Eingewöhnung eines Pennanten? *Überfragt*

Diskutiere Eingewöhnung eines Pennanten? *Überfragt* im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, am Samstag ist es soweit: Mein/e erste/r Pennant/in zieht bei mir ein! ! ! :dance: :freude: Ich bin echt aufgeregt,...

  1. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    am Samstag ist es soweit:

    Mein/e erste/r Pennant/in zieht bei mir ein! ! ! :dance: :freude:

    Ich bin echt aufgeregt, vorgenohmmen hab ich mir, dass ich viele Bilder mach, denn *juhhu* :+party: :D *juhhu* wir haben unsre Digi-Cam wiedergefunden und ich hab mich durch die "Werkstatt" gelesen! ! ! ! :prima:

    Jetzt hab ich aber noch ein paar Fragen:

    Sollten meine Wellies drinnen im Zimmer sein, wenn ich ihn in sein noch "Käfigabteil" setze????
    Oder, natürlich nur bei schönem Wetter, draußen ???

    Soll ich mit ihm reden?
    Darf ich ihr/ihm häufig seinen Namen vorsprechen? 8)

    Wie fast er oder sie am ehesten Vertrauen?
    Was sollte im Käfig vorhanden sein?
    Außer das übliche, Futter, Wasser, nen frischen Zweig, einen Ara-großen 8o Ring... .

    Ich möchte mit dem Clicker-training anfangen, aber erst nachdem er sich gut eingelebt hat, darf ich dann vorab schon mal alle Sonnenblumenkerne "raussuchen"??? :zwinker:

    Achja, was fressen, die denn am liebsten so an Grünzeugl??? :)

    PARTNER FOLGT! ! ! 8o

    Danke für alle Antworten! ! ! *dickes-Busserl*
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Huhu

    Lass den Pennanten bitte in Ruhe . :zwinker: Denn alles ist neu . Stell Futter - Wasser - Ost hin , und beobachte nur .

    Rede den Vogel ruhig an mit seinem Namen . Lass den Vogel im Käfig erst mal einige Tage auf einem ruhigen Platz stehen .

    Halte die Wellis fern vom Käfig - jetzt und auch später. Denn Pennanten können in der Balz/Brutzeit aggressiv werden . Pennanten sind exellente Flieger und brauchen viel Platz .

    An Obst und Grünzeug kannste alles reichen , was die Wellis auch futtern .

    Pennanten werden nicht so zutraulich wie Wellis . Sie sind in ihrer Art zurückhaltender .

    Mit dem Clickern bitte warten , bis der Kleine sich was eingelebt hat .
     
  4. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Weitere Fragen...........

    Hallo Pine,

    Danke für deine Antwort! :trost:

    Aber, wie meinst du das????? :?

    Das weiß ich! :D Nur, ich finde sie wunderschön! Wenn sie gaaanz jung sind, sehen sie auch aus wie kleine Drachen, die rote und blaue Gefiederfarbe gefällt mir echt gut! 8)

    Pine, hast du das überlesen? :zwinker:


    Ab wann sind den Pennanten in der Balz???? :+schimpf

    Oh, und noch ne gaaaanz wichtige Frage:

    Wie werden sie in der freien Natur die Würmer los :? , die sie, wenn sie auf der Erde oder am Boden etwas suchen, und die Wurmeier oder Würmer aufnehmen??? ;)

    Weil, bei uns muss man sie ja entwurmen, sofern man sie in Außenvolieren hält, deshalb meine Frage. :~
     
  5. #4 FamFieger, 5. August 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,

    Pine hat soweit schon alles gesagt!

    Mit "in Ruhe lassen" meinte sie sicher, dass du nicht alle 5 min, an den Käfig oder gar in den Käfig fasst! Genauso wie den Käfig alle 2 Tage an einen anderen Ort stellen... das solltest du lassen!

    "kleine Drachen" ääääähm du weißt aber schon das Pennanten später mal ROT werden??

