Einreise

Diskutiere Einreise im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo liebe Leute! Ich komme aus Österreich und wollte nachfragen, ob ihr mir vielleicht helfe könnt: Ich war am Samstag an der...

  1. Buffal

    Buffal Guest

    Hallo liebe Leute!

    Ich komme aus Österreich und wollte nachfragen, ob ihr mir vielleicht helfe könnt:

    Ich war am Samstag an der tschechischen Grenze in einer Tierhandlung. Dort habe ich mich in ein gelbes Sperlingspapageienpärchen verliebt :trost: .

    Ich weiß leider nicht, an wem ich mich wenden soll. Weiß jemand von euch, ob ich an der Grenze (obwohl EU) etwas melden muss, wenn ich das Pärchen kaufen und nach Österreich bringen möchte?
    Müssen die Papageien auch in Österreich gemeldet werden? Wenn ja, weiß jemand wo??

    Ich danke euch recht herzlich!!

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    herzlich willkommen im forum.
    ich würde mich einfach bei der gemeinde erkundigen - die können dir auf jeden fall eine andere, zuständige adresse geben.
     
  4. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Sperlingspapageien brauchen nicht gemeldet zu werden und dürfen innerhalb der EU frei transportiert werden. Wenn du noch andere Vögel hast, solltest Du sie aber erst mal ein paar Tage in quarantäne setzen.

    Gruß
     
  5. #4 haraldvoitech, 29. Januar 2007
    haraldvoitech

    haraldvoitech Mitglied

    Dabei seit:
    19. November 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederfladnitz / Österreich
    Stimmt so nicht ganz...

    Nach Österreich dürfen Vögel generell nur mit Amtstierärzlichen untersuchungszeugnis eingeführt werden!
    Das gilt auch für Vögel aus Deutschland....
    Da in Tschechien (sowie in den meisten anderen Staaten) dies überaus aufwendig ist, und auch sehr lange dauert, ist dies meistens kostspieliger als der Ankauf des Vogels...

    Jedoch sei angegerkt, wo kein Kläger, da kein Richter...

    LG

    Harald:~
     
  6. mausi70

    mausi70 Mitglied

    Dabei seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Harald,
    da ich im Versand einer Produktionsfirma arbeite,
    würde ich selbst sagen, wende Dich direkt an den Zoll.
    Dort erfährst Du es am ehesten.
    Ansonsten hoffe ich für Dich, daß es klappt mit Deinen
    "Traumsperlingen".

    Gruß Manu
     
Thema:

Einreise

Die Seite wird geladen...

Einreise - Ähnliche Themen

  1. Einreise- und Quarantänebestimmungen in Spanien

    Einreise- und Quarantänebestimmungen in Spanien: Hallo, ich möchte mit meinem Halsbandsittich Ende dieses Jahres auf die Kanarischen Inseln umziehen. Habe ich es nun richtig verstanden, dass ich...
  2. Einreisen

    Einreisen: Hallo, ich bin neu hier und habe mal eine Frage. Ich wollte schon immmer Papageien haben. Und nun hat mir jemand das Angebot gemacht mir seine...