Einfach nur unfassbar - Sittich Quälerei - bitte mithelfen

Diskutiere Einfach nur unfassbar - Sittich Quälerei - bitte mithelfen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo an alle! Gaby Schulemann (www.birds-online.de) hat folgende Info in ein anderes Forum gestellt:...

  1. #1 Birdy, 20. Februar 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Februar 2003
    Birdy

    Birdy Guest

    Hallo an alle!

    Gaby Schulemann (www.birds-online.de) hat folgende Info in ein anderes Forum gestellt:
    -----------------------------------------------------------

    Liebe Leute,

    gerade habe ich durch eine Bekannte erfahren, dass in den USA ein paar Teenager während einer Party den Sittich der Familie, in deren Haus sie gefeiert haben, mit Haarspray eingesprüht und dann angezündet haben. Der arme Vogel ist unter Qualen verstorben, während diese hirnlosen Arschlöcher (sorry!) das Ganze fotografiert und später ins Internet gestellt haben.

    Meine Bekannte ist in einer Deutsch-Amerikanischen Starenschutzgruppe aktiv, und Ami aus dieser Starenschutzgruppe hat sie auf eine Petition aufmerksam gemacht, die nun läuft, damit diese Teenager für ihre unfassbar grausame Tat bestraft werden. Die Gerichtsverhandlung wird am 12.03.2003 stattfinden, bis dahin ist also Zeit, die Petition elektronisch zu unterzeichnen. Falls Ihr mögt, dann schaut doch bitte mal hier vorbei:
    http://www.petitiononline.com/1bert/petition.html

    Übrigens: Vögel aus Langeweile abzufackeln ist keine rein amerikanische "Spezialität". In Deutschland hat es vor einiger Zeit einen Fall gegeben, bei dem Jugendliche - bedauerlicherweise bislang völlig ungestraft! - Spatzen bei lebendigem Leibe verbrannt haben. Zum Kotzen ist das!

    ____________________________________________________

    Ich konnte es nicht glauben, als ich das gelesen habe. Ich finde hier ist die Hilfe von uns allen gefragt, oder ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Welli liebhaber, 20. Februar 2003
    Welli liebhaber

    Welli liebhaber Guest

    wo gibt es denn diese Fotos?
     
  4. Birdy

    Birdy Guest

    Hallo Norman,

    keine Ahnung wo die sind, aber wenn ich ehrlich bin würde ich sie mir auch gar nicht ansehen.

    Hab schon ne Gänsehaut bekommen, als ich das gelesen habe.
     
  5. geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Leider ....

    8(

    ... gibt es immer wieder solche Idioten. Wie ich schon einmal in einem anderen Bericht geschrieben habe, ...

    alles was sich irgendein kranker mensch ausdenkt, wird irgendwann von einem noch kränkeren hirn auch durchgeführt werden ....

    und leider sind dem Menschen da keine Grenzen gesetzt. 8( 8(

    Man kann nur vielleicht von Glück reden (ironisch gemeint), daß das ganze in USA passiert ist, denn da können auch Kids bestraft werden. 0l 0l In D heißt es in diesen Fällen ja immer, ach die armen Kinder.
     
  6. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hallo!

    Sehe das auch so. Bitte helft alle mit, damit diese Schweine bestraft werden!!! Ich finde Tiere zu quälen ist keine Kleinigkeit. Die armen können sich nicht währen!!!
    Wir müssen unsere Tiere schützen!

    Gruß
    Kiki, Rockie und Floh
     
  7. Gina

    Gina Guest

    Ich wüßte nicht, was ich mit solchen Menschen machen würde, wenn sie vor mir stünden. Egal, ob Kinder, Teenies oder Erwachsene. Am Besten einsperren, und nicht wieder rauslassen.
    Ich bin auch der festen Überzeugung, daß Menschen die Tiere quälen genauso in der Lage sind, andere Menschen zu quälen.
    Furchtbar, sowas!
     
  8. zora-cora

    zora-cora Guest

    schlimme sache das!!!


    vor ein paar jahren wurde in einem tierpark hier in der nähe ein vogelstrauss (!!!!!!!) mit benizin übergossen und angezunden !!!
    auch einem ara haben diese vollidioten durch die gitterstäbe hindurch ein bein komplett ausgerissen - tier ist leider auch verstorben :(
    diese typen sind leider nie gefasst worden.

    da fehlen einem die worte 8o 8(
     
  9. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Unfassbar. 8(
    Diese Petition habe ich umgehend unterschrieben. Mehr mag ich dazu nicht äussern.
    <grummel>
     
  10. Welliwusel

    Welliwusel Guest

    Hallo :0-

    Das ist doch nicht zu fassen.

    (In dem Moment als ich das gelesen habe wollte ich einen von diesen Jugendlichen anstecken 8(

    (Arschl......)