    Pennanten beginnen mit der Balz sobald sie Geschlechtsreif sind (1,5 - 2Jahre) und wenn sie glücklich mit einem gegengeschlechtlichen Partner zusammen leben!
    Fall du brüten lassen willst, denke bitte an die Zuchtgenehmigung (falls du aus D bist! - hab ich jetz nicht geschaut, sorry.)

    Gesunde Tiere werden mit Würmern wunderbar alleine Fertig, meine leben seit 3 jahren in aussenvolieren und noch KEINER hatte Würmer!!
    Falls sich deine mal würmer einfangen sollten, gehe mit ihnen zum TA (achtung bitte vogelkundig!!) der wird dir eine Wurmkur mitgeben, die du dann über einige Tage machen musst, dann sollten die Würmer wieder weg sein!
     
  6. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Was ist den mit dir los?

    Hallo,

    Ähm, ich halte schon seit längerem Vögel, aber das weiß sogar ein nicht Vogelkundler. 8(

    Genauso, wie der Satz. :?


    Das mal zur Freundlichkeit :( , was gehst du mich so an? :k
    Natürlich weiß ich das Pennanten später Rot werden :nene: , lese dazu dies hier:

    Das weiß ich auch, aber immer gut noch einmal daran erinnert zu werden! :)
    Übrigens, Bayern da wo auch du herkommst, liegt meines Erachtens in Deutschland. ;)
     
  7. #6 FamFieger, 5. August 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Monsun,


    ich habe lediglich deine Fragen beantwortet, bzw. Pine´s antworten geschilder so wie ICH es verstanden hätte (obs SO richtig ist, wird sie uns sicher noch sagen!)!!
    Wenn du das doch alles weißt wieso fragst du dann nochmal nach?!?! ...
    Keine meiner antworten war Pampig/unfreundlich!! Man kann sich auch viel einbilden, ne?!

    achja ich habe geschrieben, das ich NICHT GESCHAUT habe woher du kommst, daher meine Erinnerung an die ZG! ;)
     
  8. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    meine Fragen, sahen so aus:

    Usw... .


    Diese Aussage findest du also nicht unfreundlich:

    Komisch, ich find sie sehr unverschämt und unfreundlich.
    Da ich mit dieser Aussage wirklich für komplett Blöd gehalten werde!

    Somit werde ich von deiner Seite als eingebildete Userin abgestempelt, oben für Blöd erklärt und unten für eingebildet abgestempelt, ja wirklich freundlich!
     
  9. BigMama

    BigMama Guest

    Hallo Monsum,
    noch ein kleiner Tipp am Rande.
    Falls du nicht 100 %ig weist welches Geschlecht dein Pennant
    hat lass am besten eine DNA durchführen, bevor du ihm/ihr einen
    Partner besorgst.


    Viel Spass mit deinem Pennant !!
     
  10. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo BigMama,

    jo, des werd i machen, Danke für den Tip!

    Wo kann ich den eine DNA Analyse machen lassen? :?

    Wieviel kostet die denn? :?


    Wie kann ich den erkennen das es ein Weibchen ist, möcht so gern zerscht a Weiberl. :)
     
  11. BigMama

    BigMama Guest

    Hallo Monsum,
    das Geschlecht bei Pennants ist sehr schwierig festzustellen, besonders
    wenn sie noch nicht ausgefärbt sind.
    Es heißt immer das die Ladys einen kleineren Kopf und Schnabel haben.
    Ist aber nicht sehr zuverlässig, bei dir besonders schwierig , da du im
    Moment keine Vögel zum Vergleichen hast und er noch sehr jung ist.


    Infos kannst du dir hier recht gut holen:
    http://www.papageienatrium.de/Rat___Tat/DNA/body_dna.html


    Was ist eigentlich aus den beiden Katzen geworden?
     
