun Ausschau halten, wo Kalle sich aufhält.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und da ist die Kalle auch schon. Hier schläft sie jetzt immer oder zieht sich dorthin zurück.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und neuerdings hat Pauli entdeckt, dass man auf Bibos Freisitz sehr gut klettern kann. Das macht ihm nun richtig Spass, da er von dort auch auf das Sofa klettern kann. Und von der Zwischenetage geht es für ihn ganz schnell auf die Schaukel, die wiederum am Kletterbaum hängt.

    Manchmal frage ich mich schon, für was Pauli Flügel hat. Doch ich weiss es, damit er hinundwieder zeigen kann wie toll er fliegen kann.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und hier überlegt Pauli, was er als nächstes anstellen könnte oder wohin er fliegen oder klettern kann.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Pauli inmitten von Spielsachen

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Pauli und Coco

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und als Abschluss Kalle mit ihre Fußball-Teddybär. Diesen habe ich gestern sooft aufheben müssen, dass es fast zuviel wurde.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  8. Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
    Das sind ja ganz niedliche Bilder!

    Und die Kalle hat ja einen wunderschönen Schlafplatz gefunden!
     
  9. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Schöne Bilder und erfreulich :freude: zu sehen ,wie ihr euer Haus/Wohnung so papageiengerecht eingerichtet habt.:zustimm:
     
  10. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Moni,

    die Bilder sind wiedermal wunderschön und ich freu mich auch sehr, dass es dir soweit gut geht.
    Dann genieß die Zeit mit deiner gefiederten Bande mal schön, bevor du dann in die Reha startest :zwinker:.
     
  11. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    vielen Dank für euere Kommentare. Oh ja, die wenigen Tage, die ich noch mit meinem Quartett verbringen darf, genieße ich absolut.

    Gestern abend ist Coco von sich aus zu mir auf das Sofa gekommen. Sie kletterte dann schnurstraks an mir hoch und wollte schmusen. Diese Schmuseeinheiten habe ich ihr natürlich auch gegeben, wenn sie schon von sich aus kommt. Sie schnurrte dabei wie eine Katze und hat ihre Augen geschlossen gehabt während ich sie streichelte.

    Kalle saß in der Zeit im Schrank und beobachtete uns. Das ging natürlich nicht lange, denn Kalle ist auf Coco eifersüchtig, wenn ich mit ihr beschäftigt bin. Schwupps hatte ich dann Kalle auf der rechten Schulter sitzen und ich fing an, beide gleichzeitig zu streicheln.

    So haben wir eine ganze Weile miteinander geschmust.

    Heute haben alle irgendwie einen Spieltrieb. Schon der Morgen startete damit, dass sämtliche Spielsachen vom Schrank abgeräumt wurden und ich diese ständig wieder aufgehoben habe. Pauli argumentierte das Ganze mit "Guckscht du? Musst du gucken! oder einfach mit einem Hallo" und klar wurde dazwischen auch mit Coco geschmust. Als dann Kalle gekommen ist, da musste Pauli erst einmal die Kalle wieder verjagen. Aber Minuten später hat er sie dann auch spielen lassen.

    Vor ungefähr einer halben Stunde stolzierte Pauli mit den Worten "Muss da mal was gucken" ins Bad. Anfangs hörte man nichts von ihm, doch dann vernahm ich ein Geflatter und schaute nach. Da saß er stolz wie Oskar auf der Badewanne und stiefelte umher. Wenig später plumste alles in die Badewanne, was da so außenrum stand. Jetzt hat er nichts mehr was er runterschmeißen kann und harrt der Dinge, was da so passiert. Aber er quasselt wie ein Buch.

    Pauli hat eine total niedliche Stimme bekommen. Früher hatte er immer eine sehr tiefe Stimme, aber jetzt spricht er eher wie ein Kind und ganz leise. Ja, der Pauli bringt mich hier imer zum schmunzeln.

    Im Übrigen, er ist total lieb geworden. Er lässt es jetzt zu, dass ich ihn einfach an den Füßen oder am Schnabel streichel und macht er dann doch mal den Schnabel auf, dann beißt er nicht, sondern züngelt eher an meinem Finger. Denke, dass das Eis jetzt gebrochen ist.
     
  12. #11 Kolbenfresser, 17. September 2010
    Kolbenfresser

    Kolbenfresser Unvergessenes Grüntier

    Dabei seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Einfach schön...

    Hi Moni,

    es ist einfach zu schön Deine zweifarbige Truppe anzusehen. Die sind sooooo niedlich die Grünen und die Grauen ja sowieso.

    Wirklich toll, was Du alles für sie gestaltet hast. :0-:0-

    Bitte mehr Bilder einstellen, ich könnte hier Stunden lang Geier Bilder ansehen. :D

    Liebe Grüße,
    Daniela
     
  13. Jamie

    Jamie Mitglied

    Dabei seit:
    28. Juni 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06110 Halle/Saale
    @ Monika

    schöne Bilder..die sind ja putzig deine Grauen. Auch von mir "Gute Besserung".
    Und danke für die netten tips.
     