    Tschau :0-
     
  11. Erki+

    Erki+ Finkenmandy

    Dabei seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14542 Werder/Havel
    Hallöchen

    Habe natürlich auch unterschrieben. Ich werde auch noch einige andere bitten mitzumachen. Habe so etwas neulich mal im Meerschweinforum gelesen, mit Meerschweinen dann natürlich.
    Wo erfährt man denn dann wie die Verhandlung ausgegangen ist? Hoffentlich sagen die dann nicht, das da sowieso nur fanatische Tierschützer unterschrieben haben.
     
  12. #11 Federbällchen, 20. Februar 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Das ist wirklich das ALLERLETZTE

    Habe heute das Buch "Notfallhilfe für Papageien und Sittiche" bekommen und bis jetzt nur mal so durchgeblättert.

    Da gibt es ein Bild von einem Welli, der wohl (Unfall) in eine Friteuse gefallen ist und das natürlich nicht überlebt hat.

    Sah grausig aus - und wenn man dann so was hier liest, das da ein Geierlein bewusst angezündet wird, da vergeht einem wirklich alles!!!!!!!!!!
     
  13. Birdy

    Birdy Guest

    Hallo Zusammen,

    oh wow, finde ich Klasse das Ihr alle mithelfen wollt. Bei sowas müssen wir Tierfreunde zusammenhalten :)

    @Martina: Ja das Buch habe ich auch, sieht echt schlimm aus. Der arme Kleine :(
     
  14. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    es ist unfaßbar und unvollstellbar! Und es macht traurig, wütend und hilflos, daß schon seit Jahrtausenden immer wieder derartige Grausamkeiten an Mensch und Tier bewußt durch Menschenhand geschehen.
    Habe natürlich auch gleich gemailt.
     
  15. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo

    So, jetzt habe ich da auch unterschrieben.

    Solche Verbrecher, Bestien, Monster gehören eingesperrt. Vielleicht sollte man an denen auch mal ein bisschen rumfackeln dürfen, damit sie am eigenen Leib spüren dürfen, was sie diesem unschuldigen Tier angetan haben.

    Pfui Teufel, ich könnte kotzen 0l 0l 0l
     
  16. #15 MetallicDragon, 21. Februar 2003
    MetallicDragon

    MetallicDragon Guest

    Hey Leute!

    Ich steh kurz vor den Tränen! Wieso!?!?!?!? Was für einen Grund kann es dafür geben?? Soll ich mich mal betrinken und einen da enzünden? Das gäbe Lebenslänglich! Wetten wir, die kommen mit ner Geldstrafe davon? Wenn das so ist, dann flieg ich in die USA (Kommt doch mit!) dann räumen wir da auf! Boah mir kommt gleich das Kotzen´vor Wut (sorry fürs wörtchen aber was anderes ist wohl kaum angebracht).

    Habe selbstverständlich sofort unterschrieben!
    Bye =((((
     
  17. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Hab auch unterschrieben. 8(

    Ich finds schlimm auf was für kranke Ideen die Menschen so kommen. 8(

    Jedenfalls finde ich dass man immer etwas tun muß, egal ob im Großen (Papageienschutz in diversen Ländern) oder im "Kleinen" (private Haushalte). Da fängts ja auch an mit der Meinungsbildung. Wenn hier nicht gehandelt wird kann der ja so weitermachen denn das Leben von Tieren ist ja dann offensichtlich nichts wert...

    Bin ja gespannt ob und wie soetwas da drüben bestraft wird..

    Traurige Grüße
    Meike
     
  18. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    oh nein

    bin sprachlos:(
    hab mich natürlich eingetragen
    Gunna

    denke übrigens schon lange, dass man Straftaten, die unter Alkoholeinfluss geschehen nicht milder bestrafen sollte. Denn niemand zwingt doch denjenigen, sich eine enthemmende Droge reinzuziehen...
     
  19. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    :k :k 8( :( :(


    Habe mich natürlich auch eingetragen!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MetallicDragon, 21. Februar 2003
    MetallicDragon

    MetallicDragon Guest

    Hey, GUnna!

    Ja, wie ich geschrieben habe: Ich würde mir auch Mut antrinken. Parole: Sauf und tu was du willst - passiert eh nichts!

    Danach scheinen viele Leute zu leben. Nicht, dass meine Posts falsch verstanden werden, ich bin strikt gegen Gewalt, nur als vergleich war das gesehen.

    Bye *wütendegrüße*
     
  22. Lindi

    Lindi Guest

    Ich habe auch unterschrieben. Über so etwas darf ich gar nicht länger nachdenken, dann kommen wir die Tränen, und ich möchte solche Leute am liebsten ebenfalls ... 0l 0l 0l :k
     
Thema:

Einfach nur unfassbar - Sittich Quälerei - bitte mithelfen