  12. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo zusammen


    @ Fam. Fieger/Jessy

    Du hast mich richtig verstanden , und es auch richtig interpretiert . ;)


    @ Monsun

    Bitte nicht fast jeden Satz auf die Goldwaage legen .

    Jessy hat auf Dein Post geantwortet - mehr nicht . ;)

    Wir sind alle unterschiedliche Menschen , und bei jedem wird ein geschriebener Text anders interpretiert.
     
  13. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    @ BigMama, Danke!
    Werde heute noch reinschauen!
    Ich bin schon a bisserl älter. :zwinker:

    Die beiden Katzen sind vermittelt *freu-wein*, wenn du die ganze Geschichte haben willst, schreib ich sie dir per PN. :)


    @ Pine, in Ordnung!
    Einen lieben Dank geht auch an dich! :trost:


    :+party: Mei i bin so aufgeregt in zwei Stunden holen wir meinen Penny! ! ! :dance: *juhhu* 8o :D
     
  14. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Ich habe doch nur deine Fragen beantwortet, bzw. Pines Aussagen näher erläutert!!
    und das ich dich darauf hingewiesen habe das der Vogel mal ROT (da du grün ja so toll findest!) wird war doch eher als Spass gedacht, sorry. (ausserdem gibts nicht wenige die glauben ein Vogel bleibt SO wie zu dem Zeitpunkt als man ihn kauft!! *wirklich*!!) :traurig:

    Ich habe nicht gesagt das DU eingebildet BIST, sondern das man sich viel einbilden KANN... ein kleiner aber feiner Unterschied... :~ :D

    Egal nun, deine antworten hast du ja bekommen! ;)
     
  15. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    ja, sorry, hab vielleicht ein wenig hitzig geantwortet, aber hab's halt so crass aufgenohmmen.

    Egal, Schwammdrüber? :)


    Er/Sie ist DA! ! ! 8)


    Wie kann ich hier Bilder reinstellen?????

    :D Man, der/die ist soooo süß! :freude: :dance:

    Laut Züchter ist es ein Mänchen :bier: , bin echt hin und weg! :prima:

    :+party: Ein soo schönes Tier, echt toll! 8o
     
  16. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Meine Güte!!!!!!!!!!! :prima:

    Vorhin, naja vor zwei Stunden , hat er das erste mal gefressen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :dance:

    Dann, ich hab einen Ring einen frischen Ast und einen gedrechselte, normale Stange im Käfig hängen. :)
    Jetzt ist er auf die Stange, die ganz unten hängt, auf den Ring :freude: , und auf den Ast :+schimpf , ich wusste gar nicht das er dazu Platzt hat!!!!!!! 8o

    Diese Wendigkeit ist ja wahnsinn!!!! 8o

    Kann ich ihn Morgen nicht eine Stunde rauslassen, unter Aufsicht? :?
    Würde ihm bestimmt gut tun, wenn ich alles sichere? :?
    Die Wellies würde ich vorher raustun, sodass Chilli weiß wohin er fliegen muss!

    Sieht übrigens so aus, als ob der noch nie Wellensittiche gesehen hätte!!!!!!!!! :D
     
  17. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    also heute Morgen hat er schon mit den anderen um die Wette "geschrien"! :freude:
    Das hört sich aber wahnsinnig nach einem Nymphensittich an! 8o
    Die Töne kenne ich von dem Pflege-nymphi! :)

    Wie hören sich Pennanten den an? :?

    Ansonsten macht sich der Kleine gut, wie haben heute schon zweimal unser Zwiegespräch gehabt.
    Wird immer besser, Chilli ist nicht nervös, hört aufmerksam zu :mukke: , bis man nicht mehr weiß was man noch erzählen könnte, dann nickt er ein! :D

    Der ist echt süß! :prima: Heute hätte er schon fliegen können, wenn er gewollt hätte, aber ich dräng ihn zu gar nicht's. Echt bezaubernd, so ein Lebewesen! :freude:
     
  18. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Meine Güte!!!!!!!!!!

