Eingeklemmt

Diskutiere Eingeklemmt im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Heute war unser Apollo,hinter dem Schrank geklettert kam nicht ohne hilfe wieder raus.Waren behutsam haben Ihn dann befreit,ob schreck...

  1. #1 Rempi19, 21.05.2018
    Rempi19

    Rempi19 Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Heute war unser Apollo,hinter dem Schrank geklettert kam nicht ohne hilfe wieder raus.Waren behutsam
    haben Ihn dann befreit,ob schreck oder schmerzen er ist dann nur noch gelaufen.Als partner dann rufte,ist er mühsam ins Volier geflogen.Ließ sich Füttern,nun sitzt er auf seiner Lieblingsstange.Und tut nichts,als dazusitzen.Aber Partnerin,scheint zu merken,dass da etwas nicht stimmt.Sie verzichtet auf Freiflug,kümmert sich liebevoll um Ihn.Faszinierent,ist dass Sie auch nicht Folier verlässt.Und das Sie Ihn Füttert.Da können sich
    manche Menschen,eine scheibe abschneiden.So bald besserung eintritt,werde ich es sofort berichten.

    Powerrangerkevin.

    ,
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Eingeklemmt. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. joerg

    joerg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    155
    Dabei ist Freiflug im Zimmer ja so artgerecht!
     
    R. Staunt gefällt das.
  4. #3 Rempi19, 21.05.2018
    Rempi19

    Rempi19 Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Wenn Zimmer nicht Artgerecht ist,wo soll man sie sonst Fliegen lassen? Es ist ja nicht im Zimmer passiert,Sie haben Freiflug für komplette Wohnung.Ich kann Sie doch nicht draußen Fliegen lassen,die kommen nie mehr zurück.Geschweige die gefahren,die auf Sie zukommen.Da draußen haben,Sie überhaupt keine Überlebens Chance.So sehe ich das,kann mich auch irren.

    Rempi19
     
  5. #4 raptor49, 21.05.2018
    raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    06.01.2000
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    München
    Die Ironie mit der wir spielen, die ihr so schwer versteht.....
     
  6. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    124
    Um das ganze jetzt noch mal ironiefrei zu machen. Freiflug in der Wohnung, Ausnahme Bad und Küche (beides tabu) ist gut, wenn man keine ausreichend große voliere hat. Dann muss die Wohnung aber sicher sein. Die Tipps um die Wohnung sicher zu machen müsstest du eigentlich schon bekommen haben.
     
    terra1964 gefällt das.
  7. #6 Rempi19, 21.05.2018
    Rempi19

    Rempi19 Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Danke für Antwort,im Vogelzimmer ist genug platz und auch sicher inklusives Volier.Aber diese beiden
    Raudis genügt das nicht,müssen alles Auskundschaften.Haben im Korridor nicht damit gerechnet,das männchen hinter Schrank runter klettern konnte.Gefahren Stelle ist schon beseitigt,denke aber dass er
    sich dies gemerkt hat.Possitiv er frisst schon wieder,läuft wie vorher aber noch schreckhaft.Weiß nicht wie lange er,dort verweilen mußte.Auf jedenfall wenn,Sie sich dort wieder Aufhalten.Dann nur noch mit Aufsicht.

    Rempi19
     
  8. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    124
    Es reicht nicht nur den einen Schrank abzusichern du musst das mit ALLEN Schränken machen die in Reichweite der Vögel sind. Sorry wenn ich gerade etwas ruppiger werde. Genau das gleiche ist die schon einmal passiert und da hast du die ganzen Tipps schon bekommen.
    Das Motto meines Ausbilders war: man darf jeden Fehler machen, aber jeden Fehler nur ein mal.
    Und hier geht es um Lebewesen!
     
  9. #8 Rempi19, 21.05.2018
    Rempi19

    Rempi19 Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ist ja richtig,das Du mir eine rüge erteilst.Wirklich als wir die Laufsittiche,erworben haben.Haben
    wir auch gleich,an Sicherheitslücken gedacht.So dass wir das Risiko,so niedrig wie möglich halten.
    Genau es sind Lebewesen,und wir machen es Ihnen so erträglich wie es möglich ist.Jetzt gibt es
    keine möglichkeit mehr,wo Sie sich verletzen können.Bevor Volier morgens geöffnet wird,kommt
    Schubladen Kontrolle hier halten sie sich gern auf.

    Rempi19
     
  10. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    124
    Dann ist alles gut. Ich wünsche dir auf jeden Fall weithin viel Freude mit dem beiden.
     
  11. #10 Rempi19, 21.05.2018
    Rempi19

    Rempi19 Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Dankeschön,für ehrliche Antwort macht mit den beiden wirklich viel Spass.Jetzt bin uich beruhigt,jetzt
    hat er wieder aus Hand gefressen.Und fliegt wieder wie vorher.

    Rempi19
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 raptor49, 22.05.2018
    raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    06.01.2000
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    München
    Bei Laufsittichen muss man leider um drei Ecken weiter denken. Wenn man meint, jetzt passt es, nein da kommt dann wieder ne blöde Idee meist vom Laufsittich Hahn daher.

    Die sind fast so schlimm wie Groß Papageien. Nur Blödsinn im Kopp.
     
  14. #12 Rempi19, 22.05.2018
    Rempi19

    Rempi19 Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hallo raptor49!
    Danke für Antwort,das stimmt zu 100% man kann nicht genug Vorsorge tragen.Das hier alles klappt,denn wie von Dir behauptet nur Blöödsinn im Kopf.Vor allem wenn es sich,ums verstecken dreht hier sind Ihnen keine Grenzen gesetzt.NR 1 für Sie Kartons,Schachteln-Einkaufskorb,aber Possitiv wenn man sie nicht auf Anhieb findet.Ruft man Ihre Namen,sind Sie gleich da.Aber Sie schimpfen energisch,wenn man Sie beim verstecken störrt.
    Ich Danke allen,für herrvorragende Informationen.

    Rempi19
     
Thema:

Eingeklemmt

Die Seite wird geladen...

Eingeklemmt - Ähnliche Themen

  1. Vogel eingeklemmt, statt piepen nur “schnarren““

    Vogel eingeklemmt, statt piepen nur “schnarren““: Guten Abend, Unser kleiner Pieps, Spitznamen Kamikaze-Vogel, hat es geschafft seinem Namen alle Ehre zu bereiten. Wir lassen die Vögel im...
  2. Vogel eingeklemmt, statt piepen nur “schnarren““

    Vogel eingeklemmt, statt piepen nur “schnarren““: Thema wurde zu den Vogelkrankheiten verschoben KLICK
  3. Fuß eingeklemmt

    Fuß eingeklemmt: Mein Mohrenkopf hat sich vor 30 Min. den linken Fuß zwischen Gitter und Javatree eingeklemmt. Das ist so ein Ast den man mit Schraube von außen...
  4. eingeklemmte füsse von graupapagei

    eingeklemmte füsse von graupapagei: brauche hilfe mein mann hat unseren graupapgei timmy die füsse in der tür eingeklemmt, man kann nichts sehen ,aber was kann passieren, ich mache...
  5. füsse in der tür eingeklemmt

    füsse in der tür eingeklemmt: brauche hilfe meinen grauen wurden die füsse in der tür eingeklemmt. man kann nichts sehen aber was kann passieren?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden