Eingeschalteter Lufreiniger auch bei....

Diskutiere Eingeschalteter Lufreiniger auch bei.... im Technik-Forum Forum im Bereich Vogelzubehör; .... gekipptem oder offenem Tenster / Balkontür? Hallo Vogelgemeinde, jetzt wo es wieder wärmer wird habe ich öfter die Balkontür auf oder...

  1. Frank M

    Frank M Guest

    .... gekipptem oder offenem Tenster / Balkontür?


    Hallo Vogelgemeinde,

    jetzt wo es wieder wärmer wird habe ich öfter die Balkontür auf oder sie ist schräggestellt.
    Jetzt wüßte ich gerne ob ich den Luftreiniger dann anlassen oder ausmachen soll.
    Wie macht ihr das?



    nymphische Grüße, Frank :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hey,

    warum willst du ihn dann abstellen ? Jetzt kann er doch auch gegen die Pollen usw. arbeiten. Also unser James läuft 24 Stunden auf halber Stufe.

    Und ich bin immer wieder erstaunt, wie das Blech aussieht, wenn ich es reinige :k 8o
     
  4. Frank M

    Frank M Guest

    Halllo Tina,

    ich wollte es nur wissen. Es geht mir um die Reinigung der Luft bei gekippter oder offener Balkontür.
    Mal sehen was die anderen noch schreiben.



    Grüße, Frank :0-
     
  5. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Eigentlich macht es wenig Sinn, Raumluft zu reinigen, die dann sofort per Zugluft durch's Fenster nach draussen entweicht. Aber es schadet auch nicht.

    Bei den paar Watt, die ein Ionisator an Strom verbraucht, lohnt sich IMHO die Mühe nicht, das Teil jedes Mal beim Lüften abzuschalten. Bei lüfterbetriebenen Luftreinigern, die auf niedrigster Stufe schon 50 Watt verbraten, sieht das für mich anders aus. Die lasse ich nicht bei offenem Fenster laufen - das ist mir schlichtweg zu teuer.

    Viele Grüße, Stefan
     
  6. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Stefan,

    danke für die Antwort. ;)



    Grüße, Frank :0-
     
  7. #6 Naschkatzl, 15. April 2005
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo zusammen :-)

    also bei mir lief bis letzte Woche der James immer durch. Auch wenn tagsüber das Fenster zur Minivoliere offen stand. Jetzt hat mir meine Trick das Kabel durchgebissen und was ich jetzt feststelle, ich kann mich nicht mehr solange wie sonst im Vogelzimmer aufhalten. Ich bekomme Hustenanfälle und auch die Augen jucken. Das war während der Zeit als der James lief überhaupt nicht der Fall.

    Also ich schwöre auf das Teil.

    Grüssle
    Corinna
     
  8. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Corinna,

    dann lasse ich ihn an. Wenn die Auswirkung so drastisch ist muß so ein Luftreiniger noch besser sein als ich dachte.



    schönes Wochenende,
    Frank :0-
     
  9. #8 Naschkatzl, 17. April 2005
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Frank,

    also ich kann es nur empfehlen, nur muss ich den Luftreiniger jetzt bei 8 Aga`s wirklich spätestens alle Woche reinigen.
    Wir haben jetzt mal vorübergehend ein Kabel von nem ferngesteuerten Auto meines Sohnes genommen und siehe da ich konnte heute mal wieder fast den ganzen Tag im Agazimmer sein.

    Also ich hätte ehrlich nie geglaubt das die Dinger soviel bringen, doch ich merk es am eigenen Leib. Und ich bin wirklich froh das ich das Teil habe, denn so kann ich wirklich in jeder freien Minute meine Federbällchen geniessen ohne nach Luft zu japsen.

    Grüssle
    Corinn
     
  10. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo,

    Machst du das vorsorglich? Ich reinige die Dinger immer, sobald man sie hört. (Ich glaube, so stand es auch in der Anleitung). Wenn die Nadeln verschmutzt sind, fangen die Geräte hier an, so ein 'britzeliges' leises Zischgeräusch zu machen, das nach dem Reinigen der Nadeln wieder verschwunden ist.

    Viele Grüße, Stefan
     
  11. Frank M

    Frank M Guest

    Hei,

    ich habe ja den Airbutler " Frank " den ich alle 14 Tage sauber mache. Nur aufmachen kann ich ihn nicht weil ich nicht an die Schrauben komme. :? Denn da muß er auch dringend gereinigt werden.
    Wenn der Ventilator an ist brummt er. Stefan, was für Nadeln meinst du?




    Grüße, Frank :0-
     
  12. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Ich meinte den Airbutler 'James', der keinen Ventilator hat. Zur Ionisierung der Luft hat das Gerät solche 'Nadeln' (vielleicht ein Dutzend), an denen sich Staub ansetzt. Und wenn da zuviel Siff drauf ist, 'summt' das Gerät, und man muss die Nadeln mit einer Zahnbürste o.ä. reinigen. Dann ist wieder Ruhe.

    Viele Grüße, Stefan
     
  13. #12 Zugeflogen, 19. April 2005
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    @Frank M: hast du einen kompressor zur hand? wenn ja, dann wirf den mal an und jag einen hufen luft durch den ionisator ( am besten in der garage oder draußen). damit pustest du den staub aus allen ritzen.
     
  14. #13 Vogelfreund, 27. April 2005
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    hast du den neuen Netzsteckern denn noch nicht bekommen?

    :?
     
  15. #14 Naschkatzl, 27. April 2005
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu Vogelfreund,

    doch ich hab den Stecker schon bekommen. Danke nochmals für die schnelle Zusendung. Ich kann jetzt wieder stundenlang im Agazimmer mich aufhalten. Hatte Dir auch schon eine PN dazu geschickt.
    Denn ich mache grad viel Werbung für das Teil und da hatte ich Dir Fragen geschickt und auch wieder eine Bestellung.

    Ich rufe heute oder morgen mal schnell bei Euch an.

    Grüssle
    Corinna
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 AstralReisender, 1. Mai 2005
    AstralReisender

    AstralReisender Guest

    Muß ja wirklich gut sein das Teil.

    Jedenfalls denke ich auch kommt es auf die Watt Zahl drauf, die ein Reiniger verbraucht, bei Ionisatoren braucht man sich da wohl keinen Kopf zu machen, meist locker unter 10 Watt, aber Luftreiniger können u.U. schon mal an die 100 Watt verschlucken, etwa soviel wie aktuelle CPUs.
     
  18. #16 Zugeflogen, 1. Mai 2005
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    @AstralReisender:
    ja, der ionisator james verbraucht 5 watt.
     
Thema: Eingeschalteter Lufreiniger auch bei....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. luftreiniger bei offenem fenster

    ,
  2. luftreiniger offenes fenster

    ,
  3. Luftreiniger bei geöffnetem Fenster

    ,
  4. Luftreiniger bei gekippten Fenster
Die Seite wird geladen...

Eingeschalteter Lufreiniger auch bei.... - Ähnliche Themen

  1. Webcam eingeschaltet

    Webcam eingeschaltet: Wir haben heute und morgen unsere Webcam wieder eingeschaltet. Leider ist es nicht ganz einfach, Jonny, unseren 4 jährigen Graupapagei, immer im...