    Chilli hat mir vorhin aus der Hand gefressen! 8o 8o 8o
    Beide Beinchen auf meiner Handfläche!!!!!!!!! 8o 8o

    Und nach dem Futtern hat er die Perlen von meiner Glückskette untersucht, und versucht sie zu knacken!!!!!!!!!! :D Bäääääh das ging nicht!!!!!!!! :p

    Meine Finger hat er zuvor auch "untersucht". *aua* *autsch*
    *die-kann-man-knacken* :traurig:

    Jetzt hüpft er richtig lebendig rum im Käfig und macht Geräusche!!!!! :dance: *Yeah* :+party:
     
  19. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Dazu sollte ich vielleicht schreiben, dass ich die Wellies heute draußen in der Voli hatte und gaaaanz viel mit ihm geredet :+klugsche , mein Zimmer leicht umgestellt und Pennantenmäßig gesichert hab! :D

    Also kein Zuckerschlecken :nene: , meine rechte Hand bzw. der ganze Arm ist noch steif und halbweg's taub! :(

    :bier: :) Aber er hat aus meiner Hand gefressen!!!!!!!!!!!! :dance: *Yippie* :D
    Übrigens ist er eine Naturbrut :+klugsche , nur mal so neben bei! :prima:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 shyillusion, 8. August 2005
    shyillusion

    shyillusion Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgähn Monsun! *g*

    Ui *staun* er kommt schon auf die Hand. Wow! Bei unserem alten Pauli hat das länger gedauert. Allerdings hatte er auch seine Mausi zur Beschäftigung. Es ist schon so, dass der Kleine versucht sich mit dir anzufreunden. Er hat jetzt ja keinen mehr, mit dem er sich beschäftigen kann. Unsere Mausi, hatten wir ja auch erst und dann kam unser Männlein dazu. Sie war da auch ein wenig zahmer. Erst als das Männlein kam, wurde sie wieder scheuer. Aber dein Frauchen kommt ja eh noch ;)

    Und wie macht sich der Kleine? Hat er den Weg in den Käfig wieder gefunden?
     
  22. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Huch sooooviele Neuigkeiten auf einmal..*hibbelfreu*

    das ist ja klasse, der kleine scheint sich ja Pudelwohl zu fühlen bei dir... SUPER!!


    Bilder einstellen kannst du HIER nachlesen,... falls du keine Bildbearbeitungsprogramm hast findest du HIER kostenlose Programme aus dem I-net.

    Freue mich schon auf die Bilder... :zwinker:
     
Thema:

Eingewöhnung eines Pennanten? *Überfragt*

Die Seite wird geladen...

Eingewöhnung eines Pennanten? *Überfragt* - Ähnliche Themen

  1. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  2. Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung

    Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung: Guten Morgen Vor 3Jahren flog uns ein Gelbsteißbübül zu.Seit einer Woche haben wir nun einen zweiten,den wir gerettet haben.Anscheinend wurde er...
  3. Stieglitz Mayor Mutationen eingewöhnen?

    Stieglitz Mayor Mutationen eingewöhnen?: Hall bin neu hier!! .Halte Stieglitz Mayore in Aussenvoliere so wie innen.Habe aber immer wieder Ausfälle.An Sauberkeit kann es nicht liegen da...
  4. Wellensichtich Eingewöhnung klappt nicht.

    Wellensichtich Eingewöhnung klappt nicht.: Hallo Leute, Ich habe seit 5 Tagen 2 Wellensitiche aus dem Zoogeschäft gekauft. Ich habe tausende von Ratgebern gelesen doch es klappt einfach...
  5. Eingewöhnung ins neue Zuhause - Wie verhält man sich?

    Eingewöhnung ins neue Zuhause - Wie verhält man sich?: Hallo zusammen, unsere Sittiche haben um 18Uhr das neue Zuhause entdeckt. Nach 30min. Fahrt und dem Fang mit dem Kescher sicherlich sehr viel...