Einige fragen zu meinen zugeflogen Kanari

Diskutiere Einige fragen zu meinen zugeflogen Kanari im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Also jetzt schie ich hier mal mit meinen fragen los. Das erste Mein Kanari Männlein oder Weiblein? Also ich hab ihn/sie bis jetzt nicht...

  1. #1 lalunababy, 13.08.2010
    lalunababy

    lalunababy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also jetzt schie ich hier mal mit meinen fragen los.

    Das erste
    Mein Kanari Männlein oder Weiblein?
    Also ich hab ihn/sie bis jetzt nicht singen hören.
    Sie/Er (wurde von den Kindern auf Sparky getauft) hat bis jetzt nicht gesungen sondern nur ab und an mal nen bisschen gepiept.


    Dann wegen dem Futter
    Was kann ich Sparky noch anbieten ausser das normale Kanarienfutter?

    Kann mir vielleicht noch jemand einen geeigneten Vogelkundigen Tierarzt in Berlin nennen?
    Möglichst in den Bezirken Marzahn/Hellersdorf/Lichtenberg/Hohenschönhausen/Pankow/Weissensee/
    Weil habe kein Auto und will dem Vogel so wenig wie möglich Stress zumuten. Die Bezirke die ich hier aufgezählt habe sind die die ich ohne Probleme auch mit Kinderwagen (habe einen Zwilligswagen udn daher noch bissel schwieriger irgendwo rein zu kommen bzw haben hier leider viele Bahnhöfe keinen Fahrstuhl) erreichen kann.

    Hab noch einige fragen mehr aber die schwirren gerade im Kopf irgendwo rum wenn sie wieder da sind wo sie sein sollen frag ich euch. :0-

    Danke euch das ihr mir so helft (auch auf den anderen Theard bezogen)

    Liebe grüße Lalunababy
     
  2. baola

    baola Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    A, A
    Hi!
    Zum Gesang kannst du ihn ein wenig überreden(falls es hahn ist)indem du ein Kanariengesang auf Youtube findest und anmachst. Meine singen auch beim Geräusch vom Staubsauger los :) Sonst kannst du es ja an der Kloake erkennen-nimmst du den Kleinen ins Hand so ,dass der Schwanz in deine Richtung zeigt (mit dem Bauch nach Oben natürlich) und pustest leicht drauf. Bei dem hahn gibt es dort so eine Art Zopf , bei der Henne ist es eher abgeflacht..
    Ausser Kanarienfutter essen die gerne Kolbenhirse, Gurke , Apfel , jetzt auch leicht zu finden z.B. Brenessel, Vogelmiere , Kräuter. Meine mögen auch gern Datteln :)
    In Berlin gibt es 2 bekannte VÄ. Von einem bin grade bitter enttäuscht :( In der nähe von dir ist aber eine Vogelklinik in Wedding-musstest Mal googeln, war dort noch nicht..
    LG Barbara
     
  3. #3 Paulaner, 13.08.2010
    Paulaner

    Paulaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    14
    Grün- und Frischfutter bitte sehr in Maßen anbieten. Kanarien bleiben Körnerfresser; Ein ausgewogenes Körnerfutter ist und bleibt daher der Hauptbestandteil der Nahrung.

    Die Antworten auf viele häufige Fragen haben wir bereits schon erfolgreich zu nützlichen Informationen zusammengefasst. Man findet viele Links nach Themen sortiert in unserem Willkommens-Thread oder in den Vogel-FAQ.
     
  4. #4 lalunababy, 13.08.2010
    lalunababy

    lalunababy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    @baola danke für deine antwort werd ich mal gucken wie weit wedding entfernt ist und ob ich es dorhin irgendwie schaffe (da fahrstuhl an bahnhöfen hier ne seltenheit ist.`)

    @paulaner danke für den tip dann werde ich da mal schauen gehen
     
  5. #5 SusanneKrüger, 14.08.2010
    SusanneKrüger

    SusanneKrüger Vogel-Bodenpersonal

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68219 Mannheim
    Hallo Lalunababy,

    meine legen so richtig los, wenn ich mich zum Gitarre üben hinsetze, da scheppern einem echt zuweilen die Ohren. Meine Gitarre klingt allmählich wie so ein verstimmtes Saloon-Klavier aus einem drittklassigen Uralt-Western, weil auch mein Stimmgerät auf die Vögel anschlägt und nicht auf die Gitarre, die ich eigentlich stimmen wollte...:D

    Achja, in Sachen Grünfutter fahren meine total auf Salatgurke ab, da wird sich drüber hergemacht, als hätten sie tagelang nichts zu fressen bekommen.
     
  6. #6 Green Joker, 14.08.2010
    Green Joker

    Green Joker Miss you all

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Die Kloakenbestimmung ist selbst für erfahrene Züchter oftmals nicht eindeutig. Ich habe selber schon durch DNA die Meinung eines Züchters mit 20 jähriger Erfahrung widerlegt.
    Zudem haben triebige Hennen (wobei deins ja eher ein Jungvogel sein wird) auch eine etwas gewölbte Kloake, dies kann aussehen wie ein Zapfen des Hahns.
    Ich habe auch Hähne sitzen, die nicht singen. Bei Junghähnen vor der Geschlechtsreife sowieso. Aber es gibt auch singende Hennen.

    Evtl. kann man dir in der Vogelklinik weiterhelfen, was das Geschlecht angeht. Oder aber du lernst Züchter in deiner Umgebung kennen, die dir helfen können.
    Ansonsten ist das Geschlecht ja auch egal.
    Für die spätere Vergesellschaftung kannst du ja dann eine Henne wählen, das passt so gut wie immer.
     
Thema:

Einige fragen zu meinen zugeflogen Kanari

Die Seite wird geladen...

Einige fragen zu meinen zugeflogen Kanari - Ähnliche Themen

  1. Einige Fragen ...

    Einige Fragen ...: Heute am Mühlenberger Loch ... #1 welche Möwe? [ATTACH] #2 Alles Graugänse? Unterschiedlich groß und unterschiedliche Farbe. [ATTACH] #3...
  2. Vorstellung und einige Fragen

    Vorstellung und einige Fragen: Hallo mein Name ist PapaGei bin jetzt stolze 59 Jahre alt und seit einen Monat verwittwet. Mein Futterlieferant ist erst 41 Jahre alt und ich...
  3. Dohlen"küken" gefunden - habe einige Fragen

    Dohlen"küken" gefunden - habe einige Fragen: Hallo! Äussert hilfreich - euer Forum. =) Letzte Woche haben wir nach zweitägiger Beobachtung (keine Elterntiere, flugunfähig, Katzen in der...
  4. einige Fragen zu Welli Babys

    einige Fragen zu Welli Babys: Guten Abend! Ich habe einige Fragen zu unseren Minis (Wellis), die nun zwischen zwei und gut drei Wochen alt sind. Alle unsere Wellis sind...
  5. Einige Fragen zu südwestdeutschen Vögeln

    Einige Fragen zu südwestdeutschen Vögeln: Hallo zusammen, ich bin gestern von einem einwöchigen Aufenthalt in der Region Schwarzwald-Hochrhein-Bodensee zurück gekommen und habe ein paar...