Einfach nur traurig...

Diskutiere Einfach nur traurig... im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; http://www.youtube.com/watch?v=aAwasmUSgC4 Es lohnt sich für jeden Vogel zu kämpfen... Schließlich könnten sie es so schön haben... jeder...

  1. #1 Akima_, 1. April 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. April 2010
    Akima_

    Akima_ Guest

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mari66

    Mari66 Mari66

    Dabei seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    ......da fallen mir auch keine richtigeren Worte ein als: einfach nur traurig!
     
  4. #3 margareta65, 1. April 2010
    margareta65

    margareta65 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52391 Vettweiss
    Ich bin sprachlos :(
    Wozu wir Menschen fähig sind :( :( :(
    Es ist schrecklich :traurig::heul:
    Mir fehlen einfach die Worte..............
     
  5. #4 Quailfriend, 1. April 2010
    Quailfriend

    Quailfriend Wachtelzüchter

    Dabei seit:
    27. August 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Schweiz
    Puhhh................ Traurig......alles nur wegen ein bisschen Geld........und wir kaufen dann (teilweise) ahnungslos diese armen aus "mitleid" und wundern uns, warum unser Coco stirbt ........ :heul::heul::heul::heul:
     
  6. #5 Diamantfasan, 1. April 2010
    Diamantfasan

    Diamantfasan Lord Amherst

    Dabei seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    56567 Neuwied
    Das ist wirklich sehr traurig... Wie kann man einem tier sowas antun:traurig:

    :nene::nene::nene:

    Einfach schrecklich!
     
  7. lucy83

    lucy83 ein herz für tiere

    Dabei seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59192 Bergkamen
    man weiss garnicht was man dazu sagen soll.:nene:
    wenn ich mir sowas anseh kommen mir richtig die trähnen....:heul::heul::heul:
    wie können menschen nur so brutal sein und das den das leid der tiere egal ist,werde bei sowas immer nur richtig wütend!!!!
     
  8. Mari66

    Mari66 Mari66

    Dabei seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Der Mensch ist grausamer als jedes Raubtier! 8(
     
  9. Honey8

    Honey8 Mitglied

    Dabei seit:
    8. März 2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    Ja un die machen immer weiter weil das auch noch klappt mit dem geld machen weil wir ihnne auch noch die Vögel abkaufen machen die immer weiter eigentlich müsste man denenkeine vögel mehr abkaufen aber dan würde alle vögel dort Sterben und das wollen wir dan auch nicht

    Sowas ist echt Traurig8(
     
  10. Nic4

    Nic4 Mitglied

    Dabei seit:
    6. November 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man so etwas sieht, kann man den Glauben an die Menschheit verlieren. :nene: Einfach nur traurig.
    Umso wichtiger ist , mit noch so kleinen Fortschritten dagegen anzugehen...
     
  11. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Ich kann jetzt nicht sagen von wann die Aufnahmen sind. Aber diese "Massenimporte" gibt es Gott sei Dank schon seid vielen Jahren nicht mehr. Ich kann mich auch noch erinnern in den 80zigern und 90zigern wo bei den Händlern die Volieren voll waren mit Papageien. Heute werden die meisten Arten so gut nachgezogen das es sich nicht mehr lohnt. Natürlich sind die meißten Vögel in "Privathaushalten" gelandet weil die Nachfrage nach Papageien damals sehr gross war.
     
  12. Oggi

    Oggi Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Solche screcklichen Bilder waren vor 15 Jahren der Grund warum ich mir keinen jungen Beo gekauft hatte, denn es gab damals ja nur Wildfänge. Statt dessen hatte ich einen aus dem Tierheim geholt. Der wurde dann halt nicht zahm, allerdings hatte ich ein gutes Gewissen, dass ich diese Brutalität nicht noch unterstützt hatte. Wären wir Vogelabnehmer immer so konsequent, hätte es solche Bilder nie geben können.:heul::heul::heul:
    Zum Glück gibt es heute gute Zucherfolge, jedoch muß man immer noch genau hinschauen, denn die Vogelmafia treibt ja immer noch ihr Unwesen:+schimpf