  14. #13 Margaretha Suck, 18. September 2010
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Hallo liebe Monika,

    ich kann mich Daniela nur anschliessen, man kann sich Deine kleine Truppe immer wieder anschauen und sich daran erfreuen. Bitte mehr davon!!!!

    Für Deine bevorstehende Reise nochmals alles Gute und weiterhin beste Genesung.

    Sei ganz lieb gegrüsst von
    Lottchen und Margaretha
     
  15. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Liebe Moni,

    Du weiß ja, wie sehr ich dich und dein Engagement für deine Papageien bewundere!! :beifall:

    Ich wünsche Dir weiterhin gute Besserung und erhole dich gut in deiner anstehenden

    Reha, damit wir demnächst wieder ganz viele dieser wunderschönen Bilder von

    deinem süßen grün-grauen Quartett sehen und ganz viel über sie lesen können!!

    Alles Liebe auch von unserem grün-grauen Quartett an deines :D
     
  16. Mari66

    Mari66 Mari66

    Dabei seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Monika!

    Ich finde die Berichte über deine 4 Kongos immer sehr lustig. Vor allem bewundere ich den Pauli sehr. Die Geschichte mit dem Rülpsen ist besonders witzig - ich habe mit meiner Coco ähnliches erlebt!

    Ich wünsche Dir alles Gute!

    Viele Grüße, Mari
     
  17. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    leider habe ich derzeit nicht soviele aktuelle Bilder, aber von heute könnte ich noch welche anbieten.

    Da sich mein Rehaaufenthalt um einen Tag verschoben hat, dachte ich mir, dass ich dann eben meine Wohnung putze, was ich die letzte Woche vermieden habe. Doch ich konnte den Staub nicht mehr sehen und habe es heute gemacht - ich hoffe, es war kein Fehler.

    Ja und wie ich so dann die Badewanne vom Tisch geputzt habe, da kam die kleine Kalle angeflogen und schaute mir dabei zu. Kalle ist ja eine Wasserratte und so habe ich ihr gazz schnell warmes Wasser in die Wanne gefüllt. Und sie war sofort drin und quietschte rum.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Während Kalle gebadet hat, da kam auch schon der Pauli und hat sich auf den Ast in der Küche gesetzt. Von dort habe ich ihn dann geholt und auf die Küchentheke gesetzt. Normalerweise geht er dann auch baden, doch heute hatte er irgendwie keine Lust.

    So schaute er sich einfach die Küche an und stolzierte auf der Küchentheke rum. Für ihn auch etwas besonderes, da er dort niemals von sich aus landet.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und hier ist Bibo. Das ist wieder so ein Moment, wo man ihm ganz genau ansehen kann, dass er am liebsten abheben würde und es einfach nicht geht. Aber immerhin weiss er sich dann zu helfen, indem er einfach den Käfig herunterklettert und dort hin läuft, wo er hingehen wollte. So war es mitunter auch heute morgen, wo alle bei mir im Schlafzimmer gewesn sind und er ganz alleine im Flur. Irgendwann stiefelte er im Schlafzimmer rum, sodass er einfach in unserer Nähe sein konnte. Das ist Bibo wie ich ihn mittlerweile kenne.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Daniela: Die grünen Kongos sind tatsächlich niedlich und mir gefällt auch Kalles Gesichtsausdruck, da aus ihren Augen der wahre Schalk rauskommt. Aber glaube mir, Kalle kann auch sehr anstrengend sein, vor allem dann, wenn sie etwas möchte, was ich ihr nicht geben möchte. Sie kennt mittlerweile auch die Stellen, wo ich z.B. ungesalzene Erdnüsse aufbewahre und diese klappert sie alle ab, bis sie die Nüsse gefunden hat. Ja und dann bedient sie sich selbst.

    Bei Bibo ist es etwas anderes, da er ja nicht fliegen kann. Aber wer weiss, was er alles machen würde, wenn er es könnte. Ihn beobachte ich immer und stelle fest, dass er sich sehr gut mit Holzspielsachen beschäftigen kann wie z.B. mit dem Abakus, der auf meinem Tisch steht und dort holt er sich immer ein Teil runter und beknabbert dieses.

    Jamie: Das habe ich doch gerne gemacht und wie gesagt, wenn du weitere Fragen hast, schreibe mich einfach an.

    Mari: Ich glaube, Pauli wird von vielen bewundert. Er ist aber auch einfach nur süß und wenn er dann noch tanzt oder irgendwelche Dinge erzählt, bringt er mich zum schmunzeln. Auch wie er sich stundenlang mit einer Petflasche und einem Deckel beschäftigen kann, ist schon irre. Dies hat er gestern auch wieder gemacht und diesmal hat er den Deckel sogar richtig aufgeschraubt und nicht nur draufgesteckt wie er es sonst macht. Dann hat er noch mit der Blumensprühflasche gespielt und ist diese dann vom Tisch gefallen, hat er mir gesagt, dass ich doch gucken muss und hat dorthin geschaut, wo die Flasche runtergefallen war.

    Nina: Du weisst, für meine Papageien würde ich alles tun, damit es ihnen gut geht. Das ist auch der Grund, warum ich immer zusehe, dass es gerade dem Bibo gut geht und er all das auch haben kann, was die anderen haben. Mir gefällt es dann, wenn ich sehe, dass er es annimmt und eben auch an ganz hohen Stellen zurecht kommt, obwohl er nur ein Auge hat und nicht fliegen kann. Er scheut sch auch nicht vor wackeligen Seilen und kann es auch kaum abwarten, wenn ich mal wieder ein neues Seil montiere, dieses sofort auszuprobieren.
    Aber mir ist es nicht nur wichtig, dass es meinen Papageien gut geht, sondern mir ist es wichtig, dass es allen Papageien gut geht.

    Ja und ansonsten kann ich nur sagen, dass ich ab morgen erst einmal für ein paar Wochen wohl nicht online sein werde und dann werde ich wieder Bilder einstellen und von meinem Team berichten.

    Ha, und wenn ich von der REHA wieder daheim bin, wird hier all das wieder renoviert, was meine Chaoten während der letzten Wochen so angeknabbert haben und die vier werden endlich ihren Ahornkletterbaum bekommen, der seit Ewigkeiten im Keller zum trocknen liegt. Den alten werden wir dann mit neuen Sitzstangen aufrüsten, die eben auch dicker sein werden.
     
  18. #17 Margaretha Suck, 20. September 2010
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Meine liebe Moni,

    einen angenehmen Aufenthalt in der Reha wünsche ich Dir von ganzem Herzen und komm heil und gestärkt wieder heim. Du wirst gebraucht.

    Alles Gute wünschen
    Lottchen und Margaretha
     
  19. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Liebe Margaretha und all die anderen,

    so und nun bin ich in der Reha und ich würde am liebsten heimgehen. Dass heute noch keine Anwendungen waren, ist verständlich. Aber morgen passiert auch nicht viel, aber sie wollten mir gleich wieder Medis andrehen, die längst abgesetzt wurden. Auch da mache ich nicht mit.

    Ein Telefon hole ich auch nicht, da es überteuert ist und angerufen werden kann ich auch nicht direkt. Anrufer müssten dann über eine sog. Hotline gehen und die ist mehr als teuer. Also bin ich nur über mein Handy erreichbar.

    Meine drei Tischnachbarn sind aber sehr nett und mit ihnen kann man sich sehr gut unterhalten. So macht es doch ein klein wenig Spass.

    Der Ausblick ist auch ganz nett. Viel Grün außen rum und einen schönen Balkon für mich alleine.

    Meine Papageien haben die vergangenen zwei Tagen mitbekommen, dass ich wieder am packen bin und sie eben auch die Reisetasche und den großen Koffer gesehen haben. Heute morgen ahnten sie wohl wirklich, dass Abreisetag war. Denn so früh sind wir die vergangene Woche niemals aufgestanden. Pauli war noch ganz verdutzt und hat sich doch direkt von mir an den Füßen streicheln lassen.

    Kalle und Coco waren dann auch sofort da und auch ihnen habe ich Streicheleinheiten gegönnt.

    Ja und dann ging es auch schon los. Meine Schwester hat mich gefahren und wir haben uns während der Autofahrt ganz nett über alles Mögliche unterhalten.

    Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und ich werde mit Sicherheit öfters hier reinschauen, obwohl ich eigentlich davon ausgegangen bin, dass ich die nächsten drei Wochen keine Möglichkeit dazu haben werde. Ha, was sehne ich mir schon heute den 12.10.2010 bei.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Moni Erithacus, 21. September 2010
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo Moni,

    bin letztes Jahr in der Kur gewesen,deswegen kann ich Dich gut verstehen.Der erster Abend war ganz schlimm,habe gesessen und geheult und dazu genau das gleiche mit dem Telefon,alles nur übers Handy.
    Die ersten Tage waren nicht einfach und ich habe alle Vögelgeräusche von Draußen viel intensiver wahrgenommen.
    Erhol Dich gut,es wird schon.:zwinker:
     
  22. zwilling

    zwilling Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Monika,

    ich kann Dich sehr gut verstehen. Wenn man ankommt, steht man vor diesem Berg an Tagen, den man dort verbringen muss und die Zeit will einfach nicht weitergehen. :trost: Aber mit jedem Tag und jeder Nacht kommst Du Deinem Ziel - nach Hause fahren - näher. Ich drücke Dir die Daumen, dass Du mehr Anwendungen bekommst, damit die Zeit wie im Flug vergeht und Du nicht so viel zum Nachdenken kommst. Erhol´ Dich gut, zu Hause wirst Du sehnsüchtig erwartet. Gute Erholung und alles Gute.

    Gruß
    zwilling
     
Thema:

einfach mal ein paar aktuelle Bilder der vergangenen Tagen

Die Seite wird geladen...

einfach mal ein paar aktuelle Bilder der vergangenen Tagen - Ähnliche Themen

  1. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  4. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  5. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...