    Oggi
     
  13. #12 Geierhirte, 14. April 2010
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Und wo kam der ursprünglich mal her ? :~

    Geierhirte
     
  14. #13 buteobuteo, 15. April 2010
    buteobuteo

    buteobuteo schattendasein

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    :bier: geierlein,

    ... büdde, muss doch net sein... :bier:


    grüssle
    "anderer geier"
     
  15. #14 Holger Günther, 15. April 2010
    Holger Günther

    Holger Günther Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    In Australien werden die Kakadus abgeschossen,obwohl die Jäger sie lieber fangen und verkaufen würden.Dort ist nur ein toter Vogel ein guter Vogel.Holger
     
  16. Oggi

    Oggi Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    @ geierhirte
    Meinst du nicht, dass der es dann nicht bei mir besser hatte als im Tierheim:~
    In Deutschland war er doch schon und ein Zurück gab es nicht mehr.Bloß dass wegen mir kein Neuer importiertwurde, denn wo keine Nachfrage, da kein Angebot.
    Jetzt gibts glücklicherweise einige Züchter und es dürfen keine Beos mehr eingeführt werden.:zustimm:

    @ Holger Günter
    Ich weis, dass in Australien die Kakadus abgeschossen werden. Dort entwickeln die sich zu ner richtigen Plage für die Farmer. Bloß wenn du die Küken aus den Nestern nehmen würdest und sie in Kisten hier her schleppst gehen 2/3 davon ein und dass ist das grausame daran. Wieviele Vögel unnötig sterben müssen, damit jemand einen Coco Zuhause sitzen hat.

    Oggi
     
  17. #16 Holger Günther, 16. April 2010
    Holger Günther

    Holger Günther Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    In der Natur gehen auch 2/3 ein(sogar mehr),aber das würde immer noch für 1/3 leben bedeuten.Es ist auch müßig darüber zu diskutieren.Die Leute in vielen Ländern sind arm und verdienen damit ihr Geld,mit unseren mitteleuropäischen Maßstäben kann man das nicht beurteilen.Man könnte z.B. darüber diskutieren,ob die Vögel noch leben würden,wenn man den Handel legalisiert.In der Zeitschrift von National Geographic war jetzt ein Artikel,wo aufgezeigt wurde das man wirklich jede Tierart kaufen kann(selbst Hörner von Java-Nashörnern).Die Elfenbeinschnitzer in China kaufen legal Elfenbein und stellen Lehrlinge ein.Was wir Europäer darüber denken(oh,wie schreckliche Bilder u.s.w.) interessiert inzwischen niemanden mehr(guck mal die "Ergebnisse" der letzten Artenschutzkonferenz oder der Walfangkommission oder Klimakatastrophe-war da mal was?).Holger
     
  18. maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    ... Gänsehaut und Tränen ...

    ich hab das in Avian Avenue - einem amerik. Forum in meine Signatur aufgenommen ...
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Oggi

    Oggi Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ok.:(

    Dann machen wir halt alle immer so weiter. Irgendwann werden wir Menschen allerdings mal merken, dass die Welt nicht uns Menschen braucht, sondern wir Menschen die Welt .

    Oggi
     
  21. NaPa

    NaPa Katzenguru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ja komm,jetzt ist mal wieder gut:~
    Solche Sätze kann ich nicht mehr hören/lesen.
    Nicht jeder Mensch ist schlecht und grausam.
     
Thema:

Einfach nur traurig...

Die Seite wird geladen...

Einfach nur traurig... - Ähnliche Themen

  1. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...
  2. Partner suchen gar nicht so einfach

    Partner suchen gar nicht so einfach: Da ich seit geraumer Zeit auf der Suche bin, einen geeigneten Partnervogel für meinen Graupapagei zu finden, wende ich mich heute mal...
  3. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...
  4. Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf)

    Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf): leider ist mein 25 Jahre alter Grisu am Mittwoch in meiner Hand gestorben... Jetzt ist Cinderello, 3 Jahre alt, ganz traurig und allein und ruft...
  5. Einfach so...

    Einfach so...: Einfach so, ein paar Bilder... [IMG] [IMG] [IMG]